19°C

Samstag, 01.08. - 15:52 Uhr

|

Haus ist verkauft: Pegnitzer „Intersport“ zieht um

Haus ist verkauft: Pegnitzer „Intersport“ zieht um

Eine Gesellschaft erwarb das Anwesen — Sporthändler Martin Pepiuk weicht im Oktober zu Eisen-Lindner aus - 31.07. 17:48 Uhr

PEGNITZ  - „Intersport“ zieht um: Martin und Carmen Pepiuk, die das Haus im Januar nach langem Stillstand übernahmen und tatkräftig mit neuem Leben füllten, werden ab Oktober in den Räumen von Eisen-Lindner in der Nürnberger Straße sein. [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Brand in Kulmbacher Kindergarten: Eine Million Euro Schaden

Gebäude stand lichterloh in Flammen - Personen kamen nicht zu Schaden


Verheerender Großbrand vernichtet Kulmbacher Kindergarten

KULMBACH  - Bei einem Brand in einem Kulmbacher Kindergarten ist in der Nacht auf Freitag ein Sachschaden in Höhe von rund 750.000 Euro entstanden. [mehr...]

75-Jähriger stirbt bei Unfall nahe Krögelstein

Autofahrer aus dem Landkreis Kulmbach übersah an Kreuzung vorfahrtsberechtiges Fahrzeug


rr-rr

KRÖGELSTEIN  - Tödliche Verletzung erlitt am Donnerstagabend ein 75-jähriger Mann bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Wonsees und Kulmbach. Ein weiterer Unfallbeteiligter kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. [mehr...]

Krad stieß gegen Lkw: Fahrerin schwerst verletzt

Motorrad geriet auf Gegenfahrbahn - Straße stundenlang gesperrt


rr-rr

HINTERKLEEBACH  - Schwerste Verletzungen erlitt eine 51-jährige Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf Höhe der Ortschaft Hinterkleebach. [mehr...]

Fichtelberg: Asylbewerberin kletterte auf Dach

Erst nach knapp zwei Stunden konnte sie per Drehleiter geborgen werden


rr-rr

FICHTELBERG  - Am Donnerstagnachmittag hielt eine 21-jährige Frau Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Bergwacht und Polizei in Atem. Die Frau war auf das Dach einer Unterkunft für Asylbewerber geklettert. [mehr...]

Schwerverletzte Bikerin in Klinik geflogen

Motorradfahrerin hatte die Vorfahrt eines Personenwagens missachtet


rr-rr

VORDERKLEEBACH  - Schwer verletzt wurde am Donnerstag früh eine 50-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall nahe Vorderkleebach. Sie hatte die Vorfahrt eines Personenwagens übersehen. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Haus ist verkauft: Pegnitzer „Intersport“ zieht um

Eine Gesellschaft erwarb das Anwesen — Sporthändler Martin Pepiuk weicht im Oktober zu Eisen-Lindner aus - 31.07. 17:48 Uhr


4C_PEG_INTER1_WEB_OBJ2982240_1.JPG

PEGNITZ  - „Intersport“ zieht um: Martin und Carmen Pepiuk, die das Haus im Januar nach langem Stillstand übernahmen und tatkräftig mit neuem Leben füllten, werden ab Oktober in den Räumen von Eisen-Lindner in der Nürnberger Straße sein. [mehr...]

Buchauer pflegt Idee vom eigenen Strom

Sanierung alter Mühle kostete Gerhard Bauer allein 3000 bis 4000 Arbeitsstunden - 31.07. 15:22 Uhr


4C_PEG_BAUER1_WEB_OBJ2969176_1.JPG

BUCHAU  - In zahlreichen Arbeitsstunden hat Gerhard Bauer ein altes Mühlrad zu einem kleinen Wasserkraftwerk umgebaut. Damit gewinnt er Strom. Nicht das einzige Pferd in Sachen „Energiegewinnung“, auf das er setzt. [mehr...]

Trotz „geordneten Lebens“ muss Angeklagter aus südlichem Landkreis in Knast

Kopfstoß führt vor allem wegen der Vorstrafen zu vier Monaten ohne Bewährung — Unabhängig von Drogentherapie - 30.07. 18:48 Uhr


Schlägerei

BAYREUTH/PEGNITZ  - „Der Kopfstoß tut mir leid, aber ich habe mich provoziert gefühlt. Die wollen mich alle in den Knast bringen. Vielleicht bin ich auch selbst Schuld, aber ich habe mein Leben auch wieder geordnet“, sagt der Angeklagte in seinem Schlusswort. Am Donnerstag stand der 34-Jährige aus dem südlichen Landkreis wegen vorsätzlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht Bayreuth. [mehr...]

Mütter protestieren gegen neuen Busstop in Buchau

Sie wollen mehr Sicherheit für ihre Kinder, wenn der Dorfplatz umgestaltet ist — Wunsch nach mehr Spielgerät - 30.07. 18:48 Uhr


4C_PEG_BUCH2_WEB_OBJ2969003_1.JPG

BUCHAU  - Bis zum Jahr 2018, wenn die 150-Jahrfeier der Feuerwehr steigt, ist der Dorfplatz umgestaltet. Das versprach Baudirektor Franz Kamhuber den über 60 Buchauern, die zu einem Treffen im Rahmen der Dorferneuerung vor Ort erschienen waren. [mehr...]

Juragruppe ist momentan auch Rohrlieferant

Ein Wasserversorger auf Expansionskurs: Sie bietet nicht nur Rohre, sondern hilft weitum mit Einsätzen aus - 30.07. 11:50 Uhr


4C-PEG-JURAGRUPPE_WEB_OBJ2962088_1.JPG

PEGNITZ  - Die Juragruppe expandiert. Ihr Versorgungsgebiet wächst bis Ende des Jahres um fast 25 Prozent. Und ganz nebenbei tritt der Wasserversorger jetzt auch noch als Rohrlieferant auf. Eine Entwicklung, die zukunftssichernd ist, wie Hans Hümmer sagt, der Werkleiter. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
Bayreuther Festspiele

Musikalische Feinkost im Proleten-Ambiente

Kirill Petrenko verzaubert Bayreuth erneut in Frank Castorfs „Rheingold“- und „Walküre“-Produktion - 29.07. 19:46 Uhr

Musikalische Feinkost im Proleten-Ambiente

BAYREUTH - Mit Frank Castorfs viel diskutiertem „Ring des Nibelungen“, der heuer zum dritten Mal auf dem Programm steht, gehen die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth weiter. Eine Halbzeitbilanz nach „Rheingold“ und „Walküre“. [mehr...]

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Gepackte Schulranzen aus Betzenstein/Plech helfen in Afrika

Kinder aus der Grundschule unterstützen den Verein „Mary’s Meals“ - 30.07. 18:48 Uhr


4C_PEG_RANZEN_WEB_OBJ2973187_1.JPG

BETZENSTEIN/PLECH  - In diesem Schuljahr nahmen die Schüler der Grundschule erstmals an einem ganz besonderen Schulranzenprojekt des Vereins „Mary’s Meals“ teil. So helfen sie Kindern in Afrika. [mehr...]

Pater mag Hollfeld als Ort seiner Primiz

Johann Neuner feiert Priesterjubiläum in Gemeinde - 29.07. 18:59 Uhr


4C-PEG-PRIESTER_WEB_OBJ2965683_1.JPG

HOLLFELD  - Mit einem feierlichen Gottesdienst hat Pater Johann Neuner sein 50-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. [mehr...]

Einzigartiger touristischer Magnet

Naturfreundehaus in Veilbronn wurde vor 90 Jahren eingeweiht - 29.07. 19:16 Uhr


4C-FO-NF21438091240_WEB_OBJ2956495_1.JPG

VEILBRONN  - Vor 90 Jahren, am 4. August 1925, wurde in Veilbronn das Naturfreundehaus eingeweiht. Die Ortsgruppe Fürth des Naturfreundevereins hatte das weithin sichtbare Gebäude über dem Leinleitertal innerhalb von 13 Monaten zum Großteil in Eigenleistung erstellt. Grund genug für die Fürther Naturfreunde, den Tag mit einer kleinen Feierstunde, garniert mit einer Wanderung und musikalischer Begleitung, zu begehen. [mehr...]

„Wer Frieden sucht, der findet ihn in Gößweinstein“

Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein einen innovativen Reiseführer herausgebracht: Autor beschreibt schwelgerisch den Ort - 17.07. 18:19 Uhr


4C-FO-KARTE2NEU_WEB_OBJ2888615_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein Gößweinstein einen innovativen Reiseführer herausgebracht, der damals schon „Urlaub für Geist und Körper“ propagierte. Innovativ deshalb, weil diese Vorgehensweise und Angebotspräsentation heute wieder modern sind. [mehr...]

Neuer Hirte in Betzenstein begrüßt

Gläubige begrüßen Betzensteins Pfarrer Ulrich Böhm - 26.07. 20:29 Uhr


4C-PEG-PFARRER1_WEB_OBJ2943490_1.JPG

BETZENSTEIN  - Lange hat die Gemeinde auf einen neuen Hirten gewartet. Am Sonntag war es so weit: Ulrich Böhm wurde festlich in sein neues Amt als Pfarrer für Betzenstein und Hüll eingeführt. [mehr...]

Pottensteiner Himmelsleiter ist gesperrt

Neuer Aussichts- und Funkturm wird nachgebessert - 24.07. 18:07 Uhr


himmelsleiter

POTTENSTEIN  - „Der auf dem Höhenweg zwischen Pottenstein und Elbersberg befindliche Aussichtsturm ist wegen technischer Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten bis auf Weiteres gesperrt“, teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Und das, obwohl der Turm, der auch für den digitalen Behördenfunk genutzt wird, doch erst Ende Mai eingeweiht wurde. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
PROZESS GEGEN POTTENSTEINER BAUUNTERNEHMER

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

Schwere Vorwürfe gegen Pottensteiner Bauunternehmen: Handwerker blieben auf ihren Rechnungen sitzen - 18.07. 12:50 Uhr

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

POTTENSTEIN/HOF - Auftrag, Nachtrag, schleppende Zahlungen, gekürzte Rechnungen, offene Rechnungen, Mängelrügen, Vertragskündigung – auch am gestrigen Verhandlungstag der Beweisaufnahme im Prozess gegen einen Bauunternehmer aus dem Raum Pottenstein und seine beiden Geschäftsführer vor dem Landgericht Hof zog sich der rote Faden weiter durch die Aussagen der Zeugen. [mehr...]

AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Die Burg Veldenstein soll baulich gesichert werden

Erster Schritt geht bis 2018 - Weitere Nutzung ist noch offen - 31.07. 18:06 Uhr


4C_PEG_BURG_WEB_OBJ2976392_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - Im September jährt sich die Einweihung der Aussichtsplattform auf Burg Veldenstein. Hinter den Kulissen beschäftigt die Anlage weiterhin die Behörden. Sanierungs- und künftiges Nutzungskonzept werden erarbeitet. [mehr...]

Herbert Appl: „Wollen keinen Schaufensterantrag in Auerbach“

CSU-Fraktion geschlossen gegen Spielplatzanalyse des „Aufschwung“ — Arthur Schriml: Aufgabe der Verwaltung - 30.07. 18:24 Uhr


4C_PEG_SPIEL_WEB_OBJ2972068_1.JPG

AUERBACH  - „Schöne Ist-Anaylse“ oder „Armutszeugnis für die Verwaltung“ – die Meinungen zum Spielplatzkonzept der Freie-Wähler-Fraktion (die NN berichteten) hätte im Stadtrat widersprüchlicher kaum sein können. Die fünf CSU-Räte sprachen sich schließlich gegen die Anregungen des „Aufschwung Auerbach“ aus. [mehr...]

Auerbach: 2,5 Millionen Euro werden ins Spital investiert

Von 2016 bis 2018 — Das Senioren- und Pflegeheim muss dringend saniert werden — Förderung abgeklärt - 30.07. 11:50 Uhr


4C_PEG_SPITAL_WEB_OBJ2957022_1.JPG

AUERBACH  - 2,5 Millionen Euro sollen in den Jahren 2016 bis 2018 in das Bürgerspital investiert werden. Das Senioren- und Pflegeheim muss dringend saniert werden. Im laufenden Jahr hingegen kommt der Haushalt der Spitalstiftung noch mit einem Gesamtvolumen von 172 100 Euro aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Viel Bildungshunger und Wissensdurst

„Das sind keine Dickmacher“, sagte Rektor Höllerer bei der Ehrung der Schulbesten - 29.07. 19:16 Uhr


4C_PEG_BESTE_WEB_OBJ2957100_1.JPG

AUERBACH  - An der Mittelschule sind traditionsgemäß die schulisch Besten und die Sportbesten von Rektor Ferdinand Höllerer geehrt worden. [mehr...]

Schwester Ildebranda ist auch mit 95 noch hellwach

Ältestes Mitglied im Michelfelder Konvent feiert — Klosterleben begann 1941 — Lange Zeit Handarbeitslehrerin - 29.07. 19:16 Uhr


4C-PEG-SCHWESTER_WEB_OBJ2962340_1.JPG

MICHELFELD  - Als ältestes Mitglied im Michelfelder Konvent ist Schwester Ildebranda Sebald immer noch redselig. Sie verfolgt auch mit ihren 95 Jahren die Gespräche, mischt sich mit ein und erwähnt immer wieder ihren Geburtsort Moritz bei Gößweinstein. [mehr...]

Einmal pro Woche kommt Nicki zum Kuscheln

Yorkshireterrier und sein Frauchen besuchen zur Erheiterung Bewohner im Auerbacher Jakobushof — Zufällig getroffen - 28.07. 17:43 Uhr


4C_PEG_NICKI_WEB_OBJ2953482_1.JPG

AUERBACH  - Im Sturm hat Nicki, ein kuscheliger, quietschlebendiger und zutraulicher Yorkshireterrier, die Herzen der Bewohner des Seniorenheimes Jakobushof erobert. Der kleine Hund ist dort ab sofort einmal wöchentlich der Superstar, der alle Blicke auf sich zieht. [mehr...]

460 000 Euro teure Anlage reinigt Grundwasser

Über Jahrzehnte hinweg sickerten chemische Stoffe auf den Boden im Auerbacher Gemeindegebiet: Jetzt die Lösung - 27.07. 18:39 Uhr


4C_PEG_WASSER_WEB_OBJ2946284_1.JPG

AUERBACH  - Eine der größten Anlagen Bayerns zur Sanierung verschmutzter Bodenluft steht in der Bahnhofstraße. Sie arbeitet gründlich und wurde nun durch eine Grundwassersanierungsanlage ergänzt. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
BAYREUTH STADT UND LAND

Gärten mit guter Wirkung auf die Nachbarschaft

Auch im Süden des Landkreises verschönern Menschen ihre Gärten und Grünflächen besonders - 30.07. 23:24 Uhr


4C_PEG_ORT12_WEB_OBJ2973839_1.JPG

PEGNITZ/BAYREUTH  - Viele Bürger und Gemeindevorsteher tragen auch im südlichen Landkreis dazu bei, die Orte, in denen sie wohnen, schöner zu machen. Im Landratsamt wurden sie jetzt dafür ausgezeichnet. [mehr...]

Marianne Abel zieht sich zurück

Sie gibt ihr Amt als Stadträtin und zweite Bürgermeisterin ab - 28.07. 17:20 Uhr


abel

CREUSSEN  - In der Stadtratssitzung am Montag war es die große Überraschung: Zweite Bürgermeisterin Marianne Abel kündigte ihren Rücktritt an. Den Ausschlag dafür gab, erläuterte sie, eine nachdenklich machende Karte, die sie nach einer Stadtführung bekam. [mehr...]

Nur neue Attraktionen locken in die Therme Obernsees

Der Umbau soll eine „Textilsauna“ bringen, ein Warmsprudelbecken und auch Neues für die jungen Familien - 22.07. 17:33 Uhr


4C_PEG_THERME_WEB_OBJ2917213_1.JPG

OBERNSEES  - Die Therme ist im Aufwind. Die Zahlen für das erste Halbjahr zeigen bei den Gästen und dem Umsatz nach oben. Nur der Saunabesuch schwächelt etwas. „Auch wenn wir pro Besucher 2,67 Euro drauflegen — und auf diese geringe Summe bin ich stolz“, so Landrat Hermann Hübner in der Verbandsversammlung, „ist die Therme weiter notwendig für das Umland.“ [mehr...]

LOKALSPORT

Eins der größten Turniere des Pferdesports in Bayern

Auerbachs Reitclub rüstet sich für das Wochenende: Bisher sind 520 Starts gemeldet — Am Samstag ist Dressur, am Sonntag Springen - 30.07. 23:57 Uhr


4C_PEG_REIT_WEB_OBJ2973548_1.JPG

AUERBACH  - Das kommende Wochenende haben sich vermutlich alle Reiter in der Umgebung rot im Kalender angestrichen. Denn der Reitclub veranstaltet am Samstag und Sonntag sein Dressur- und Springreitturnier. Doch bis die Sportler an den Start gehen können, gab und gibt es noch viel zu tun. [mehr...]

Verteidiger Simon Bogner verstärkt den EVP

Gebürtiger Straubinger spielte zuletzt in Amberg – In Weiden Oberligaluft geschnuppert - 29.07. 00:23 Uhr


bogner

PEGNITZ  - Die neue sportliche Leitung der Ice Dogs hat ganze Arbeit geleistet: Rechtzeitig vor der Hauptversammlung am Freitag, 31. Juli, um 19.30 Uhr im FC-Sportheim haben Marco Zimmer und Markus Schwindl ihre Personalplanung abgeschlossen. Der voraussichtlich letzte Neuzugang ist der Verteidiger Simon Bogner aus Amberg, der mit Weiden auch schon Oberligaluft geschnuppert hat. [mehr...]

MSC-Aktive lösen Fahrkarte zum Bundesendlauf

Sabrina und Christian Bachmann sowie Elias Härtl haben bei der Nordbayerischen Meisterschaft beeindruckt - 29.07. 19:00 Uhr


4C-PEG-MSC_WEB_OBJ2960883_1.JPG

AUERBACH  - Zum ersten Mal holten sich gleich drei Fahrer des MSC Auerbach die Fahrkarte zum Bundesendlauf. [mehr...]

Silber und Bezirksrekord für Markus Ruff

Der Auerbacher Schwimmer setzte krönenden Schlusspunkt bei Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften - 29.07. 19:00 Uhr


4C-PEG-SCHWIMMER_WEB_OBJ2960950_1.JPG

AUERBACH  - Mit einer Silbermedaille bei den bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen setzte der Auerbacher Markus Ruff den krönenden Schlusspunkt hinter eine Saison, die für ihn überaus erfolgreich verlaufen ist. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Mit Wäscheklammern zum musikalischen Erfolg

Notenblätter bei stürmischem Wind festgezwickt — Kein Halten hingegen beim begeisterten Publikum auf dem Pegnitzer Kirchplatz - 29.07. 19:17 Uhr


4C-PEG-KSBORCHESTER_WEB_OBJ2962203_1.JPG

PEGNITZ  - Männerchor Belcanto Vocale plus KSB-Werksorchester: Das macht eine gute Kombination für ein Standkonzert vor der Bartholomäuskirche. Stürmisch war am Ende nicht nur der Wind, sondern auch der Applaus des Publikums. [mehr...]

Anspruchsvolle Musik in und vor der Kirche

Kantor an der Orgel in St. Bartholomäus — Auf dem Platz davor KSB-Werksorchester und Belcanto Vocale - 29.07. 18:58 Uhr


4C-PEG-SOMMERKONZERT_WEB_OBJ2961741_1.JPG

PEGNITZ  - Anspruchsvolle Musik haben am Dienstagabend die Besucher und Zuhörer vor und in der Bartholomäuskirche serviert bekommen. [mehr...]

Alte Stühle erzählen Geschichten

Fränkische Schweiz-Museum zeigt Ausstellung über die Zeit nach Kriegsende - 29.07. 19:16 Uhr


4C-PEG-TUECHERSFELD_WEB_OBJ2964049_1.JPG

TÜCHERSFELD  - Im Fränkische Schweiz-Museum läuft gerade eine Ausstellung über die Situation der Menschen vor 70 Jahren: Die Amerikaner überrollten von Westen kommend das Deutsche Reich, die russische Armee trieb eine Flüchtlingswelle vor sich her. [mehr...]

Jahreskonzert auf Supertalent-Niveau

Gymnasium Pegnitz präsentierte erstaunliche Talente und einen Mix aus Pop-Titeln und Klassikern - 28.07. 17:28 Uhr


4C_PEG_KONZ_WEB_OBJ2953532_1.JPG

PEGNITZ  - Mehrere Hundert Schüler wirken mit – und das zum Teil auf einem Niveau, das jeder musischen Schule zur Ehre gereichen würde: Was die Interpreten beim Jahreskonzert des Gymnasiums am Montagabend in der Aula ablieferten, war einfach beeindruckend. [mehr...]

Blues- und Boogie-Weltformat für Auerbach

„Theater.sommer“ präsentiert Schroeter + Breitfelder aus Kiel - 28.07. 17:52 Uhr


4C_PEG_SCHROETER_WEB_OBJ2950283_1.JPG

AUERBACH  - „Ein Mann, ein Kalb, der Himmel und der Mond“: Was sich tatsächlich für den Zuhörer hinter diesem Titel des Programms des Duos Schroeter + Breitfelder verbirgt, klären sie im Zuge des „Theater.sommers Auerbach“ am Samstag, 1. August. Sicher ist: Es gibt Blues und Boogie auf die Ohren — auf Weltklasseniveau. [mehr...]

Der Weg des Bieres: Bambergs neue Sehenswürdigkeit

Bierkultur 2.0 - mit App und QR-Code unterwegs auf dem "Walk of Beer"

Der Weg des Bieres: Bambergs neue Sehenswürdigkeit

BAMBERG - Das Jubiläum des Reinheitsgebotes 2016 rückt näher. Das merkt man auch daran, dass allerorts mehr oder weniger innovative Ideen für Veranstaltungen oder Projekte rund um das Thema Bier aus der Taufe gehoben werden. Natürlich auch in der Bierstadt Bamberg. Dort soll es nun den weltweit ersten "Walk of Beer" geben. [mehr...]