1°C

Dienstag, 03.03. - 04:13 Uhr

|

Hotelfachschule setzt Zeichen für die Zukunft

Hotelfachschule setzt Zeichen für die Zukunft

Im Jubiläumsjahr gibt es zwei Innovationen: Eine davon ist die Möglichkeit, in Amberg-Weiden zu studieren - vor 10 Stunden

PEGNITZ  - Zum 25. Geburtstag gibt es an der Hotelschule Neuerungen: Ab dem Frühjahr wird sie mit der Hochschule Amberg-Weiden kooperieren. Für die angehenden Fachkräfte bedeutet das eine weitere Weiterbildungsmöglichkeit. Aßerdem werden künftig Teilzeit-Schulbesuche möglich. [mehr...]

BRANDAKTUELL

"Großinvestitionen verbieten Senkung der Kreisumlage"

Landrat Hermann Hübner: "Millionen für Schulen, Straßen und Jugendhilfe" - 02.03. 14:28 Uhr

"Großinvestitionen verbieten Senkung der Kreisumlage"

BAYREUTH - Ausgewogen und ohne große Überraschung präsentiert sich nach Ansicht von Landrat Hermann Hübner (CSU) der Kreishaushalt 2015. Trotz geringerer Bezirksumlage bleibe wegen der anstehenden Investitionen und der Ausgabensteigerungen für eine Senkung des Kreisumlagen-Hebesatzes von 46 Punkten allerdings kein Raum. [mehr...]

EISHOCKEY

Lob für EVP aus ganz Bayern: "Ganz großes Kino"

Vereine in Nürnberg und Höchstadt freuen sich schon auf Derbies - Saukopf für Markus Schwindl - 02.03. 12:39 Uhr


evp

PEGNITZ  - Aus ganz Bayern erhält der EV Pegnitz Glückwünsche zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Bayernliga. Die Mannschaft habe sich das durch harte Arbeit redlich verdient, man freue sich schon auf die Duelle in der neuen Saison, heißt es etwa aus Nürnberg und Höchstadt. Hochachtung wird vor allem dem Kapitän Markus Schwindl entgegengebracht: „Zwei Tore vorbereitet, einen Penalty verschossen und dann zwei Treffer in Unterzahl erzielt – ganz großes Kino.“ [mehr...]

Jubel und Freibier: EV Pegnitz steigt in die Bayernliga auf

Vor rund 1000 Zuschauern gewinnt der Meister der Eishockey-Landesliga Nord auch das Rückspiel gegen den ESC Geretsried mit 4:1 - 01.03. 21:45 Uhr


4C-PEG-EVP1_WEB_OBJ2070468_1.JPG

PEGNITZ  - Unbeschreiblicher Jubel und Freibier für alle im Pegnitzer Eisstadion: Die Ice Dogs machten vor gut 1000 Zuschauern mit einem 4:1-Sieg über den ESC Geretsried den Sprung in die Bayernliga perfekt und bescherten damit ihrem Kapitän Markus Schwindl zu dessen 40. Geburtstag das schönste Geschenk. Der hatte selbst mit „Schwindl-Festspielen“ maßgeblich zum Erfolg beigetragen. [mehr...]

"Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören"

Verein zollt dem scheidenden sportlichen Leiter Klaus Polster hohe Anerkennung - 02.03. 12:44 Uhr


evp

PEGNITZ  - „Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören". So gesehen hat Klaus Polster den perfekten Zeitpunkt erwischt für seinen seit längerem geplanten Rückzug vom Amt des sportlichen Leiters beim EV Pegnitz. [mehr...]

PEGNITZ UND UMGEBUNG

Sogar die Landeskirche will Teil des Team-Projekts sein

Hainbronner helfen mit Tatendrang bei der Sanierung des Gemeindehauses — Zuschüsse zahlen Hälfte der Kosten ab - vor 9 Stunden


4C-PEG-GEMEINDEHAUS_WEB_OBJ2076223_1.JPG

HAINBRONN  - Es sind rund 100 Quadratmeter, die bearbeitet werden müssen. Der Estrich wurde entfernt, nackt liegen die Bodenplatten herum. Erneuerungskur für einen verlebten Treffpunkt. [mehr...]

Engagierte Jugendarbeit erntet hohes Lob

Hainbronner Wehr gut aufgestellt — Aber: Mannschaftstransporter wird altersschwach und Wasserprobleme - vor 8 Stunden


4C_PEG_FF_WEB_OBJ2068439_1.JPG

HAINBRONN  - Lob von allen Seiten erntete die Feuerwehr für ihre engagierte Jugendarbeit. Dadurch ist auch die Gesamtzahl der Mitglieder auf 88 gestiegen. [mehr...]

Selbstlose Hilfe für kosovarische Flüchtlinge

Michael Feuerlein und Rene Bernt kümmern sich um die derzeitigen Bewohner des Pegnitzer Druckhauses - 02.03. 12:24 Uhr


4C_PEG_ASYL_WEB_OBJ2065786_1.JPG

PEGNITZ  - Wer als Besucher durch die Flure des Druckhauses läuft, bekommt mit, was Eigentümer Rene Bernt und Hausmeister Michael Feuerlein gerade zu bewältigen haben: Ein brodelnd buntes Leben wie in einer gut gehenden Pension. Dabei sind von den 74 angekündigten Flüchtlingen gerade mal 38 da, darunter 15 Kinder vom Babyalter bis zu 16 Jahren. [mehr...]

Sabine Seitz neue Chefin im Wiesweiher-Kindergarten

Dekan Gerhard Schoenauer: „Ich hoffe, dass jetzt endlich wieder Ruhe reinkommt“ - 01.03. 14:10 Uhr


4C_PEG_SEITZ_WEB_OBJ2065755_1.JPG

PEGNITZ  - „Ich hoffe, dass jetzt endlich wieder Ruhe reinkommt“, sagt Dekan Gerhard Schoenauer. Er ist froh, dass die Leitungsstelle im Wiesweiherkindergarten „Zum guten Hirten“ wieder besetzt ist. Am Montag beginnt Sabine Seitz dort auf ihrem neuen Posten. [mehr...]

Tagespflege soll bis spätestens Mai anlaufen

Zunächst 15 Plätze im Brigittenpark — Diakonie sieht durchaus Nachfrage fürs neue Angebot in Pegnitz - 28.02. 10:57 Uhr


4C_PEG_DIAKONIE1_WEB_OBJ2062258_1.JPG

PEGNITZ  - Klar, ein gewisses wirtschaftliches Risiko lasse sich nicht leugnen, sagt Jörg Kasch, Geschäftsführer der Diakoniestation. Aber er ist zuversichtlich: „Das wird was.“ [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
POLIZEIBERICHT

Schneeregen: Mehrere Unfälle auf der A9 bei Plech

Teilweise Sperrung der Autobahn - Eine Person verletzt


Unfall

PLECH  - Auf der A9 bei Plech (Landkreis Bayreuth) haben sich am Montagmittag in Richtung München mehrere Unfälle ereignet. Grund dafür waren vermutlich die regennasse Fahrbahn, leichter Schneefall und Glätte. [mehr...]

Schrotflinte und Munition: Mann hortete Waffen in Kulmbach

Anonymer Hinweis - SEK durchsuchte das Haus


Munition

KULMBACH  - Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in Oberfranken einen Besitzer illegaler Waffen festgenommen. Ein anonymer Hinweisgeber hatte die Polizei auf den Mann aufmerksam gemacht. [mehr...]

Zahl der Verkehrstoten auf historischem Tiefstand

Auf den Straßen der Oberpfalz kamen 2014 nur noch 61 Menschen ums Leben — Letzter tödlicher Schulwegunfall war vor neun Jahren


rr-rr

AUERBACH  - Sowohl die Gesamtunfallzahlen als auch die Anzahl der Unfälle mit Personenschaden gingen 2014 in der Oberpfalz erneut leicht zurück. [mehr...]

Schneller Sprint der Polizei: Mann wieder im Knast

Beamten schnappten per Haftbefehl gesuchten Bayreuth nach kurzer Verfolgung


rr-rr

BAYREUTH  - Seiner schwachen Kondition hat es ein Bayreuther zu "verdanken", dass er wieder für fünf Monate in das Gefängnis einrücken musste. Er unterlag in einem Sprint den schnelleren Polizisten. [mehr...]

Dach fehlte ganz - Gurte hielten Wände zusammen

Polizei stoppte Überführungsfahrt eines schrottreifen Sattelzugs nahe Trockau


rr-rr

TROCKAU  - Mit einen schrottreifen Auflieger war in der Nacht zum Freitag ein 32-jähriger Kroate auf der Autobahn unterwegs. Die Polizei stoppte die Überführungsfahrt des schrottreifen Gefährts nahe Trockau. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Belohnung für jahrzehntelange Treue

Höchste Auszeichnung bei Hauptversammlung für Vorsitzenden des Fränkische Schweiz Vereins - vor 8 Stunden


4C-TUECH-FSV_WEB_OBJ2071604_1.JPG

TÜCHERSFELD  - Mit großer Freude begrüßte der Vorsitzende des Fränkische Schweiz Vereins, Erwin Sebald, zahlreiche Mitglieder zur Hauptversammlung. [mehr...]

Oberfranke kehrt im Alter heim

Ex-Banker Fritz Merkel feierte am Wochenende in Pottenstein 95. Geburtstag - 01.03. 17:21 Uhr


4C_PEG_MERKEL_WEB_OBJ2066212_1.JPG

POTTENSTEIN  - In froher Stimmung feierte Fritz Merkel in Pottenstein seinen 95. Geburtstag. [mehr...]

Abschied aus der „Neubürg“

Gemeinderat Ahorntal stimmt für Austritt aus dem Verein - 27.02. 18:55 Uhr


Freizeittipp: Gipfel

AHORNTAL  - Seit Jahren wird über das Thema im Gemeinderat diskutiert: Soll das Ahorntal Mitglied im Verein für Regionalentwicklung „Rund um die Neubürg“ bleiben oder nicht? [mehr...]

Wende beim Gebäude der Polster-Bräu

Historische Substanz in der Ortsmitte von Nankendorf soll erhalten bleiben — 75 Prozent Zuschuss - 27.02. 22:55 Uhr


4C_PEG_BRAU_WEB_OBJ2060882_1.JPG

NANKENDORF  - Wende beim Dauerthema Brauereigebäude Polster-Bräu. Nach einem Gespräch bei der Bezirksregierung wurde für Bürgermeister Edmund Pirkelmann deutlich: In Bayreuth hat man großes Interesse daran, so viele Teile des Gebäudes wie möglich zu erhalten. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Ein Wechsel an der Spitze

Neuer Kommandant der Feuerwehr Krottensee nach 24 Jahren - vor 9 Stunden


4C-KROTT-WEHR_WEB_OBJ2075978_1.JPG

KROTTENSEE  - Generationswechsel bei der Feuerwehr: Florian Webert übernimmt das Amt des Kommandanten von Klaus Steier, der nach 24 Jahren an der Spitze nicht mehr kandidierte. Neuer Stellvertreter ist Florian Dotzler. [mehr...]

Anwohner müssen Winterdienst selbst leisten

Familien stellen aus Gesundheitsgründen Hilfsantrag an den Markt Königstein, der klar abgelehnt wurde - 01.03. 17:20 Uhr


4C_PEG_KOENIG_WEB_OBJ2066148_1.JPG

KÖNIGSTEIN  - Die Familien Horst Heuberger und Karl Stöhr werden auch in Zukunft für ihren Winterdienst selbst sorgen müssen, denn der Marktrat Königstein lehnte es in seiner letzten Sitzung ab, den Anwohnern aus Gesundheitsgründen entgegenzukommen und für sie den Winterdienst in der Auerbacher Straße zu übernehmen. [mehr...]

Bürgermeister dementiert Rücktrittsgerücht

Königstein: Hans Koch betont, er werde seine Amtsperiode bis zum Ende ausfüllen — Schule scheint sicher - 27.02. 19:40 Uhr


4C_PEG_CSU_WEB_OBJ2062693_1.JPG

KÖNIGSTEIN  - Bürgermeister Hans Koch ist nicht nur sauer, sondern richtig verärgert, denn an dem Gerücht, dass er im Jahr 2017 kurz vor den Neuwahlen zurücktreten werde und Klaus Hafner sein Nachfolger wird, „ist nichts dran“, wie er wutschnaubend betont. [mehr...]

„Bin’s leid, an der Nase geführt zu werden“

Auerbachs CSU-Sprecher Herbert Appl ärgert sich über Bürgermeister Joachim Neuß — Ruhig Kritik geübt - 27.02. 15:35 Uhr


4C_PEG_LATZ_WEB_OBJ2054572_1.JPG

AUERBACH  - Um den Kinderlatz ging es in der jüngsten Sitzung des Stadtrats: CSU-Mitglied Herbert Appl fühlt sich von Bürgermeister Joachim Neuß nämlich an der Nase herum geführt. In der Fragestunde machte er seinem Ärger Luft. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
BAYREUTH STADT UND LAND

Koschyk und Dörfler wollen Ämter abgeben

MdB kandidiert nicht mehr als CSU-Kreisvorsitzender - vor 8 Stunden


4C-BRENDEL_WEB_OBJ2075789_1.JPG

BAYREUTH  - Der Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk will eigenen Worten zufolge nicht erneut als CSU-Kreisvorsitzender kandidieren. Seiner Ansicht nach soll die Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer neue Kreisvorsitzende werden. [mehr...]

Fastenessen bringt 1700 Euro Spende

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt als Ehrengast in Bayreuth dabei - 01.03. 17:18 Uhr


4C_PEG_SPENDE_WEB_OBJ2065828_1.JPG

BAYREUTH  - Das Fastenessen der CSU wurde 2009 vom Bayreuther Bundestagsabgeordneten und jetzigen Bundesbeauftragten für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, ins Leben gerufen. Und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit, wie die aktuelle Ausgabe zeigte. [mehr...]

„Kinder haben einen anderen Blickwinkel“

Erste Jugendbürgerversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Creußen mit starker Resonanz - 01.03. 18:36 Uhr


SW_PEG_JUGEND_WEB_OBJ2069476_1.JPG

CREUSSEN  - Zum Schluss gab es für die Jugendbeauftragten und Bürgermeister der vier Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Creußen — die Stadt Creußen sowie Haag, Prebitz und Schnabelwaid — ein paar Hausaufgaben. Mutig hatten die gut 30 Besucher der ersten Jugendbürgerversammlung ihre Anliegen geäußert. [mehr...]

LOKALSPORT

2600 Euro für Kranken: Schützenhilfe-Verein des Monats

Auszeichnung für „Waldeslust“-Schützen - vor 8 Stunden


4C-SCHREMBS_WEB_OBJ2077353_1.JPG

HORLACH  - Für die Hilfe der „Waldeslust“-Schützen an Markus Häfner hat der Verein vom Deutschen Schützenbund die Auszeichnung „Schützenhilfe-Verein des Monats“ erhalten. [mehr...]

Von Torjägern und Spielgemeinschaften

SV Kirchenbirkig-Regenthal trifft sich zur Hauptversammlung — Nachwuchsprobleme bei E-Schülern - vor 8 Stunden


4C-KIBI-SV_WEB_OBJ2073502_1.JPG

REGENTHAL  - Die Hauptversammlung des SV Kirchenbirkig-Regenthal im Sportheim prägten drei Hauptthemen: Die Schilderungen des Vorsitzenden Peter Einert, sportliche Berichte aller Spielleiter und Ehrungen langjähriger Mitglieder. [mehr...]

Auerbachs Rumpfteam ringt Landshut nieder

Handball-Bayernligist festigt mit 29:25-Erfolg Spitzenposition in der Tabelle — Drei Routiniers reaktiviert - 01.03. 23:55 Uhr


4C-AU-HANDBALL_WEB_OBJ2068569_1.JPG

AUERBACH  - Mit einem hart erarbeiteten 29:25-Sieg bei der TG Landshut festigten die Handballer des SV 08 Auerbach ihre Spitzenposition in der Bayernliga. Das durch ehemalige Spieler ergänzte Rumpfteam der Oberpfälzer behielt trotz anfänglicher Probleme die Oberhand und zeigte vor allem in der zweiten Hälfte seine Qualitäten. Mit nun 38:2 Punkten liegt man weiterhin vier Zähler souverän vor Dauerverfolger DjK Waldbüttelbrunn. [mehr...]

Pegnitzer Motorsportclub stellt ganze Reihe von Siegern

Moto-Cross-Strecke des MSC in Scharthammer zählt inzwischen zu den deutschen Top-Adressen — Aktuell 210 Mitglieder — Pflichtarbeitsstunden? - 01.03. 18:36 Uhr


Mit_viel_Gefühl_durch_Pylonengassen_gekurvt_p-kartslalom.jpg

PEGNITZ  - Der Motorsportclub (MSC) zog in der Gaststätte Krieg in Horlach eine zufriedenstellende Bilanz des vergangenen Jahres. [mehr...]

MELDUNGEN AUS DER SPORTSTADT BAYREUTH

EHC Bayreuth verliert beim Playoff-Gegner

Strafzeiten kosteten Rumpfteam viel Kraft - Jetzt gegen Tölzer Löwen - 02.03. 00:31 Uhr


rr-rr

BAYREUTH  - Der EHC Bayreuth schließt die Hauptrunde der Oberliga Süd als Vierter ab. Eine bessere Platzierung verpassten die Tigers durch die knappe 2:3 (2:1, 0:1, 0:1)-Niederlage bei den Tölzer Löwen. Das Team aus Oberbayern ist damit auch Gegner der Bayreuther in der ersten Playoff-Runde. [mehr...]

Bayreuth scheitert auch beim Schlusslicht

Beim Neuling Crailsheim kassierte Medi-Team zehnte Auswärtsniederlage in Folge - 28.02. 16:08 Uhr


rr-rr

BAYREUTH  - Nicht einmal beim Tabellenletzten hat Medi Bayreuth dem seit gut drei Monaten anhaltenden „Auswärtsfluch“ ein Ende setzen können. Beim Neuling Crailsheim Merlins gab es am Freitagabend zum Auftakt des 24. Bundesliga-Spieltags mit 84:88 (44:52) die zehnte Niederlage im elften Spiel auf fremdem Boden. [mehr...]

Starkes Mitteldrittel reicht dem EHC Bayreuth

Gegner kamen beim Tempospiel der Tigers regelmäßig in Schwierigkeiten - 28.02. 01:41 Uhr


tigers

BAYREUTH  - Mit einem Pflichtsieg hat der EHC Bayreuth den dritten Platz in der Oberliga Süd erobert. Gegen Kellerkind EV Füssen gelang ein klarer, aber unspektakulärer 5:1 (1:1, 3:0, 1:0)-Heimsieg. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Musikalischer Flirt mit dem Publikum in der Kirche

KSB-Kapelle und St.-Martin-Singers gaben Konzert - vor 9 Stunden


4C-PEG-KONZERT_WEB_OBJ2073407_1.JPG

PEGNITZ  - Der Frühling liegt fast schon in der Luft, Zeit, Inventur in Sachen Gefühle zu machen. Heftig romantisch und herzerwärmend ist es beim Konzert der KSB-Kapelle und den Sankt-Martin-Singers in der Bartholomäuskirche geworden. [mehr...]

Brodelnde Lover-Story mit viel Tempo

Meisterleistung: Troschenreuther Theater zeigt „Von Klempnern und anderen Rohrverlegern“ - 01.03. 17:19 Uhr


4C_PEG_TROSCH3_WEB_OBJ2066041_1.JPG

TROSCHENREUTH  - Vorausschauend haben die Troschenreuther Theatermacher schon mal sieben Abende für ihr neues Stück „Von Klempnern und anderen Rohrverlegern“ angesetzt. Alle sieben werden bis Ende März proppenvoll sein. [mehr...]

Ein Leben für das Saxofon auf der Bühne

Johannes Neuner und Jan Burdinski widmen sich Adolphe Sax in einem Theaterstück - 27.02. 19:00 Uhr


4C_PEG_NEUNER_WEB_OBJ2062882_1.JPG

WAISCHENFELD  - „Adolphe Sax war eine sehr schillernde Persönlichkeit“ erklärt Johannes Neuner sein großes Interesse am belgischen Instrumentenbauer. Das bewegte Leben des begabten Erfinders und Namensgebers des Saxofons ist Gegenstand eines Musiktheaterstücks, das Neuner initiiert und gemeinsam mit dem Intendanten des Fränkischen Theatersommers, Jan Burdinski, auf die Bühne gebracht hat. [mehr...]

Mit Pinsel, Musik und weitem Nachdenken zur Kunst

Lea von Wintzingerode (24) kehrt von Stipendium in Nürnberg nach Pottenstein zurück: Jetzt will sie möglichst weit in die Welt hinaus - 25.02. 18:38 Uhr


4C--PEG-LEA_WEB_OBJ2048395_1.JPG

POTTENSTEIN  - Aus der Fränkischen Schweiz nach Wien, Hamburg und Berlin zu kommen — das gelang Lea von Wintzingerode. Die junge Künstlerin kehrte aber im Herbst zurück nach Nürnberg, weil sie der dortige Kunstverein eher zufällig in Berlin entdeckt hatte und dann für ein Stipendium empfahl. [mehr...]

JUGENDSEITE

In 20 Berufsfelder „geschnuppert“

Großes Interesse am Berufsorientierungstag an der Mittelschule — Landwirt warb für seine vielfältige Arbeit - 26.02. 18:34 Uhr


4C_PEG_BERUFS_WEB_OBJ2051465_1.JPG

AUERBACH  - Beim 7. Berufsorientierungstag stellten sich 20 völlig unterschiedliche Betriebe und Fachschulen vor. Im Fokus standen hauptsächlich Ausbildungsberufe sowie deren Inhalte und Perspektiven, um den Mittelschülern der Klassen sieben bis neun die Berufswahl zu erleichtern. [mehr...]

1500 Euro für Schwimmkurse

Kindergarten in der Nähe von Betzenstein erhielt Spende — An Wettbewerb teilgenommen - 25.02. 16:49 Uhr


4C-PEG-RIEGELSTEIN_WEB_OBJ2046702_1.JPG

RIEGELSTEIN  - „Festtag“ für den Kindergarten. Die Leiterin Gabi Neupert und ihr Team nahmen aus der Hand von Projektmanagerin Sarah Schambacher von der Hotelkooperation „Familotel“, die europaweit verwurzelt ist, einen Scheck über 1500 Euro entgegen. [mehr...]

Gesamtschule Hollfeld gründet eigene Wehr

Spritzige Idee weckt Interesse der Kinder - Schüler sind begeistert - 20.02. 20:51 Uhr


4C-FFW_WEB_OBJ2021017_1.JPG

HOLLFELD  - Fünf Jungs und drei Mädchen sind gekommen. Zehn und elf Jahre sind sie alt. Das große Feuerwehrauto im Pausenhof weckt Interesse. Es soll eine Arbeitsgruppe, eine AG, der etwas anderen Art gegründet werden. Eine, in der man Helme, Handschuhe und Stiefel trägt. An der Gesamtschule Hollfeld soll eine Schulfeuerwehr entstehen. [mehr...]

700 JAHRE STADT WAISCHENFELD

Massen-Chor wächst von Probe zu Probe

Bis zum Stadtjubiläum soll in Waischenfeld ein Ensemble mit 700 Sängern stehen - 20.02. 18:31 Uhr


Glüwi_im__Stenogramm_4c-ho-gluewineu.jpg

WAISCHENFELD  - Ein ehrgeiziges Projekt: Bis zum Juni will Waischenfeld einen Chor mit 700 Mitgliedern zur Auftrittsreife bringen. Überträgt man die Relation auf eine Stadt wie Nürnberg, hieße das, man würde 125 000 Sänger suchen. [mehr...]

Stadtjubiläum bietet Werbe-Chancen

Waischenfeld darf sich seit 700 Jahren „Stadt“ nennen — Eine Chronik mit über 200 Seiten entsteht - 19.02. 18:09 Uhr


4C-WAISCHENFELD_WEB_OBJ2012211_1.JPG

WAISCHENFELD  - Die Fränkische Schweiz kann werbewirksame Aktionen gut gebrauchen: Bereits im zweiten Jahr in Folge sinken die Übernachtungszahlen. Jetzt richtet sich das Augenmerk des Marketings auf Waischenfeld, das sich seit 700 Jahren Stadt nennen darf. Die Vorbereitungen für die Feier laufen auf Hochtouren. [mehr...]

ZEITREISE: BLICK IN DAS ARCHIV DER NN

Vor 40 Jahren: "Ja" zu neuer Schloßberghalle

Bau sollte mit Gesamtkosten von 475.000 Mark in drei Abschnitten realisiert werden - 30.12. 16:29 Uhr


schlossberghalle

PEGNITZ  - Um die Schloßberghalle ranken sich viele Legenden. Einst für eine Landes-Gewerbeschau errichtet, fanden dort in der Folge viele Veranstaltungen statt, bis sie vor rund 50 Jahren abgerissen worden ist. Vor genau 40 Jahren gab es Pläne für einen Nachfolgebau, der allerdings nie realisiert worden ist. [mehr...]

1974: Justizschul-Geburtsstunde bei Alfons Goppels Besuch

Vor 40 Jahren reiste Ministerpräsident zwei Tage durch den neuen Landkreis Bayreuth - 27.04. 17:33 Uhr


SW-SCHULE_WEB_OBJ220107_1.JPG

PEGNITZ  - Vor 40 Jahren besuchte der damalige bayerische Ministerpräsident Alfons Goppel zwei Tage lang den bei der Gebietsreform neu gegründeten Landkreis Bayreuth. In einer Sondersitzung des Pegnitzer Stadtrats wurde dabei erstmals ein Plan vorgestellt: Das kurz vorher gebaute und nun nicht mehr benötigte Landratsamt in Pegnitz soll Justizschule werden. [mehr...]

Lamms, Gans, Winkler und Glossner trinken auf Ausstoß-Plus

Die großen Brauer im Landkreis Neumarkt sind mit dem Absatz sehr zufrieden

Lamms, Gans, Winkler und  Glossner trinken auf Ausstoß-Plus

NEUMARKT - Bayerns Braustätten haben im vergangenen Jahr spürbar mehr Gerstensaft produziert als 2013. Wie ist es den großen Brauereien im Landkreis Neumarkt in 2014 ergangen? Bei der Kommunikation über die Geschäftszahlen ist es wie mit dem Bier im Glas: Das Spektrum reicht von glasklar bis naturtrüb. [mehr...]