Montag, 23.10. - 13:50 Uhr

|

Vorsicht! Zwei-Meter-Schlange in Auerbach entwischt

Boa Constrictor Imperator gelangte wohl durch gekipptes Fenster in die Freiheit - 09.07.2016 13:23 Uhr

Wie am frühen Freitagabend bekannt wurde, ist in der Bergstraße in Auerbach eine circa 1,70 Meter lange Boa Constrictor Imperator aus ihrem Terrarium entwischt und vermutlich durch ein gekipptes Fenster in die Freiheit gelangt.

Die Würgeschlange ist beige-braun mit dunklen Sattelflecken und nicht giftig, jedoch besteht die Möglichkeit, dass sie in Bedrängnis auch zubeißt. Bei warmen Temperaturen dürfte sich die Schlange beispielsweise in Holzstößen, auf Bäumen oder Ähnlichem verkriechen.

Hinweise bitte an die Polizei Auerbach unter der Tel. 09643/92040


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Auerbach