5°C

Montag, 08.02. - 02:53 Uhr

|

Nemschenreuther haben schon zweimal die Welt umrundet

Nemschenreuther haben schon zweimal die Welt umrundet

Zwillinge und Extremwanderer Reiner und Peter Börstler suchen in Südtirol neue Heimat - vor 10 Stunden

NEMSCHENREUTH  - Reiner und Peter Börstler sind Zwillinge. Gemeinsam absolvierten sie 5000 Kilometer zu Fuß in der Fränkischen Schweiz. Insgesamt hat Reiner Börstler in den vergangenen 21 Jahren 84.000 Kilometer zurückgelegt. Sein Bruder kommt in neun Jahren auf 39.000 Kilometer. [mehr...]

Eishockey

Ice Dogs siegen nach Penaltyschießen in Pfaffenhofen

EVP hatte im Mitteldrittel schon mit 3:1 geführt - Am Freitag Chance, mit Germering gleichzuziehen - vor 6 Stunden


evp

PEGNITZ  - Die Abstiegsrunde der Eishockey-Bayernliga bleibt spannend, vor allem auch, weil der EV Pegnitz auf die Erfolgsspur zurückgefunden hat. Dem souveränen 5:2-Erfolg über Geretsried vom Freitag ließen die Ice Dogs am Sonntag einen knappen 4:3-Sieg nach Penaltyschießen beim EC Pfaffenhofen folgen. Somit besteht am kommenden Wochenende in den beiden Spielen gegen Germering die Chance, zumindest den direkten Abstieg zu vermeiden. [mehr...]

EVP beendet freien Fall mit wichtigem 5:2-Erfolg

Sieg über den Abstiegsrunden-Tabellenführer war zu keinem Zeitpunkt gefährdet - 05.02. 22:32 Uhr


evp

PEGNITZ  - War das die sehnlichst erwartete Wende gerade noch zum rechtzeitigen Zeitpunkt? Mit einem souverän herausgespielten 5:2-Erfolg über den Abstiegsrunden-Tabellenführer ESC Geretsried beendete der EV Pegnitz seinen wochenlang andauernden freien Fall und darf in Sachen Klassenerhalt doch wieder hoffen. [mehr...]

Polizeibericht

Zehn Verletzte bei Unfall mit Großraumtaxi nahe Trockau

Fahrer aus Gräfenberg hatte Vorfahrt genommen - Weiterer Unfall bei Neudorf


Polizei

TROCKAU/NEUDORF  - Am Samstagabend hatten die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Bereich Pegnitz alle Hände voll zu tun. Bei zwei Unfällen waren nicht weniger als elf Verletzte zu beklagen. Mehrere Schutzengel waren bei Trockau unterwegs, als ein Großraumtaxi aus Gräfenberg einem Creußener Wagen die Vorfahrt nahm. [mehr...]

Durch Schlag mit Glas im Gesicht schwer verletzt

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer Bayreuther Discothek


rr-rr

BAYREUTH  - Am frühen Samstagmorgen kam es in einer Diskothek in der Bindlacher Straße zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurde ein junger Mann aus dem Landkreis durch ein Glas schwer verletzt [mehr...]

LKW-Fahrer lieferten sich Rennen auf der A9

Einer fuhr ohne Führerschein und etliche Male zu schnell


Flüchtlinge sollen zu Berufskraftfahrern ausgebildet werden

LEUPOLDSGRÜN  - Zwei Berufskraftfahrer liefern sich im hügeligen Bereich der A9 zwischen Bayreuth und der Landesgrenze ein Rennen - mit allem, was dazu gehört. Als es einem der beiden zu bunt wird, kommt heraus, dass der andere gar nicht am Steuer hätte sitzen dürfen. [mehr...]

Zugriff auf A70: Polizei stoppt Autoschieber mit Luxus-Wagen

Spektakuläre Festnahme im Baustellenbereich am Würgauer Berg


Polizei schnappts Autoschieberbande auf der A70 - Zwei gestohlene Luxuskarossen sichergestellt

RATTELSDORF/WÜRGAU  - Sie waren mit einem Mercedes GLE und einem Aston Martin in Richtung Osten unterwegs: Für zwei mutmaßliche Autoschieber war am Freitagmorgen gegen 2.25 Uhr die Fahrt zu Ende. Am Würgauer Berg bei Scheßlitz erfolgte der Zugriff der Polizei. [mehr...]

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Bild
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Sammethalle in Pegnitz: Feen und Cowboys vereint

Kinderfasching der Faschingsgesellschaft Glückauf Pegnitz - vor 9 Stunden


4C-PEG-KINDERFASCHING_WEB_OBJ4151803_1.JPG

PEGNITZ  - Rund 600 Gäste kamen gestern zum großen Kinderfasching der Faschingsgesellschaft Glückauf Pegnitz und füllten die Sammethalle. [mehr...]

Nemschenreuther haben schon zweimal die Welt umrundet

Zwillinge und Extremwanderer Reiner und Peter Börstler suchen in Südtirol neue Heimat - vor 10 Stunden


4C-PEG-WANDERER1_WEB_OBJ4148183_1.JPG

NEMSCHENREUTH  - Reiner und Peter Börstler sind Zwillinge. Gemeinsam absolvierten sie 5000 Kilometer zu Fuß in der Fränkischen Schweiz. Insgesamt hat Reiner Börstler in den vergangenen 21 Jahren 84.000 Kilometer zurückgelegt. Sein Bruder kommt in neun Jahren auf 39.000 Kilometer. [mehr...]

Pegnitz: Sind Mittelschüler die Sorgenkinder?

Handwerkskammer fürchtet: Ausbildungsstellen werden unbesetzt bleiben, weil Bewerber zu schlecht sind - 06.02. 09:48 Uhr


4C-HANDWERK_WEB_OBJ4144818_1.JPG

PEGNITZ/AUERBACH  - Notenschluss! Seit Freitag steht in vielen Schulen fest, wie die Zwischenzeugnisse der Abschlussjahrgänge ausfallen werden. Der Jahrgang wird nicht schlechter sein, als vorherige auch, schätzen die Schulleiter in der Region. Die Konkurrenz ist hart. [mehr...]

Chancen für Rathaus-Sanierung in Pegnitz stehen gut

Stadt mit dem Alten Rathaus in der Vorschlagsliste für das Kommunale Investitionsprogramm — 1,35 Millionen möglich - 05.02. 22:33 Uhr


4C_PEG_RATHAUS_WEB_OBJ4143310_1.JPG

PEGNITZ  - Es sieht gar nicht so schlecht aus für Pegnitz. Der Umbau des Alten Rathauses könnte eventuell schneller klappen, als bisher geglaubt. Zumindest hat es die Kommune mit ihrem Vorhaben in die Vorschlagsliste für das Kommunale Investitionsprogramm (KIP) geschafft. [mehr...]

Metzger besteigen beim Pegnitzer Bratwurstgipfel den Thron

Mischung aus Wettbewerb und Unterhaltung - Betriebe können sich bewerben - 05.02. 19:10 Uhr


Bratwurstgipfel2015

PEGNITZ  - Am Sonntag, 8. Mai, lädt die oberfränkische Bratwurststadt Pegnitz wieder zum inzwischen schon zur Tradition gewordenen Fränkischen Bratwurstgipfel ein. Metzgerbetriebe aus allen drei fränkischen Bezirken können sich bis 12. Februar um die Teilnahme bewerben. [mehr...]

Pegnitz im Bild
Auerbach, Neuhaus/Pegnitz und Königstein

Glücklich unterm blauen Himmel im kleinen Lehnershof

Zu Besuch bei den „Grenzgängern“ zwischen Neuhaus und Ranna: Zwei Familien wohnen hier auf einem Fleck mit viel Geschichte - 07.02. 07:28 Uhr


4C-PEG-LE5_WEB_OBJ4146210_1.JPG

LEHNERSHOF  - Der Lehnershof beherbergt zwei Familien, Regn und Graf. Ihre zwei Häuser sind noch von Ställen und Scheunen umgeben. Ansonsten liegt sanft geschwungen viel grüne Wiese drumherum. Mit blauem Himmel darüber. Die Menschen, die hier wohnen, lieben diesen Weiler. Mit dem Bericht nehmen wir unsere Reihe „Vorbeig’schaut“ wieder auf, die Besuche in abgelegenen Orten schildert. [mehr...]

Auerbach: Sechzig Vereinsjahre mit Höhen und Tiefen

Der SC Glückauf feiert ein Jubiläum — Ein großes Fest ist geplant — Vieles wurde ausprobiert - 06.02. 10:39 Uhr


4C-BALLONS_WEB_OBJ4141866_1.JPG

AUERBACH  - Unter Tage, im Licht von Grubenlampen und bei einer deftigen Brotzeit und einem Seidel Bier wurde die Idee geboren: Auerbacher Bergleute wollten einen eigenen Sportverein. [mehr...]

Weihnachtscafé auf Maffei hilft Kranken in Afrika

Dritte-Welt-Verein aus Auerbach übergibt Benediktinern in Münsterschwarzach 2000 Euro für Kliniken in Tansania - 04.02. 19:16 Uhr


4C_PEG_DRITTE_WEB_OBJ4133047_1.JPG

AUERBACH  - Der Dritte-Welt-Verein spendet 2000 Euro für soziale Projekte in Afrika. Der Betrag entspricht dem Erlös aus dem Eine-Welt-Café, das die Mitglieder zusammen mit vielen fleißigen Helfern und Kuchenspendern bei der Bergwerksweihnacht auf Maffei betrieben. [mehr...]

Auerbach im Bild
Fränkische Schweiz

Rund 9000 Besucher feiern den Gaudiwurm in Gößweinstein

Fastnachtsfreunde sorgen für neuen Besucherrekord - vor 8 Stunden


Faschingsumzug Gößweinstein

GÖSSWEINSTEIN  - Das war der bisherige absolute Besucherrekord beim größten Faschingsumzug der Fränkischen Schweiz am Faschingssonntag bei strahlendem Sonnenschein. Rund 9000 Schaulustige, so schätzt die Polizei Ebermannstadt, sahen dem närrischen Treiben der über 1500 Narren in 45 teilnehmenden Gruppen zu. [mehr...]

„Helau“ im Sportheim Regenthal

Tanzgruppe hatte beim Sportlerfasching Premiere - vor 9 Stunden


4C-PEG-FASCHING4_WEB_OBJ4152151_1.JPG

REGENTHAL  - Mit dreifach donnerndem „Regenthal Helau“, „Kirchenbirkig Helau“ und „Waidiii Helau“ ist im Regenthaler Sportheim der Sportlerfasching gefeiert worden. [mehr...]

Fasching in Plech: Narren mit Publikum auf Tuchfühlung

Kühlenfelser „Maxi dancers“ und das Männerballett sorgten für Stimmung - vor 10 Stunden


4C-PEG-PLECH2_WEB_OBJ4148611_1.JPG

PLECH  - So nah wie beim Plecher Faschingsball der Vereine kommen die Gardetänzer ihrem Publikum wohl selten: Die Kühlenfelser „Maxi dancers“ und das Männerballett gingen mit den Zuschauern auf Tuchfühlung. [mehr...]

Elbersbergerin strickt für Obdachlose in den USA

Silke Feltz ist in die USA ausgewandert und hat dort ein Wohltätigkeits-Projekt ins Leben gerufen - 05.02. 18:51 Uhr


4C-PEG-STRICKEN3_WEB_OBJ4132771_1.JPG

ELBERSBERG/HOUGHTON  - Silke Feltz ist vor 14 Jahren in die USA ausgewandert. Dort hat die gebürtige Elbersbergerin 2013 das Strickprojekt StreetKnits (Straßen-Strickwaren) ins Leben gerufen. Damit ermöglicht sie Obdachlosen einen etwas wärmeren Winter im kalten Michigan. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
AUS DEM GERICHTSSAAL

Sozialstunden für Beleidigung

20-Jähriger beschimpft Polizei - Amtsgericht hat ihn verurteilt - 02.02. 17:11 Uhr

Sozialstunden für Beleidigung

BAYREUTH - Ein 20-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis hat sich vor dem Amtsgericht wegen Beleidigung gegenüber Polizisten verantworten müssen. [mehr...]

Bayreuth Stadt und Land

Elbersbergerin strickt für Obdachlose in den USA

Silke Feltz ist in die USA ausgewandert und hat dort ein Wohltätigkeits-Projekt ins Leben gerufen - 05.02. 18:51 Uhr


4C-PEG-STRICKEN3_WEB_OBJ4132771_1.JPG

ELBERSBERG/HOUGHTON  - Silke Feltz ist vor 14 Jahren in die USA ausgewandert. Dort hat die gebürtige Elbersbergerin 2013 das Strickprojekt StreetKnits (Straßen-Strickwaren) ins Leben gerufen. Damit ermöglicht sie Obdachlosen einen etwas wärmeren Winter im kalten Michigan. [mehr...]

Kommandant rangelt mit Schnabelwaider Bürgermeister

Die Preunersfelder Wehr möchte einen neuen Feuerwehranhänger — Die Gemeinde verhandelt Wunsch erst - 07.02. 11:49 Uhr


4C-PREUNERSFELD_WEB_OBJ4144092_1.JPG

SCHNABELWAID  - Eigentlich wollte Markus Büttner, Kommandant der Preunersfelder Feuerwehr, den Gemeinderäten erklären, welchen Bedarf die Wehr habe. Doch zum Schluss ist zwischen ihm und Bürgermeister Hans-Walter Hofmann (CSU) die Stimmung hochgekocht, die Stimmen wurden laut und Büttner verließ den Raum. Unverständnis der Gemeinderäte gegenüber dem Bürgermeister. [mehr...]

SPD und FWG wollen mehr Entlastung für die Gemeinden

05.02. 14:31 Uhr


haidenaab

BAYREUTH  - Mit einer knappen Mehrheit von 7:6 Stimmen empfiehlt der Kreisausschuss dem Kreistag die Verabschiedung des Etats 2016 mit einem Volumen von 96,680 Millionen Euro im Ergebnishaushalt und einer Reduzierung des Kreisumlage-Hebesatzes um einen auf 45 Punkte. Dagegen votierten die SPD und die FWG, die eine stärkere Entlastung der Gemeinden fordern, sowie die WG, die sich noch keine endgültige Meinung gebildet hat. [mehr...]

Zweiter heißer Sommer wäre Katastrophe

2015 war ein hartes Jahr — Bauern leiden unter Russland-Embargo und Dünge-Vorschrift - 04.02. 18:34 Uhr


Duerre

BAMBERG/BAYREUTH  - Während Maria Lichtmess früher den Beginn des Bauernjahres markierte und Mägde, Knechte und Dienstboten entlassen wurden, hat der Tag heute an Bedeutung verloren. Der BBV Oberfranken nutzte die Zeit um Lichtmess jetzt dazu, um Bilanz zu ziehen über das vergangene Jahr und einen Blick auf die kommenden Monate zu werfen. [mehr...]

Please Mr. Postman: Paket war viereinhalb Jahre unterwegs

Fitness-Armband fand nach langer Suche zum Besitzer - 04.02. 18:33 Uhr


Paket

KULMBACH  - Er hatte es längst vergessen: Sven Judas aus Kulmbach hat am Mittwoch ein DHL-Paket im Briefkasten gefunden, das sage und schreibe viereinhalb Jahre unterwegs war. Aber, hey: Immerhin war ein Entschuldigungs-Aufkleber drauf. [mehr...]

Lokalsport

FC Amberg und SV Kirchahorn gewannen

Am ersten Turniertag des 10. Raiffeisen-Kids-Cups spielten die Auerbacher Teams gut mit - vor 8 Stunden


4C-JUNIOREN_WEB_OBJ4152016_1.JPG

AUERBACH  - Am ersten Turniertag des 10. Raiffeisen-Kids-Cup bekamen die zahlreichen Zuschauer in der Helmut-Ott-Halle eine Reihe von spannenden Spiele geboten. [mehr...]

„Eichenlaub“-Schützen müssen mehr zahlen

Degelsdorfer Verein beschließt höhere Mitgliedsgebühren — Michael Brütting ist der neue Schützenkönig - 01.02. 19:46 Uhr


4C-PEG-EICHENLAUB_WEB_OBJ4110892_1.JPG

DEGELSDORF  - Der Schützenverein „Eichenlaub“ hat zwar keine Jugendlichen mehr in seinen Reihen, verfügt aber über eine aktive Mannschaft (offene Klasse), die derzeit beim Rundenwettkampf an erster Stelle liegt. Bei der Hauptversammlung im Schützenheim wurde eine Beitragsanhebung beschlossen. [mehr...]

FC-Frauen trumpfen zum zweiten Mal souverän auf

Nach dem Kreistitel in der Halle erkämpften sie jetzt in Nürnberg den Sieg im Hallenturnier des Bezirks Mittelfranken - 01.02. 19:37 Uhr


4C-PEG-FCP_WEB_OBJ4114260_1.JPG

PEGNITZ  - Nur eine Woche nach dem Erfolg bei der Hallen-Kreismeisterschaft konnten sich die Landesliga-Frauen des FC mit einem souveränen 2:0 Endspiel-Sieg gegen den TSV Falkenheim auch den Titel des Hallen-Bezirksmeisters 2016 in Mittelfranken sichern. [mehr...]

Umjubelter MTV-Sieg gegen den Favoriten

Volleyball-Damen schlagen Grafenwöhr und den Tabellenvorletzten aus Schwend - 01.02. 19:38 Uhr


mtv

PEGNITZ  - Einen Überraschungssieg holten die Volleyball-Damen des MTV: Neben den fest eingeplanten Punkten gegen den Tabellenvorletzten der Bezirksliga Oberpfalz, den ASV Schwend, errang man auch die volle Punktausbeute gegen den Meisterschafts-Favoriten SV TUS/DJK Grafenwöhr. [mehr...]

Digitale Schießanlage soll Mitglieder locken

Auerbacher Schützen haben durchaus etwas zu bieten - 31.01. 17:12 Uhr


4C-PEG-SCHUETZENAU_WEB_OBJ4103554_1.JPG

AUERBACH  - Der Schützenverein 1890 will sein Augenmerk weiter auf die Mitgliederwerbung richten und versuchen, mehr Personen für sich zu interessieren. Die technischen Voraussetzungen können sich laut Schützenmeister Dietmar Neugebauer sehen lassen. [mehr...]

Große Wahl mit kleinem Aufwand gemeistert

Schützen Hainbronn bereiteten die wichtige Sitzung gut vor — Wichtig: Mehr Jugendwerbung betreiben - 31.01. 17:11 Uhr


4C-PEG-SCHUETZEN_WEB_OBJ4103314_1.JPG

HAINBRONN  - Es war ein Wahlmarathon, denn die drei Vorsitzenden mussten geheim gewählt werden und dann gab es über 20 Posten, die neu bestimmt werden mussten – doch die Wahl bei den Schützen von Hainbron war gut vorbereitet worden. [mehr...]

Furioser Start des SV 08 Auerbach hilft nicht

Handballer legen los wie die Feuerwehr, müssen sich aber am Ende dem TV Hüttenberg mit 25:28 geschlagen geben - 31.01. 16:22 Uhr


4C-PEG-HDAU_WEB_OBJ4106837_1.JPG

AUERBACH   - Nach einem furiosen Start unterlagen die Handballer des SV 08 dem Zweitligaabsteiger und Top-Favoriten TV 05/07 Hüttenberg am Ende knapp. Während die Mittelhessen weiterhin ungeschlagen die Tabelle anführen, rutschte das Team um Spielertrainer Tobias Wannenmacher um zwei Plätze ab und liegt mit 17:21 Punkten nur noch drei Punkte vor dem ersten Nichtabstiegsplatz. [mehr...]

Theater, Konzerte und Ausstellungen

Filmplakate und Food-Fotografie in Plech

Die Saison beginnen: Alle Linsen richten sich im Kameramuseum auf Aktionen, Vorträge und Sonderausstellungen - 04.02. 09:55 Uhr


4C_PEG_FILM_WEB_OBJ4126172_1.JPG

PLECH  - Zum 750. Jubiläum der Marktgemeinde hat sich das Deutsche Kameramuseum einen frischen Anstrich verpasst. [mehr...]

Pop-Kapriolen und Mozart-Virtuosität in Pegnitz

Konzert der Schlesischen Kammersolisten und des Pianisten Christoph Soldan im Altenstädter Schloss - 31.01. 14:29 Uhr


4C-PEG-KONZERT1_WEB_OBJ4104564_1.JPG

PEGNITZ  - Zu einer festen Größe im Kulturbetrieb ist das Neujahrskonzert im Altenstädter Schloss in Pegnitz geworden. Seit Wochen war es ausverkauft. [mehr...]

Ihr Pinsel zaubert Sehnsucht in den Blick

Margarete Bauer stellt im Bürgerhaus aus: Sie wäre gern Porzellanmalerin geworden — Alles selbst gelernt - 26.01. 19:14 Uhr


4C_PEG_BAUER1_WEB_OBJ4071927_1.JPG

PEGNITZ  - Schon in der Schule malte Margarete Bauer gut, immer von ihrem Lehrer ermutigt. Sie wäre danach gern Porzellanmalerin geworden, aber Selb war zu weit. Noch heute liegt Sehnsucht in ihrer Stimme, wenn sie davon spricht. [mehr...]

Neue Faltkarte "Bamberger Bierwelten" erhältlich

Kostenloser Wegweiser zu Brauereien und Gaststätten in Stadt und Landkreis

Neue Faltkarte "Bamberger Bierwelten" erhältlich

BAMBERG - Anlässlich des Jubiläumsjahres "500 Jahre Reinheitsgebot" ist die neue Faltkarte "Bamberger Bierwelten" kostenlos erhältlich. Sie führt durch die heimische Bierlandschaft, enthält eine Übersicht über die Brauereien und Bierkeller in der Region und zeigt die traditionsreiche Biergeschichte auf. [mehr...]