Montag, 23.10. - 13:51 Uhr

|

Michelfeld: Milchkanne angefahren und geflüchtet

Schaden von 200 Euro verursacht und Milch verschüttet - 06.08.2017 15:25 Uhr

Ein unbekannter Autofahrer hat in Michelfeld eine Milchkanne angerempelt. Ein Teil der Milch wurde dabei verschüttet. © colourbox.com


Ein unbekannter Fahrer hat am Donnerstag, 3. August, zwischen 6.20 Uhr und 9.30 Uhr am Pferracher Berg eine Milchkanne angefahren und beschädigt. Die Milchkanne war in einem Fahrgestell an einer Hofeinfahrt abgestellt. Dabei entstand an der Milchkanne ein Schaden von zirka 200 Euro; ein Teil der darin enthaltenen Milch wurde verschüttet. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.

Die Polizei Auerbach, Telefon (09643)92040, bittet hierzu um Hinweise zu dem unbekannten Milchkannenrempler und dem Fahrzeug.

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.

  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Michelfeld