6°C

Montag, 22.12. - 09:32 Uhr

|

Welle der Empörung: Winfried Stöcker ein Rassist?

Welle der Empörung: Winfried Stöcker ein Rassist?

Gebürtiger Pegnitzer Medizinprofessor und Unternehmer verbietet in seinem Görlitzer Kaufhaus Benefizkonzert für Flüchtlinge - 21.12. 20:24 Uhr

PEGNITZ/GÖRLITZ  - Eine Welle der Empörung haben Äußerungen des aus Pegnitz stammenden Unternehmers Professor Winfried Stöcker in einem Interview mit der Sächsischen Zeitung ausgelöst. Fremden- und menschenverachtend, ja rassistisch seien sie, heißt es in vielen Reaktionen quer durch das Land zu seinen Aussagen über Flüchtlingspolitik und angebliche Überfremdung. [mehr...]

EISHOCKEY

Bescherung für EVP-Fans: 16:1-Kantersieg

Regensburger Oberligareserve war mit Mini-Kader völlig überfordert - Schwindl und Hausauer geschont - 21.12. 20:38 Uhr


evp

PEGNITZ  - 16 "Kugeln" haben die Ice Dogs ihren Fans beim Kantersieg über den völlig überforderten EV Regensburg 1b an den Weihnachtsbaum gehängt und das ohne ihre Sturmasse Markus Schwindl und Sergej Hausauer. Trainer Vaclav Drobny freute sich über eine gelungene Generalprobe für die kommenden schweren Spiele gegen Amberg. [mehr...]

Ice Dogs spenden für "Schmücken & Helfen"

Anläßlich des Jubiläumsspiels "40 Jahre Eisstadion" wurde ein Euro je Zuschauer für den guten Zweck abgezweigt - vor 9 Stunden


evp

PEGNITZ  - Bei aller Härte des Eishockeysports zeigt der EV Pegnitz doch immer wieder Herz, etwa wenn es um die Unterstützung von Bedürftigen geht. Tradition hat hier schon die Zusammenarbeit mit der NN-Aktion "Schmücken & Helfen". [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Kulmbach: Eine Tote und sieben Verletzte bei schwerem Unfall

37-jährige Autofahrerin war mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten


Eine Tote und sieben Verletzte (5 Kinder) bei Frontalzusammenstoss

KULMBACH  - Eine 37-jährige Autofahrerin ist am Sonntag auf der Bundesstraße 85 bei Kulmbach in einen entgegenkommenden Kleinbus geschleudert und getötet worden – die fünf Kinder und zwei Erwachsenen im Kleinbus wurden verletzt. [mehr...]

Auto fuhr durch Christbaumverkauf - Fahrer tot

Reanimationsmaßnahmen bei 72-jährigem Fahrer blieben erfolglos


unfall

BAYREUTH  - Trotz Reanimationsmaßnahmen durch eine Notärztin konnte bei einem Autofahrer, der gegen Mittag am Freiheitsplatz von der Fahrbahn abgekommen und durch eine Grünanlage gefahren war, nach der Einlieferung ins Klinikum nur noch der Tod festgestellt werden. Bei dem Unfall wurde auch ein Christbaumverkauf in Mitleidenschaft gezogen. [mehr...]

Hoher Schaden bei Unfall in der Einhausung

Autofahrer riss zwölf Quadratmeter der Seitenverkleidung ab


rr-rr

BAYREUTH  - Rund 25.000 Euro Schaden richtete am Freitag ein Autofahrer an, als er in die Seitenverkleidung der Autobahn-Einhausung in Bayreuth knallte. Er selbst kam mit 35 Euro Bußgeld davon. [mehr...]

Notruf nach Funkenschlag an Pkw

Bayreuther Autofahrer und Feuerwehr konnten größeren Schaden verhindern


rr-rr

PEGNITZ  - Glimpflich ging ein Kabelbrand an einem Bayreuther Auto am Parkplatz der Rastanlage Pegnitz aus. Der Fahrer und die Feuerwehr konnten größeren Schaden verhindern. [mehr...]

Zwei Schwerverletzte auf der B 85

Lastwagen stieß mit Pkw eines 17-jährigen Amerikaners zusammen


4C_PEG_UNFALL2_WEB_OBJ1682853_1.JPG

MICHELFELD  - Zwei Schwerverletzte und einen Sachschaden von rund 35.000 Euro forderte ein Zusammenstoß auf der Bundesstraße 85 nahe michelfeld. [mehr...]

Attacke auf Taxifahrer mit Besen abgewehrt

Landkreisbürger wurde nach Fahrt von Frankfurt nach Hollfeld gewalttätig


Taxi

HOLLFELD   - Ein 34-jähriger Landkreisbürger, der sich mit dem Taxi von Frankfurt nach Hollfeld hatte fahren lassen, geriet am Ziel mit dem Fahrer derart in Streit, dass dieser erheblich verletzt wurde. Bis die Polizei kam, versuchte ein Passant, den Fahrgast mit einem Besen in Schach zu halten. [mehr...]

Der Vertreter wird zum Polizei-Chef

Horst Nölkel nimmt seinen Dienst in Stadtsteinach auf


4C_PEG_NOELKEL_WEB_OBJ1680395_1.JPG

PEGNITZ  - Der stellvertretende Dienststellenleiter der Polizeiinspektion, Hauptkommissar Horst Nölkel, hat seinen Abschied gegeben. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
PEGNITZ UND UMGEBUNG

50 Jahre in den Chor investiert

Beim Treffen der Sänger wurde Eugen Feuerlein geehrt - 21.12. 19:00 Uhr


4C_PEG_FEUERL_WEB_OBJ1686330_1.JPG

PEGNITZ  - Vor drei Wochen hatten die Sänger der Sängervereinigung Pegnitz unter Leitung von Ingrid Klinke beim Advents- und Weihnachtssingen in der Bartholomäuskirche den letzten Auftritt des Jahres. Nun ist der Ehrenvorsitzende Eugen Feuerlein bei einer Feier besonders geehrt worden. [mehr...]

Frische Farbe fürs Domizil der Wehr ist genehmigt

Stadtrat gibt das Geld dafür — Auch Fitnessgeräte für Senioren im Park befürwortet — Aber: Toilettenwagen gestrichen - 21.12. 19:06 Uhr


4C_PEG_FF_WEB_OBJ1688247_1.JPG

PEGNITZ  - Mit einem ganzen Paket von „haushaltsrelevanten Themen“ beschäftigte sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Manches wurde heiß diskutiert, anderes einstimmig abgesegnet. Doch auch hier wurde nachgehakt, wurden Gegenargumente vorgebracht. [mehr...]

Erinnerung an blühende Pegnitzer Geschäftswelt

Blick in die NN-Glückwunschseiten zu Weihnachten vor genau 40 Jahren - 13.12. 13:22 Uhr


anzeigen

PEGNITZ  - Das Weihnachtsgeschäft ist für viele Einzelhändler eine wichtige Einnahmequelle. Deshalb locken sie ihre Kunden mit Zeitungs-Anzeigen und Sonderaktionen in ihre Läden. Ein Blick in die Weihnachtsbeilage der Nordbayerischen Nachrichten vor genau 40 Jahren offenbart aber auch, dass seither eine ganze Reihe alteingesessener Geschäfte verschwunden ist. [mehr...]

Raab nennt Fakten: CabrioSol bleibt defizitär

Ganzjahresbad wird immer Millionenminus haben - Neues zu Bahnüberweg zum PEP - 19.12. 23:36 Uhr


4C_PEG_CABRIO_WEB_OBJ1682985_1.JPG

PEGNITZ  - Zwar kam nur etwa die Hälfte der Interessenten (rund 40), die früher zu Bürgerversammlungen geströmt waren. Und nur drei von ihnen hatten Fragen. Aber alle, die in die Grundschulaula gekommen waren, kehrten nach zwei Stunden bereichert heim. [mehr...]

Großes Geschenk für Verein "Pegnitz für Kinder"

Ziel: Kinder sollen spielerisch an die Grundschule herangeführt werden - 19.12. 18:35 Uhr


4C_PEG_SPENDE_WEB_OBJ1682736_1.JPG

PEGNITZ  - Der Verein "Pegnitz für Kinder" darf sich zu Weihnachten über ein richtig großes Geschenk freuen, denn KSB spendete die stolze Summe von 15.000 Euro. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
NN-AKTION "SCHMÜCKEN UND HELFEN"

Kleine Spendenhilfe in der Spirale der Not

„Schmücken & Helfen“ wird gelobt: „Super Einrichtung“ — Alleinerziehende Mutter schildert ihre Lage - 18.12. 20:11 Uhr

Kleine Spendenhilfe in der Spirale der Not

PEGNITZ - Die Dankbarkeit jener Menschen, die von der NN-Aktion „Schmücken & Helfen“ etwas Spendengeld bekommen, ist sehr groß. Ein alter Bauer, krank und hager, wiederholt zum Beispiel zweimal mit Nachdruck: „Des is a super Einrichtung, wos ihr dou habt’s.“ [mehr...]

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Alter religiöser Brauch erhellt die Nacht

Lichterprozession in Oberailsfeld mit rund 500 Teilnehmern in Prozession — Besucher kommen von weit her - vor 10 Stunden


4C_PEG_LICHTER_WEB_OBJ1688038_1.JPG

OBERAILSFELD  - Nasskalt und windig war es bei der ersten größeren Lichterprozession dieses Jahres in der Fränkischen Schweiz in Oberailsfeld. Rund 500 Gläubige nahmen beim Zug durch den Ort teil. [mehr...]

Urgestein zieht den Baggerschlüssel ab

Konrad Berner hat seit 1980 im Bauhof Pottenstein gearbeitet — Ruhestand soll nicht viel verändern - 20.12. 14:38 Uhr


4C_PEG_BERNER2_WEB_OBJ1680388_1.JPG

POTTENSTEIN  - „Mit Respekt und Anerkennung“ hat Bürgermeister Stefan Frühbeißer den Bauhofmitarbeiter Konrad Berner aus Prüllsbirkig in den Ruhestand verabschiedet. [mehr...]

Dreizehn Kilometer neue Kabel fürs flotte Surfen

Im Ahorntal werden nun weitere Gemeindeteile mit solchen Maßnahmen versorgt — Kredit aufgenommen - 19.12. 18:38 Uhr


4C_PEG_INTERNET_WEB_OBJ1681140_1.JPG

AHORNTAL  - Für etwa 260 Haushalte in der Gemeinde stehen zeitnah bessere Internetverbindungen ins Haus. Gestern haben Bürgermeister Gerd Hofmann und Projektleiter Daniel Roppelt von der Deutschen Telekom einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterschrieben. [mehr...]

Kontroverse um Rathausneubau

Gößweinstein: Schuldenabbau und Neubau — beides geht nicht - 19.12. 18:38 Uhr


Rathaus_ist_eine_Zumutung_für_Mitarbeiter_4c-fo-rathaus.jpg

GÖSSWEINSTEIN  - Für das Städtebauförderprogramm waren heuer Planungskosten für einen Neubau des Rathauses sowie für einen öffentlichen Veranstaltungsraum und die dazugehörigen Außenanlagen in Höhe von 100 000 Euro im Etat eingeplant. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
AUS DEM GERICHTSSAAL

Faustschlag bei der Kulmbacher Bierwoche

36-Jähriger verteidigte Fast-Schwiegermutter - 21.12. 19:03 Uhr

Faustschlag bei der Kulmbacher Bierwoche

HOLLFELD/KULMBACH - Nach eigenen Angaben wollte er seine künftige Schwiegermutter verteidigen, doch jetzt ist einem 36-jährigen Gärtner ein Faustschlag bei der Bierwoche zum Verhängnis geworden: Der gebürtige Forchheimer, der in Hollfeld lebt, muss für sieben Monate ins Gefängnis. [mehr...]

AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

„Stolpersteine“ im Schulhaus erinnern an Verfolgte

Ergebnisse aus Erinnerungsaktion an der Auerbacher Realschule wurden bei NN-Klasse-Projekt vorgestellt - 21.12. 19:02 Uhr


4C_STOLPER_BILD_WEB_OBJ1659094_1.JPG

AUERBACH  - Einen „Klasse-Schulprojekt“-Besuch der der besonderen Art erlebte NN-Redakteur Frank Heidler in der Realschule. Dort referierte der Zeitungsmann nicht nur über seine jahrzehntelangen journalistischen Erfahrungen. Auch die Schüler selbst zeigten ihm — und das hat Seltenheitswert — ihre ersten journalistischen Versuche. Denn sie schrieben etwas zu der auch in Städten wie Nürnberg und Regensburg laufenden Aktion „Stolpersteine“. [mehr...]

Gemeinde Neuhaus sperrt den Bahnhof wieder auf

Neuhaus erwirbt Stationsgebäude und will Service für Reisende bieten - 19.12. 18:26 Uhr


Bahnhof Neuhaus

NEUHAUS/PEGNITZ  - Die Marktgemeinde hat fast 10.000 Quadratmeter Grund gekauft, der nach dem Willen des Gemeinderates städtebaulich gestaltet werden soll. Vor rund zwei Wochen ging das Bahnhofsgebäude nebst Umfeld in das Eigentum der Kommune über. Die Reisenden können sich nun wieder über ein offenes Bahnhofsgebäude freuen, das in Kürze auch mit moderner Informationstechnik ausgestattet wird. [mehr...]

Älteste Auerbacherin erhält Wellness-Paket

Bürgermeister Joachim Neuß gratulierte Erna Schmidt zu ihrem 101. Geburtstag — Auch Medaille übergeben - 19.12. 18:59 Uhr


4C_PEG_SCHMIDT_WEB_OBJ1683552_1.JPG

AUERBACH  - Die älteste Bürgerin der Stadt hat Geburtstag gefeiert: Zum 101. Ehrentag übergab Bürgermeister Joachim Neuß Erna Schmidt ein Wellness-Paket.Doch auch die Medaille der Patrona Bavaria gehört an solch einem Tag dazu. [mehr...]

Fressen Schulden den Markt Königstein auf?

6,2 Millionen Euro Verbindlichkeiten — Vorwürfe der SPD — Kommunalaufsicht: Kein Anlass zur Besorgnis - 19.12. 18:26 Uhr


4C_PEG_MARKTWERKE_WEB_OBJ1680149_1.JPG

KÖNIGSTEIN  - Wie dramatisch ist der Schuldenstand des Marktes Königstein? Schon im September schlug Bernd Deichmann Alarm, Ortschef der seit den Kommunalwahlen nicht mehr im Marktrat vertretenen SPD, und erhob heftige Vorwürfe zur Haushaltsführung der Gemeinde. Nun hat Königsteins Bürgermeister Hans Koch auf wiederholte Nachfrage der Nordbayerischen Nachrichten mit mehrwöchiger Verspätung zu den Anschuldigungen Stellung bezogen und Zahlen vorgelegt. [mehr...]

Ein Leben auf und für Maffei

Stadt- und Betriebsrat Richard Reisner ist gestorben - 18.12. 20:11 Uhr


4C-PEG-REISNER_WEB_OBJ1666448_1.JPG

AUERBACH  - Im 84. Lebensjahr verstarb am Mittwoch der gebürtige Auerbacher Richard Reisner. Als Stadtrat, begeisterter Trachtler und langjähriger Vorsitzender des Bergknappenvereins bleibt er in Erinnerung. Die Trauerfeier findet am Dienstag, 23. Dezember, um 14 Uhr, statt. [mehr...]

AUERBACH IM BILD

Diese Weihnachtsmärkte haben noch geöffnet

Besinnliche Stimmung tanken an den letzten Tagen vor dem Fest

Diese Weihnachtsmärkte haben noch geöffnet

NÜRNBERG - Kurz vor Weihnachten haben viele Märkte in der Region bereits ihre Pforten geschlossen. Der Christkindlesmarkt in Nürnberg oder die Erlanger Waldweihnacht haben aber sogar noch an Heiligabend geöffnet. Wir verraten, wo jetzt noch Glühwein getrunken werden kann. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

BAYREUTH STADT UND LAND

„Es ging uns nur darum zu überleben“

Ernst Krodel ist in Gottsfeld der letzte Veteran des Zweiten Weltkriegs — Ein Jahr mehr Tod als Leben - 19.12. 19:06 Uhr


4C_PEG_KRODEL_WEB_OBJ1684038_1.JPG

SCHNABELWAID  - Das Erinnern an und das Erzählen der schrecklichen Erlebnisse wühlen Ernst Krodel sichtbar auf. Noch nie hat er in dieser Ausführlichkeit davon erzählt, weder seiner Frau Erna, noch seinen Kindern und auch nicht seinen Eltern, damals, als er aus dem Krieg zurückkam. Der 87-Jährige ist der Letzte im Ort, der im Zweiten Weltkrieg war und Mitglied bei der Soldatenkameradschaft ist. Seit 70 Jahren gehört er dazu, heute Abend wird er dafür geehrt. [mehr...]

Neuer Chefarzt für Nuklearmedizin am Bayreuther Klinikum

Stefan Förster ist auch ein international gefragter Referent — Bisheriger Leiter Herbert Feistel unterstützt die Arbeit noch einige Monate - 18.12. 22:14 Uhr


4C-PEG-FOERSTER_WEB_OBJ1675911_1.JPG

BAYREUTH  - Das Klinikum Bayreuth hat mit Privatdozent Dr. Stefan Förster einen neuen Chefarzt für Nuklearmedizin. [mehr...]

Ritual für sieben Jahre Glück

Landrat verpflichtete Kaminkehrer per Handschlag - 18.12. 20:14 Uhr


4C-PEG-KAMINKEHRER_WEB_OBJ1674057_1.JPG

BAYREUTH  - Landrat Hermann Hübner hat durch den gesetzlich vorgeschriebenen Handschlag zwölf Bezirkskaminkehrermeister des Landkreises Bayreuth zur Einhaltung ihrer Pflichten für die kommenden sieben Jahre verpflichtet. [mehr...]

Creußen soll barrierefrei werden

Bordsteine sind an vielen Stellen zu hoch für Menschen mit Handicap - 17.12. 18:42 Uhr


4C_PEG_BEHIND_WEB_OBJ1656909_1.JPG

CREUSSEN  - Creußen macht sich auf den Weg zur Barrierefreiheit. Zunächst sind es kleine Schritte, aber ein Anfang wird gemacht. Ein Auslöser dafür war ein Schreiben des Bürgers Reiner Haase, der nachdrücklich darauf aufmerksam gemacht hatte, welche Probleme er im Stadtgebiet mit seinem Elektrorollstuhl hat (wir berichteten). [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

LOKALSPORT

Auerbacher Handballer holen den Molten-Cup

SV ist Bayerischer Pokalsieger nach Siegen gegen Landshut und Allach - 21.12. 18:17 Uhr


Auerbach

AUERBACH  - Der SV 08 Auerbach setzte sich in beiden Partien des diesjährigen Molten-Cups durch und bezwang sowohl den Ligakonkurrenten TG Landshut (25:36), als auch den ungeschlagenen Landesliga-Spitzenreiter TSV Allach 09 (38:24) jeweils mit deutlichem Vorsprung. [mehr...]

Zuverlässiger Einsatz bis zum Umfallen

Lobende Worte und Anerkennungen erhielten die verdienten Mitglieder der ASV-Sparte „Fußball“ - 21.12. 19:00 Uhr


4C_PEG_ASV_WEB_OBJ1686355_1.JPG

PEGNITZ  - Mit einer heiter-festlichen Weihnachtsfeier hat die ASV-Sparte Fußball dem Jahresabschluss Rechnung getragen. Ein wichtiger Punkt dabei war, Mitglieder, die sich besonders engagieren, zu ehren und ihnen Dank zu sagen. [mehr...]

Bei "Hufeisen" war alles streng geheim

Die Königsproklamation der Schützen überraschte - 21.12. 19:03 Uhr


4C_PEG_WEID_WEB_OBJ1686432_1.JPG

WEIDENSEES  - Sportleiter Christian Ziegler sorgte für Spannung bei der Königsproklamation der Weidenseeser „Hufeisen-Schützen“, denn alle Ergebnisse waren ein streng gehütetes Geheimnis, was bei der Bekanntgabe der Namen deutlich wurde: Einige waren fast erschrocken, als ihr Name fiel. Doch bei Übergabe von Pokalen, Scheiben oder Preisen strahlten die Gewinner. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Martina Schwarzmann als Brettl-Höhepunkt 2015

Stadtrat Karl Lothes organisiert die äußerst beliebte Pegnitzer Kulturreihe bereits seit einem Vierteljahrhundert - 18.12. 22:15 Uhr


Der_große_Wahnsinn_im_Kleinen_121010.jpg

PEGNITZ  - Kulturbeauftragter Karl Lothes feiert 25 Jahre Brettl-Organisation. Im vielseitigen Jubiläumsprogramm ist für jeden etwas dabei. Brettl-Karten sind auch als „Last-minute“-Weihnachtsgeschenke erhältlich. [mehr...]

Mit Lust auf die Bühne: Gastspiele locken in drei Orten

Veldensteiner Akteure bringen einen neuen Schwank - 18.12. 20:11 Uhr


4C-PEG-VELDENSTEINER_WEB_OBJ1666105_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - Der Theaterverein d'Veldensteiner hat ein neues Stück eingeprobt. Präsentiert wird der Schwank „Pension Hollywood“ im Dezember und Januar in Neuhaus, Michelfeld und Pegnitz. Bis zu 20 Probenabende sind dafür seit November draufgegangen. Und viel Brotzeit. [mehr...]

Weihnachtsstimmung machte sich breit

Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Burkard in Oberailsfeld — Lesung aus der Bibel dazwischen - 16.12. 19:02 Uhr


4C_PEG_KONZERT_WEB_OBJ1648649_1.JPG

OBERAILSFELD  - Bis auf den letzten Platz besetzt war die Pfarrkirche St. Burkard in Oberailsfeld beim diesjährigen Adventskonzert. Gestaltet wurde es von der Blasmusik Oberailsfeld, der Blaskapelle Ahorntal, dem Kinder- und Jugendchor „Signaltöne“ Volsbach, dem Männergesangverein Cäcilia Körzendorf, dem Gemeinschaftschor Oberailsfeld und Waischenfeld. [mehr...]

Musik regte zu stehenden Ovationen an

Weihnachtsoratorium mit zweistündigem Programm sorgte für Begeisterung - 15.12. 18:00 Uhr


4C_PEG_ORAT_WEB_OBJ1641819_1.JPG

PEGNITZ  - Es muss nicht immer Bach sein! Dvorák und Rheinberger sind durchaus in der Lage, stehende Ovationen für fast fünf Minuten hervorzurufen. So geschehen am Sonntagabend in der Bartholomäuskirche im Zusammenklang von Kantorei, der Vogtlandphilharmonie Greiz-Reichenbach sowie den Solisten Sina Oskedra (Sopran) und Tobias Freund (Bass) unter der Gesamtleitung von Jörg Fuhr. [mehr...]

JUGENDSEITE

Auch Altmeister laufen bei Microstock-Jubiläum auf

Zehnjähriges Bestehen für „kleine Schwester“ von Waldstock — Beliebter Treffpunkt am Vorabend von Weihnachten - 18.12. 20:10 Uhr


digmayer

PEGNITZ   - Microstock, die kleine Schwester von Waldstock, ist in zehn Jahren zur eigenen Institution geworden. Das Indoor-Festival findet immer am 23. Dezember statt. Bands der Region gestalten das Musikprogramm. Microstock ist ein Wiedersehensort für alle Exil-Pegnitzer. [mehr...]

Erlös für Betzensteiner Brandopfer

Viel Musik bei Weihnachtsfeier an der Grundschule - 18.12. 20:12 Uhr


PLECH  - In gewohnt routinierter Manier hat an der Grundschule Betzenstein/Plech die Jahresabschlussfeier in der vollbesetzten Mehrzweckhalle stattgefunden. [mehr...]

Heimelige Feier in der Förderschule

Schulfest mit einem Christkindl-Auftritt - 18.12. 20:15 Uhr


4C-PEG-FOERDERSCHULE_WEB_OBJ1667644_1.JPG

PEGNITZ  - Es war eine Schulfeier nach Maß an der Dr. Dittrich-Förderschule, die nach einem trostlosen Vormittag sogar noch mit Schnee am Nachmittag verschönt worden war. [mehr...]

Weihnachtssternchen leuchten

Heitere Feier der Neuhauser Grundschüler zeigt, was wirklich wichtig ist - 18.12. 20:13 Uhr


4C-PEG-NEUHAUS_WEB_OBJ1666700_1.JPG

NEUHAUS  - Eine unterhaltsame vorweihnachtliche Feier haben die Schüler der Grundschule Neuhaus in der proppenvollen Aula ihren Eltern, Großeltern und Verwandten geboten. [mehr...]

Franke als Bier-Missionar in Berlin

Markus Raupach aus Bamberg hat einen Hauptstadt-Brauführer geschrieben

Franke als Bier-Missionar in Berlin

BAMBERG - Bier ist sein Leben: Markus Raupach aus der Bierstadt Bamberg hat Franken kurzfristig verlassen, um Berliner Brauerzeugnisse zu kosten. Er ist recht zufrieden mit der Hauptstadt. [mehr...]