Sonntag, 22.10. - 05:08 Uhr

|

zum Thema

Stan Mikulenka trainiert künftig die Ice Dogs

Neue Vereinsführung präsentierte bei Hauptversammlung zudem sechs Neuzugänge - Julian Bädermann und Daniel Krieger neu beim EVP - 12.05.2017 23:48 Uhr

Zahlreiche neue Gesichter präsentierte der neue sportliche Leiter Jens Braun bei der Hauptversammlung: Neben ihm nach rechts Trainer Stan Mikulenka sowie die Neuverpflichtungen Mirko Lang, Michael Hain, Daniel Krieger, Johannes Seidinger, Julian Bädermann und Carsten Hörl. © Richard Reinl


Neuer Vorsitzender ist Sven Albers aus Seybothenreuth, den der scheidende EVP-Chef Steffen Rein schon vor Wochen als seinen möglichen Nachfolger vorgestellt hat. Für den nach 35 aktiven Jahren ebenfalls ausgeschiedenen Vize Richard Hagen kehrt der frühere sportliche Leiter Klaus Polster nach einer Auszeit in das Führungsteam zurück. Schatzmeister bleibt Andreas Färber, Schriftführer Andre Kluß.

Als Trainer fungiert in der neuen Bayernliga-Saison Stan Mikulenka, der vor über zehn Jahren schon einmal kurz vor einer Verpflichtung stand, bevor er sich damals doch noch anders entschieden hatte.

Neuer sportlicher Leiter für den nach Bayreuth zurückgekehrten Marco Zimmer ist der bisherige Backup-Torhüter Jens Braun.

Als Neuverpflichtungen stehen bislang schon fest der Torhüter Julian Bädermann aus Bayreuth, Daniel Krieger aus Amberg sowie Mirko Lang, Michael Hain, Johannes Seidinger und Carsten Hörl aus dem Kader des Landesligisten EHC 80 Nürnberg, der sich vom Spielbetrieb zurückgezogen hat. Darüber hinaus sollen noch einige Pegnitzer, die derzeit bei anderen Vereinen aktiv sind, zurückgeholt werden. Kontingentspieler bleibt für mindestens eine weitere Saison der Lette Aleksandrs Kercs jr.

Verabschiedet haben sich von den Ice Dogs Marco Zimmer (Bayreuth 1b), Sven Rothemund (beruflich nach Bad Aibling) und der bisherige Spielertrainer Florian Müller, mit dem sich der Verein nicht über ein weiteres Engagement einigen konnte. 

 

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pegnitz