11°C

Donnerstag, 30.07. - 08:12 Uhr

|

Warum beharrt Amprion auf der Süd-Ost-Trasse?

Warum beharrt Amprion auf der Süd-Ost-Trasse?

Professor Hans-Peter Beck, ein Experte für den Strommarkt, erläutert Hintergründe - Immer sicher liefern können - 29.07. 17:46 Uhr

PEGNITZ  - Seine Worte wurden beachtet. Als Professor Hans-Peter Beck bei der Vorstellung des Gutachtens sprach, das Alternativen zur Trasse darstellte, hörte jeder zu. Denn er ist ein Experte, was den Strommarkt betrifft. Wir baten ihn ans Telefon zur Frage: Steckt Kommerz hinter der Trasse, will Amprion nur verdienen? Und: Ist eine Erdverkabelung gefährlich wegen der Hitze? Der Vorstandsvorsitzende des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen gibt Antwort. [mehr...]

BRANDAKTUELL

Verteidiger Simon Bogner verstärkt den EVP

Gebürtiger Straubinger spielte zuletzt in Amberg – In Weiden Oberligaluft geschnuppert - 29.07. 00:23 Uhr

Verteidiger Simon Bogner verstärkt den EVP

PEGNITZ - Die neue sportliche Leitung der Ice Dogs hat ganze Arbeit geleistet: Rechtzeitig vor der Hauptversammlung am Freitag, 31. Juli, um 19.30 Uhr im FC-Sportheim haben Marco Zimmer und Markus Schwindl ihre Personalplanung abgeschlossen. Der voraussichtlich letzte Neuzugang ist der Verteidiger Simon Bogner aus Amberg, der mit Weiden auch schon Oberligaluft geschnuppert hat. [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Motorsägendiebe hinter Schloss und Riegel

Täter waren auch in der Region um Pegnitz aktiv - Vorliebe für die Marke Stihl


Motorsägen

HOF  - In der Nacht zum 23. Juli gelang der Kripo Hof in Zusammenarbeit mit Spezialkräften aus Bayern und Sachsen die Festnahme eines Trios, das im Verdacht stand, Motorsägen und andere Arbeitsgeräte in großem Stil zu stehlen. Nach einem Einbruch in Sachsen nahmen Beamte die Bande fest, die auch in der Region um Pegnitz aktiv war. [mehr...]

Nach Balkonsturz: 71-Jähriger wird obduziert

Polizei schweigt vorerst zu Weidenloher Einsatz - Ermittlungen laufen


rr-rr

POTTENSTEIN  - Zu den Gerüchten, dass ein Polizist den 71-Jährigen, der am Samstagabend tödlich von einem Balkon in Weidenloh stürzte, noch festgehalten haben soll, gibt die Polizei Oberfranken wegen laufender Ermittlungen keine Auskunft. [mehr...]

Trucker fuhr mit offenem Tank los: Lange Ölspur

Autobahnmeisterei, THW und mehrere Feuerwehren mussten Fahrbahn reinigen


rr-rr

HIMMELKRON  - Eine mehrere hundert Meter lange Dieselspur zog ein unbekannter Lastwagenfahrer am Montagmittag bei Himmelkron hinter sich her. Beim Tanken hatte er offensichtlich vergessen, seinen Tank wieder zu verschließen. [mehr...]

Hindernis auf der A9 riss Dieseltank auf

Sattelzug legte eine Ölspur bis zur Ausfahrt Hormersdorf hin - Teurer Bodenaustausch


rr-rr

HORMERSDORF  - Weil er einem Hindernis auf der Fahrbahn nicht mehr ausweichen konnte, riss sich der Fahrer eines Lastwagens auf der A9 den Dieseltank auf. Umfangreiche Reinigungs- und Sicherungsarbeiten waren nach dem Auslaufen von über 100 Litern Diesel auf der Autobahn erforderlich. [mehr...]

Pkw knallte ungebremst gegen Warnleitanhänger

BMW-Fahrer übersah hell beleuchtete Warnhinweise der Autobahnmeisterei Trockau


Vorsicht_Baustelle:_Technik_soll_Autofahrer_warnen_02.jpg

HAAG  - Es ist nicht zu fassen: Schon wieder wurde auf der A9 ein Warnleitanhänger der Autobahnmeisterei Trockau total zerstört. Diesmal übersah ein Pkw-Fahrer die hell beleuchteten Hinweistafeln. [mehr...]

Schlägerei im Bayreuther Hofgarten: Zeugen gesucht

Männer konnten Klinik wieder verlassen - Fahndung bislang ohne Ergebnis


polizei

BAYREUTH   - Ein handfester Streit in Bayreuth endete am späten Samstagabend für zwei Männer mit einem Krankenhausaufenthalt. Beide waren zuvor mit einer Gruppe Unbekannter im Hofgarten aneinander geraten. Die Kripo sucht Zeugen. [mehr...]

Wildunfall mit Reh forderte über 90.000 Euro Schaden

Tier wurde über Pkw-Dach gegen Sattelzug geschleudert - Lastwagen fuhr auf hindernis auf


Reh

PEGNITZ  - Sachschaden in Höhe von über 90.000 Euro entstand bei einem Wildunfall auf der Autobahn nahe der "Berliner Kurve". Als ein Pkw ein Reh erfasste, wurde dieses durch die Wucht des Aufpralls über den Wagen gegen einen Sattelzug geschleudert. In der Folge kam es noch zu einem Auffahrunfall. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Warum beharrt Amprion auf der Süd-Ost-Trasse?

Professor Hans-Peter Beck, ein Experte für den Strommarkt, erläutert Hintergründe - Immer sicher liefern können - 29.07. 17:46 Uhr


4C-PEG-STROM_WEB_OBJ2965557_1.JPG

PEGNITZ  - Seine Worte wurden beachtet. Als Professor Hans-Peter Beck bei der Vorstellung des Gutachtens sprach, das Alternativen zur Trasse darstellte, hörte jeder zu. Denn er ist ein Experte, was den Strommarkt betrifft. Wir baten ihn ans Telefon zur Frage: Steckt Kommerz hinter der Trasse, will Amprion nur verdienen? Und: Ist eine Erdverkabelung gefährlich wegen der Hitze? Der Vorstandsvorsitzende des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen gibt Antwort. [mehr...]

Motorsägendiebe hinter Schloss und Riegel

Täter waren auch in der Region um Pegnitz aktiv - Vorliebe für die Marke Stihl - 29.07. 16:17 Uhr


Motorsägen

HOF  - In der Nacht zum 23. Juli gelang der Kripo Hof in Zusammenarbeit mit Spezialkräften aus Bayern und Sachsen die Festnahme eines Trios, das im Verdacht stand, Motorsägen und andere Arbeitsgeräte in großem Stil zu stehlen. Nach einem Einbruch in Sachsen nahmen Beamte die Bande fest, die auch in der Region um Pegnitz aktiv war. [mehr...]

Haupenthal wechselt von KSB zu Baier+Köppel

Paukenschlag in Chefetagen der Pegnitzer Maschinenbauer - Ehemaliger KSB-Standortsprecher verstärkt BEKA-Führungsduo - 29.07. 11:05 Uhr


4C_PEG_BEKA_WEB_OBJ2956544_1.JPG

PEGNITZ  - Personeller Paukenschlag in der heimischen Maschinenbauwelt: Andreas Haupenthal, Ex-Standortsprecher des Pumpen- und Armaturenherstellers KSB, wechselt zum Zentralschmierungsexperten Baier+Köppel, besser bekannt unter dem Kürzel Beka. [mehr...]

Anwalt für Baurecht soll Cabriosol zu Schadenersatz verhelfen

Mängel in einzelnen Gewerken können vor Gericht führen — Saunaterrasse wird morgen für Beweissicherung vor Ort gesperrt — Bürgschaft als Pfand - 29.07. 09:05 Uhr


4C_PEG_CABRIO2_WEB_OBJ2956282_1.JPG

PEGNITZ  - Die Stadt geht auf Nummer sicher – damit aus der unendlichen Geschichte eine endliche wird. Nach wie vor ist das Dauerthema „Mängel im Ganzjahresbad CabrioSol“ nicht vom Tisch. Für die meisten Gewerke läuft jetzt die Gewährleistungsfrist aus. Und damit die Kommune nicht auf den Kosten für die Beseitigung der Schäden sitzenbleibt, nimmt sie die Chance einer Gewährleistungsabnahme wahr. [mehr...]

Pegnitz: Mit "Kita und Karotte" Schülern gewitzt ins Leben helfen

Heinz Maier lenkte 16 Jahre lange die Dr.-Dittrich-Schule und geht am Donnerstag: Er setzte sich immer für eine menschliche Schule ein - 28.07. 17:28 Uhr


4C_PEG_MAIER_WEB_OBJ2949187_1.JPG

PEGNITZ  - Er hat 60 Jahre Schule hinter sich, wenn er am Donnerstag in den Ruhestand geht: Heinz Maier. Der Rektor der Dr.-Dittrich-Schule nimmt einen Berg von Erfahrungen mit. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
Bayreuther Festspiele

Abschied von den Ratten

Endrunde für Hans Neuenfels‘ „Lohengrin“ in Bayreuth - 27.07. 20:26 Uhr

Abschied von den Ratten

BAYREUTH - So langsam trippelt es sich zu Ende bei den Bayreuther Festspielen: Hans Neuenfels‘ ins Rattenlabor verlagerter „Lohengrin“ geht in diesem Jahr in seine letzte Runde. Das Publikum nimmt den belanglosen Spuk gelassen hin und feiert lieber (und mit Recht) die fulminanten Darsteller. [mehr...]

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

„Wer Frieden sucht, der findet ihn in Gößweinstein“

Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein einen innovativen Reiseführer herausgebracht: Autor beschreibt schwelgerisch den Ort - 17.07. 18:19 Uhr


4C-FO-KARTE2NEU_WEB_OBJ2888615_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein Gößweinstein einen innovativen Reiseführer herausgebracht, der damals schon „Urlaub für Geist und Körper“ propagierte. Innovativ deshalb, weil diese Vorgehensweise und Angebotspräsentation heute wieder modern sind. [mehr...]

Neuer Hirte in Betzenstein begrüßt

Gläubige begrüßen Betzensteins Pfarrer Ulrich Böhm - 26.07. 20:29 Uhr


4C-PEG-PFARRER1_WEB_OBJ2943490_1.JPG

BETZENSTEIN  - Lange hat die Gemeinde auf einen neuen Hirten gewartet. Am Sonntag war es so weit: Ulrich Böhm wurde festlich in sein neues Amt als Pfarrer für Betzenstein und Hüll eingeführt. [mehr...]

Start ins Berufsleben nach über 1300 Schultagen

Pottensteiner Mittelschüler erhalten ihre Zeugnisse - 26.07. 21:05 Uhr


4C_PEG_POTT_WEB_OBJ2941998_1.JPG

POTTENSTEIN  - Nach gut 1300 Schultagen hat in der Aula der Graf-Botho-Grund- und Mittelschule die Entlassfeier für die 18 Absolventen stattgefunden, die von der Klasse 9a aus ihren weiteren Lebensweg starten. [mehr...]

Pottensteiner Himmelsleiter ist gesperrt

Neuer Aussichts- und Funkturm wird nachgebessert - 24.07. 18:07 Uhr


himmelsleiter

POTTENSTEIN  - „Der auf dem Höhenweg zwischen Pottenstein und Elbersberg befindliche Aussichtsturm ist wegen technischer Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten bis auf Weiteres gesperrt“, teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Und das, obwohl der Turm, der auch für den digitalen Behördenfunk genutzt wird, doch erst Ende Mai eingeweiht wurde. [mehr...]

Giesche will Bike-Netz in der Fränkischen

Neben einem Konzept zur Beschilderung ist auch eins für die Lenkung erforderlich — Konflikte mit Wanderern sollen vermieden werden - 25.07. 17:56 Uhr


4C_PEG_SCHAUKEL_WEB_OBJ2926611_1.JPG

POTTENSTEIN/BETZENSTEIN  - Michél Giesche möchte die Fränkische Schweiz für Mountainbiker noch attraktiver machen. Seine Idee: Bestehende Wege in ein Radwegenetz integrieren. Das Konzept beinhaltet auch die Route zwischen Pegnitz und Pottenstein, die Tourismusfachmann Thomas Bernard als Erfolg feiert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
PROZESS GEGEN POTTENSTEINER BAUUNTERNEHMER

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

Schwere Vorwürfe gegen Pottensteiner Bauunternehmen: Handwerker blieben auf ihren Rechnungen sitzen - 18.07. 12:50 Uhr

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

POTTENSTEIN/HOF - Auftrag, Nachtrag, schleppende Zahlungen, gekürzte Rechnungen, offene Rechnungen, Mängelrügen, Vertragskündigung – auch am gestrigen Verhandlungstag der Beweisaufnahme im Prozess gegen einen Bauunternehmer aus dem Raum Pottenstein und seine beiden Geschäftsführer vor dem Landgericht Hof zog sich der rote Faden weiter durch die Aussagen der Zeugen. [mehr...]

AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Einmal pro Woche kommt Nicki zum Kuscheln

Yorkshireterrier und sein Frauchen besuchen zur Erheiterung Bewohner im Auerbacher Jakobushof — Zufällig getroffen - 28.07. 17:43 Uhr


4C_PEG_NICKI_WEB_OBJ2953482_1.JPG

AUERBACH  - Im Sturm hat Nicki, ein kuscheliger, quietschlebendiger und zutraulicher Yorkshireterrier, die Herzen der Bewohner des Seniorenheimes Jakobushof erobert. Der kleine Hund ist dort ab sofort einmal wöchentlich der Superstar, der alle Blicke auf sich zieht. [mehr...]

460 000 Euro teure Anlage reinigt Grundwasser

Über Jahrzehnte hinweg sickerten chemische Stoffe auf den Boden im Auerbacher Gemeindegebiet: Jetzt die Lösung - 27.07. 18:39 Uhr


4C_PEG_WASSER_WEB_OBJ2946284_1.JPG

AUERBACH  - Eine der größten Anlagen Bayerns zur Sanierung verschmutzter Bodenluft steht in der Bahnhofstraße. Sie arbeitet gründlich und wurde nun durch eine Grundwassersanierungsanlage ergänzt. [mehr...]

Grüner Strom für bis zu 3000 Haushalte

Windenergieanlage „Hoher Weg“ hat jetzt auch den offiziellen Segen — Imposanter Blick in das Innere - 27.07. 18:35 Uhr


4C_PEG_WIND2_WEB_OBJ2946358_1.JPG

HAGENOHE  - Bereits seit Oktober vergangenen Jahres drehen sich die zwei Windräder oberhalb von Hagenohe und liefern Strom. Jetzt wurden sie zusammen mit den Erbauern und Projektmanagern von der Bürgerwindenergie „Hoher Weg“ eingeweiht. [mehr...]

Auerbach: „Partner und Seelsorger“ verlässt Gemeinde

Gläubige, Kirche, Orden und Stadt verabschieden Pater Dominik Sobolewski mit einem Gottesdienst - 27.07. 11:56 Uhr


4C-PEG-SOBO_WEB_OBJ2943543_1.JPG

AUERBACH  - Bis Mitte August wirkt Pater Dominik Sobolewsi noch in der katholischen Pfarrei. Dennoch steht jetzt schon fest, dass viele den beliebten Seelsorger vermissen werden. Gestern Nachmittag wurde er von zahlreichen Gläubigen, Vertretern kirchlicher Vereine und der Schulen, Ordensleuten, der Stadt und der Amtskirche verabschiedet. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
BAYREUTH STADT UND LAND

Marianne Abel zieht sich zurück

Sie gibt ihr Amt als Stadträtin und zweite Bürgermeisterin ab - 28.07. 17:20 Uhr


abel

CREUSSEN  - In der Stadtratssitzung am Montag war es die große Überraschung: Zweite Bürgermeisterin Marianne Abel kündigte ihren Rücktritt an. Den Ausschlag dafür gab, erläuterte sie, eine nachdenklich machende Karte, die sie nach einer Stadtführung bekam. [mehr...]

Wunder-Gelände beschert Gewerbegebiet

Es ist lediglich 11 000 Quadratmeter groß und zu zwei Dritteln bereits verpachtet - 23.07. 19:32 Uhr


4C_PEG_WUNDER_WEB_OBJ2929345_1.JPG

HOLLFELD  - Die Stadt Hollfeld kann wieder ein Gewerbegebiet vorhalten. Wenn auch nur ein kleines. Rund 11 000 Quadratmeter groß und bereits zu zwei Dritteln verpachtet: Auf der Industriebrache an der Forchheimer Straße, auf der früher das Bauunternehmen Wunder eine Bauschuttdeponie betrieben hat. Lange Zeit galt das Gelände als kontaminiert. [mehr...]

Nur neue Attraktionen locken in die Therme Obernsees

Der Umbau soll eine „Textilsauna“ bringen, ein Warmsprudelbecken und auch Neues für die jungen Familien - 22.07. 17:33 Uhr


4C_PEG_THERME_WEB_OBJ2917213_1.JPG

OBERNSEES  - Die Therme ist im Aufwind. Die Zahlen für das erste Halbjahr zeigen bei den Gästen und dem Umsatz nach oben. Nur der Saunabesuch schwächelt etwas. „Auch wenn wir pro Besucher 2,67 Euro drauflegen — und auf diese geringe Summe bin ich stolz“, so Landrat Hermann Hübner in der Verbandsversammlung, „ist die Therme weiter notwendig für das Umland.“ [mehr...]

LOKALSPORT

Patrick Weißmann Schulmeister im Poolbillard

Vor Jannik Hoth und Andrea Weißmann — Pegnitzer Billardsportverein hatte wieder dazu eingeladen - 23.07. 19:33 Uhr


4C_PEG_BILLARD_WEB_OBJ2924275_1.JPG

PEGNITZ  - Die Schulmeisterschaft im Poolbillard wurde auch in diesem Jahr wieder vom Billardsportverein Pegnitz in seinen Vereinsräumen neben dem Regina-Kino durchgeführt. Das Teilnehmerfeld war mit 26 Schülern stark besetzt, ließ aber noch Luft nach oben. [mehr...]

Test der Auerbacher Handballer wurde zur Hitzeschlacht

In Erlangen nichts geputzt gegen starken HCE — SV 08 hatte fünf Ex-Erlanger im Einsatz - 22.07. 22:26 Uhr


4C_PEG_HCE_WEB_OBJ2921663_1.JPG

AUERBACH/ERLANGEN  - Noch gut vier Wochen bis zum Ligastart in der 2. Handball-Bundesliga, doch in Erlangen grassiert bereits das Handballfieber: 630 Zuschauer sahen den Testspielsieg des HCE gegen den SV Auerbach. [mehr...]

Neuhaus Bürgermeister lobt Sportler

Josef Springer sagt bei Ehrenempfang für die vielen Aktiven und Leistungsstarken der Gemeinde: „Ganz Neuhaus ist stolz auf euch“ - 22.07. 17:34 Uhr


4C_PEG_SPORTLER_WEB_OBJ2917582_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - Viele Sportler der Marktgemeinde sind seit Jahren erfolgreich. Bei der Ehrung der erfolgreichsten Aktiven hat Bürgermeister Josef Springer am Dienstagabend einige „bekannte Gesichter“ ausgezeichnet. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Jahreskonzert auf Supertalent-Niveau

Gymnasium Pegnitz präsentierte erstaunliche Talente und einen Mix aus Pop-Titeln und Klassikern - 28.07. 17:28 Uhr


4C_PEG_KONZ_WEB_OBJ2953532_1.JPG

PEGNITZ  - Mehrere Hundert Schüler wirken mit – und das zum Teil auf einem Niveau, das jeder musischen Schule zur Ehre gereichen würde: Was die Interpreten beim Jahreskonzert des Gymnasiums am Montagabend in der Aula ablieferten, war einfach beeindruckend. [mehr...]

Blues- und Boogie-Weltformat für Auerbach

„Theater.sommer“ präsentiert Schroeter + Breitfelder aus Kiel - 28.07. 17:52 Uhr


4C_PEG_SCHROETER_WEB_OBJ2950283_1.JPG

AUERBACH  - „Ein Mann, ein Kalb, der Himmel und der Mond“: Was sich tatsächlich für den Zuhörer hinter diesem Titel des Programms des Duos Schroeter + Breitfelder verbirgt, klären sie im Zuge des „Theater.sommers Auerbach“ am Samstag, 1. August. Sicher ist: Es gibt Blues und Boogie auf die Ohren — auf Weltklasseniveau. [mehr...]

Singen für bessere Senioren-Arbeit

Im Pottensteiner Felsenbad hat ein Duo Lieder aus bekannten Musicals gespielt - 26.07. 21:05 Uhr


4C_PEG_BENE_WEB_OBJ2942010_1.JPG

POTTENSTEIN  - Bernhard Bauernschmitt, als Musiker auch „Bernie“ genannt, war am Anfang sichtlich aufgeregt. Gab es doch zu Beginn des Benefizkonzerts mit berühmten Liedern aus Musicals für die Pottensteiner Senioren-Arbeit im Felsenbad noch ein kleines technisches Problem zu meistern. [mehr...]

Schau über "Festspiele und die Juden" bleibt in Bayreuth

„Verstummte Stimmen“ dauerhaft am Grünen Hügel - 21.07. 19:52 Uhr


4C-PEG-STIMMEN_WEB_OBJ2912214_1.JPG

BAYREUTH  - Die Stadt belässt die Ausstellung „Verstummte Stimmen: Die Bayreuther Festspiele und die Juden 1876 bis 1945“ dauerhaft am Grünen Hügel. Darauf haben sich die Stadt Bayreuth, die Richard-Wagner-Stiftung und der Kurator der Ausstellung, der bekannte Historiker, Regisseur und Publizist Hannes Heer, verständigt. [mehr...]

Der Weg des Bieres: Bambergs neue Sehenswürdigkeit

Bierkultur 2.0 - mit App und QR-Code unterwegs auf dem "Walk of Beer"

Der Weg des Bieres: Bambergs neue Sehenswürdigkeit

BAMBERG - Das Jubiläum des Reinheitsgebotes 2016 rückt näher. Das merkt man auch daran, dass allerorts mehr oder weniger innovative Ideen für Veranstaltungen oder Projekte rund um das Thema Bier aus der Taufe gehoben werden. Natürlich auch in der Bierstadt Bamberg. Dort soll es nun den weltweit ersten "Walk of Beer" geben. [mehr...]