29°C

Samstag, 04.07. - 01:45 Uhr

|

Gute Prognose für Sankt-Johannes-Klinik in Auerbach

Gute Prognose für Sankt-Johannes-Klinik in Auerbach

Nach einer schwierigen Zeit bewähren sich jetzt die Schwerpunkte Innere Medizin und Geriatrie - vor 10 Stunden

AUERBACH  - Die Sankt-Johannes-Klinik hat schwierige Zeiten hinter sich. Die Schließung der Geburtenstation 1997 und der Chirurgie haben bei den Bürgern für Unmut gesorgt. Die Umwandlung in eine Fachklinik für Innere Medizin und Geriatrie war dennoch eine große Chance für das Krankenhaus, und sie wurde genutzt. [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Reisebus stand auf der A9 am Hienberg lichterloh in Flammen

Zeitweise Totalsperrung Richtung Berlin - Keine Verletzten


BusbrandHienberg

SCHNAITTACH  - Ein Reisebus ist am Freitagnachmittag auf der A9 in Richtung Berlin kurz nach dem Hienberg komplett ausgebrannt. Nach einer Rauchentwicklung im Motorraum sprangen die Flammen auf den kompletten Bus und die angrenzende Böschung über. [mehr...]

Diebes-Tour durch Neudorfer Scheunen und Gärten

Täter entwendeten Geräte im wert von mehreren Tausend Euro - Schlösser aufgezwickt


rr-rr

PEGNITZ  - In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter im Pegnitzer Ortsteil Neudorf-West mehrere Gartengrundstücke und landwirtschaftliche Anwesen heimgesucht. Es wurden Geräte im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. [mehr...]

Drama in Amberg: Einjähriges Kind von Bus überrollt

Opfer war sofort tot - Eltern mussten psychologisch betreut werden


Unfalldrama: Einjaehriges Maedchen von Linienbus ueberrollt und getoetet

AMBERG  - Dramatische Szenen am Amberger Busbahnhof: Dort ist ein zwölf Monate altes Kleinkind am Donnerstagabend von einem Linienbus überrollt und getötet worden. [mehr...]

Menü mit "Präsidentensuppe" zum Abschied

Polizeihauptkommissar Werner Fößel von der Polizeiinspektion Pegnitz wechselte in den Ruhestand


foessel

PEGNITZ  - Polizeihauptkommissar Werner Fößel von der Polizeiinspektion Pegnitz wechselte mit Wirkung zum 1. Juli 2015 in den Ruhestand. Mit einer kleinen Feier im Kollegenkreis verabschiedete sich der langjährige Dienstgruppenleiter von seiner bisherigen Wirkungsstätte. [mehr...]

Polizei rettet Hund vor Hitzetod im Auto

Fahrzeug gewaltsam geöffnet - Fahrerin kam erst knapp vier Stunden später zurück


rr-rr

BAYREUTH  - Ein kleiner Yorkshire Terrier wurde am Donnerstagmorgen durch Polizeibeamte aus einem überhitzten Auto gerettet. Gegen die Hundehalterin wurde Anzeige erstattet. [mehr...]

Gefälschte Geldscheine in Bayreuth und Bamberg im Umlauf

In der Wagnerstadt zahlte ein Unbekannter Mobiltelefone mit "Blüten"


Gefahr_für_800000_Jobs_geld.jpg

BAYREUTH/BAMBERG  - Mehrere falsche Banknoten sind am Mittwoch in Bayreuth und Bamberg aufgetaucht. Die Oberfränkische Polizei warnt vor dem weiteren Verbreiten der Blüten - dies ist strafbar. [mehr...]

Ohne Führerschein raste ein Fahrer auf der A9

Erlaubt waren 120 km/h, der Mann fuhr 197 Sachen


Neues "Yelp-Signal" vorgestellt

BAYREUTH  - Der Porsche verleitete den Berliner nicht das erste Mal: Bereits im Januar hatte er seinen Führerschein abgeben müssen. Gelernt hat er nichts daraus, die Polizei fasste ihn am Mittwochvormittag auf der A9 bei Bayreuth - mit 77 Stundenkilometer zu viel. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Wechselgeld und Pommes frites werden in Pegnitz und Auerbach gehortet

Freibäder bereiten sich auf gewaltigen Besucheransturm am Wochenende vor - vor 8 Stunden


4C-BAD_WEB_OBJ2808895_1.JPG

PEGNITZ/AUERBACH  - Das Wochenende wird richtig heiß. Sahara-Luft verwandelt ganz Deutschland in einen Backofen. Die Temperaturen in Franken klettern am Wochenende bis auf 37 Grad. Hoch „Annelie“ lässt die Menschen schwitzen. Die Freibäder der Region erwarten einen Besucheransturm. [mehr...]

Wer kennt die undeutbaren Bilder aus Pegnitz?

Beim historischen Markt wartet der „Kleine Historische Kreis“ im Alten Rathaus auf Tipps zu unerklärten Bildern - vor 9 Stunden


4C_PEG_PEGNITZ_WEB_OBJ2805984_1.JPG

PEGNITZ  - Um den historischen Markt an diesem Wochenende mit historischen Bildern zu beglücken, hat Stadtarchivar Andreas Bayerlein ein Ansichtskarten-Heft drucken lassen, das 30 alte Fotografien enthält. [mehr...]

Vulkanausbruch traf auch Pegnitz

Walter Tausendpfund bietet Neues zur Heimatgeschichte - 03.07. 07:25 Uhr


4C-TAUSENDPFUND_WEB_OBJ2799810_1.JPG

PEGNITZ  - Eigentlich sollte Walter Tausendpfund beim historischen Markt lesen. Aber weil er an diesem Samstag das erste Klassentreffen überhaupt hat, nach 50 Jahren in Neumarkt – dort machte er Abitur —, bat ihn Martina Hofmann vom Kulturamt vorab ins alte Schloss. Dorthin fanden zwar nur sehr wenige Zuhörer, aber sie genossen die Stunde sehr. [mehr...]

„Kampf gegen Süd-Ost-Trasse erfordert langen Atem“

Gemischte Reaktionen auf die Einigung der Koalitionsspitzen im Stromstreit — Aktionsbündnis und Abgeordnete sind skeptisch - 02.07. 22:22 Uhr


4C-PROTEST_WEB_OBJ2803092_1.JPG

PEGNITZ  - Die Koalitionsspitzen haben sich sowohl auf den Bau des sogenannten Südlinks als auch der sogenannten Süd-Ost-Trasse verständigt. Die Reaktionen darauf fallen gemischt aus. [mehr...]

Pegnitz: Meinungen zum Stromgipfel sind geteilt

Uwe Raab und Markus Bieswanger über die Ergebnisse des Stromgipfels und dessen Folgen für die Trassenplanung - 02.07. 18:02 Uhr


Stromtrasse

PEGNITZ  - Unterschiedlich fällt die Reaktion auf den Stromgipfel im Kanzleramt aus. Bürgermeister Uwe Raab gibt, was die Stadt Pegnitz betrifft, eindeutig Entwarnung. Prof. Markus Bieswanger, einer der beiden Sprecher der Bürgerinitiative, zeigt sich aber noch zurückhaltend. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Carolin Reiber zeigt den Reiz der Fränkischen Schweiz

Regelmäßig ist die Moderatorin in der Region zu Gast — Mit Kamerateam unterwegs für das Bayerische Fernsehen - vor 2 Stunden


4C_PEG_REIBER_WEB_OBJ2808631_1.JPG

FRÄNKISCHE SCHWEIZ  - „Warum in die Schweiz, wenn ich die Fränkische Schweiz vor der Haustüre habe?“ Carolin Reiber, die bekannte Fernsehmoderatorin des Bayerischen Fernsehens weiß, was sie sagt. Sie war schon oft hier und kennt viele schöne Plätze. Jetzt ist sie wieder da, für ein kurzes Gastspiel, um eine Best-of-Bayerntour-Sommerreise zu moderieren. [mehr...]

Die Gefahr radelt rund um Elbersberg mit

Sperrpfosten, Verkehrsspiegel, Schild abhängen: Hobbybiker haben Vorschläge - vor 7 Stunden


SW_PEG_RAD2_WEB_OBJ2809664_1.JPG

ELBERSBERG  - Wo sind Gefahrenpunkte für Radfahrer rund um den Ort, wo lässt sich mit wenigen Mitteln etwas verbessern? Darüber machen sich manche Hobbyradler ihre Gedanken und haben folgende Vorschläge: [mehr...]

Adel trifft sich zur Jagd: Barockzeit lebt im Museum auf

Mägde und Knechte sind der feinen Gesellschaft in Tüchersfeld zu Diensten — Modenschauen runden Programm ab - vor 7 Stunden


SW_PEG_ADEL_WEB_OBJ2809649_1.JPG

TÜCHERSFELD  - Wieder einmal nehmen zahlreiche Akteure die Besucher des Fränkische Schweiz-Museums auf eine Zeitreise in die Entstehungszeit der Gebäude mit: am Wochenende des 11./12. Juli lädt dort Baron Groß von Trockau seine Standesgenossen zur Jagd ein. [mehr...]

500 Jahre Reinheitsgebot: Gibt es einen fränkischen Biergipfel?

Bierwochen in der Fränkischen Schweiz: "Anlass, das Thema nach vorne zu bringen" - 03.07. 06:00 Uhr


Samson Bier

FORCHHEIM  - Gibt es ab 2016 nicht nur einen Bratwurstgipfel, sondern auch einen Biergipfel? In der Fränkischen Schweiz jedenfalls hat man zur Feier von 500 Jahren Reinheitsgebot im kommenden Jahr große Pläne. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Erste Flüchtlinge angekommen: Hündin Sina brach das Eis

Bürgermeister und ehrenamtliche Helfer begrüßte Sextett in Obertrubach - 02.07. 23:22 Uhr


FS-OBE-ASYL_4C-FO-ASYLOBE_WEB_OBJ2791389_1.JPG

OBERTRUBACH  - Die ersten sechs Flüchtlinge sind in Obertrubach eingetroffen. Bürgermeister Markus Grüner und zahlreiche ehrenamtliche Helfer taten alles, um eine gute Atmosphäre des Willkommens zu schaffen. [mehr...]

Bürger dürfen bei Standortwahl mitreden

Provisorischer Mobilfunkmast auf der Industriebrache am Weiherer Weg in Hollfeld muss ersetzt werden - 02.07. 18:25 Uhr


FC-FUNKMAST_WEB_OBJ2799571_1.JPG

HOLLFELD  - Ein alter Mobilfunkmast musste weichen, jetzt muss ein neuer her. Das hat das Verwaltungsgericht so entschieden. Nur wohin? Hollfelds Bürgermeisterin Karin Barwisch erwartet eine hitzige Debatte. 16 Standorte stehen zur Wahl — und die Bürger dürfen mitreden. [mehr...]

Brautpaar von Waischenfelder Burg verscheucht

Hochzeitsfotos auf Aussichtsplattform verboten - Stadträte sind bestürzt - 01.07. 23:33 Uhr


waischenfeld

WAISCHENFELD  - Bestürzt waren die Stadträte, als ihnen mitgeteilt wurde, was vor kurzem auf dem Burghof passiert ist. Ein Brautpaar aus Waischenfeld wollte am Aussichtspunkt ein Erinnerungsfoto machen lassen. Die jungen Leute wurden aber mit einem rüden Ton des Geländes verwiesen. [mehr...]

B 470 wird 17 Tage komplett gesperrt

Fahrbahn wird saniert — Umleitung über Moggast und Sachsenmühle - 25.06. 19:35 Uhr


Fränkische Schweiz Marathon

EBERMANNSTADT  - Von Ende Juni bis Mitte Juli wird die B 470 saniert. Zwischen Ebermannstadt und Gasseldorf wird dann halbseitig, zwischen Streitberg und Muggendorf voll gesperrt. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Seit 40 Jahren widmet sie ihr Leben den Behinderten

Schwester Madlen vom Kloster in Michelfeld feiert am Samstag ihr 50. Professjubiläum — Umfangreiche Ausbildung absolviert - 02.07. 18:48 Uhr


4C-KOLBRAND_WEB_OBJ2797911_1.JPG

MICHELFELD  - „Glaube, Hoffnung und Liebe sind eins“, lehrt die Bibel. „Aber am wichtigsten ist die Liebe.“ Von ihr ließ sich Schwester Madlen Kolbrand inspirieren, die seit 40 Jahren ihr Leben den behinderten Menschen widmet. Am Samstag, 4. Juli, feiert die Klosterfrau ihr 50. Professjubiläum. [mehr...]

Hans Renner will Freundschaft fördern und mit Freude helfen

Für zwölf Monate Präsident des Rotary Clubs Auerbach — Auf der Suche nach der gemeinnützigsten Vereinigung im Club-Gebiet - 01.07. 18:32 Uhr


4C_PEG_RENNER_WEB_OBJ2793848_1.JPG

AUERBACH/KÖNIGSTEIN  - „Freundschaft fördern und mit Freude helfen“ heißt das Motto des neuen Präsidenten des Rotary Clubs Auerbach: Bankdirektor Hans Renner leitet den Verein ab sofort für ein Jahr. Der Mönlaser löst den Arzt Michael Lehmann aus Velden ab. [mehr...]

Nitzlbuch soll Dorfplatz bekommen

SPD-Stadtratsfraktion macht sich für Neugestaltung eines Dorfplatzes stark — Antrag an Bürgermeister - 01.07. 17:36 Uhr


4C_PEG_DORF_WEB_OBJ2793980_1.JPG

AUERBACH  - Die SPD-Fraktion ist dafür, dass auch Nitzlbuch einen kleinen Dorfplatz bekommt. Allerdings soll nicht bis zum Sankt-Nimmerleinstag auf Programme oder Fördergelder gewartet, sondern nach einer städtischen Lösung gesucht werden. [mehr...]

Einzige Gegenstimme kam aus Auerbach

Weiterbau der Kreisstraße 43 ist durch — Grünen-Kreisrat Stefan Lindenberger fürchtet mehr Verkehr - 30.06. 17:30 Uhr


4C_PEG_AS43_WEB_OBJ2788527_1.JPG

AUERBACH  - Es geht weiter: Der Bau der Kreisstraße AS 43 zwischen Ohrenbach und Gunzendorf ist politisch abgesegnet. Der Bauausschuss des Kreistags hat mit 12:1 Stimmen Landrat Richard Reisinger ermächtigt, umgehend die Grundstücksverhandlungen unter Dach und Fach zu bringen. [mehr...]

Drei ökumenische Züge mit einem Ziel: "Frieden"

Wallfahrt der Dekanate: Rund 1000 Gläubige auf Auerbacher Marktplatz - 28.06. 19:59 Uhr


4C_PEG_WALLF06_WEB_OBJ2773732_1.JPG

AUERBACH  - Ein eindrucksvolles Zeugnis für den gemeinsamen Glauben setzten die Gläubigen des katholischen Dekanats Auerbach und des evangelischen Dekanats Pegnitz am Sonntag. Beim Festgottesdienst nach der Ökumenischen Wallfahrt waren die Bänke am Marktplatz bis auf den allerletzten Platz belegt. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
BAYREUTH STADT UND LAND

Null Krippenplätze: Gegen Flickschusterei

In Schnabelwaid wird nach einer Lösung mit Zukunft gesucht - vor 7 Stunden


4C_PEG_KIGA_WEB_OBJ2809277_1.JPG

SCHNABELWAID  - Die Marktgemeinde braucht eine Krippengruppe, der Bedarf ist da: In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurden dazu verschiedene Möglichkeiten abgewogen. „Für eine Flickschusterei stehe ich aber nicht zur Verfügung. Wenn wir etwas machen, dann muss es Zukunft haben“, so Bürgermeister Hans-Walter Hofmann (CSU). [mehr...]

Aus Erlös des PS-Sparens: Mit Adam zu Patienten

Sparkasse Bayreuth übergab Fahrzeuge an Diakoniestationen in Bayreuth und Pegnitz - 02.07. 18:26 Uhr


4C-DIAKONIE_WEB_OBJ2798256_1.JPG

BAYREUTH  - Die Sparkasse Bayreuth hat den Diakonien Pegnitz-Creußen und Bayreuth je einen Adam Opel übergeben. Die Fahrzeuge wurden aus dem Reinertrag des PS-Sparens und Gewinnens angeschafft. [mehr...]

Creußner Kirchengemeinde muss große Baustellen meistern

Gotteshaus von St. Jakobus ist ein Sanierungsfall und das Pfarrhaus am Heziloplatz ebenso — Neue Orgel bleibt ein Wunsch - 01.07. 17:38 Uhr


4C-PEG-KIRCHE2_WEB_OBJ2793056_1.JPG

CREUSSEN  - Ein großer Brocken kommt auf die evangelische St.-Jakobus-Kirchengemeinde in Creußen zu. Die dringend notwendige Sanierung des Gotteshauses dürfte 3,565 Millionen Euro kosten, an der Kirchengemeinde bleiben rund 280 000 Euro hängen. [mehr...]

EISHOCKEY IN PEGNITZ UND BAYREUTH

Hammer-Auftaktprogramm für den EV Pegnitz

Sechs Auswärtsspiele in Folge gegen die letztjährige Top Five - 24.06. 12:34 Uhr


evp

PEGNITZ   - Der Aufsteiger EV Pegnitz startet mit sechs Auswärtsspielen in Folge in die Eishockey-Bayernliga. Dieses Handicap war den Verantwortlichen durchaus bewusst, startet doch die Liga bereits am 9. Oktober in die neue Saison, während in Pegnitz traditionell erst Ende Oktober Eis zur Verfügung steht. Zum ersten Heimspiel empfangen die Ice Dogs am Freitag, 30. Oktober, den ESC Dorfen. [mehr...]

Pegnitzer Michael Kuhn stürmt weiter für Bayreuth

Der Teammanager der Tigers, Dietmar Habnitt: Erwartungen absolut erfüllt - 23.06. 23:11 Uhr


kuhn

PEGNITZ/BAYREUTH  - Der 20-jährige Michael Kuhn aus dem Pegnitzer Ortsteil Horlach schnürt auch in der kommenden Saison die Schlittschuhe beim Eishockey-Oberligisten EHC Bayreuth. Vor einem Jahr aus Regensburg in die Wagnerstadt gewechselt, hat sich der Stürmer inzwischen bei den Tigers etabliert. [mehr...]

Anton Marsall wechselt von Piranhas zu Ice Dogs

Leistungsträger des Oberligisten Rostock wechselt zum EVP - 22.06. 14:20 Uhr


marsall

PEGNITZ  - Mit Hochdruck arbeitet die sportliche Leitung des EVP daran, die Mannschaft der Ice Dogs für die Eishockey-Bayernliga noch stärker zu machen. Am Wochenende konnte zum Start des Sommertrainings mit dem Oberliga-Stürmer Anton Marsall ein weiterer Hochkaräter präsentiert werden. [mehr...]

LOKALSPORT

Fusion beim Herrenfußball

FC Troschenreuth und SC Auerbach bilden ein Team - 02.07. 16:54 Uhr


Fußball

AUERBACH/TROSCHENREUTH  - Der SC Glückauf Auerbach und der FC Troschenreuth haben sich auf eine Zusammenarbeit im Herrenfußball verständigt. Sie wollen mit einer gemeinsamen Mannschaft in der A-Klasse Erlangen-Pegnitzgrund antreten. [mehr...]

Topform muss bis zum Saisonhöhepunkt anhalten

Auerbacher Schwimmer kamen aus Arzberg und Landau mit einer wahren Flut persönlicher Bestzeiten zurück - 01.07. 18:34 Uhr


4C-PEG-SCHWIMMER_WEB_OBJ2795343_1.JPG

AUERBACH  - Eine wahre Flut von persönlichen Bestzeiten kennzeichnete das Wettkampfwochenende der Auerbacher Schwimmer, Während eine Gruppe beim Sommerschwimmfest in Arzberg um gute Zeiten kämpfte, sprangen die anderen beim Internationalen Landauer Sprintertreffen ins Wasser. [mehr...]

Auerbach verpflichtet Torhüter-Ass vom HC Erlangen

Andreas Bayerschmidt wechselt in Oberpfalz und wird von zwei Jungkeepern flankiert - 30.06. 23:32 Uhr


4C-PEG-SCHMIDTBAYER_WEB_OBJ2787069_1.JPG

AUERBACH  - Den Verantwortlichen des Handball-Drittligisten SV 08 Auerbach ist ein großer Coup gelungen. Mit Andreas Bayerschmidt wechselt ein großer Name in die nördliche Oberpfalz. [mehr...]

Eschenbacher Herren holen sich den Cup beim ASV

Oberpfälzer Kreisligist SC gewinnt Blitzturnier bei Michelfelder Sportplatzkirwa — Entscheidung fällt nach Elfmeterschießen-Krimi - 30.06. 19:13 Uhr


4C-PEG-TURNIER_WEB_OBJ2786997_1.JPG

MICHELFELD  - Der dritte und letzte Veranstaltungstag der Sportplatzkirwa des ASV stand ganz im Zeichen des Herrenfußballs. Acht Teams aus der Region (Kreisliga bis A-Klasse) haben in 25-Minuten-Duellen um den Wanderpokal gekämpft. Am erfolgreichsten war der SC Eschenbach. [mehr...]

Zahlreiche Neuzugänge für medi-Team

Bundesligist Bayreuth rüstet sich für die kommende Saison 30.06. 19:13 Uhr


rr-rr

BAYREUTH  [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Bei der Premiere gibt es Proben zu sehen

„Aufseßer Theaterleut’“ haben sich für ein selbstironisches Stück entschieden — Chaos in der Truppe - vor 7 Stunden


4C_PEG_THEATER_WEB_OBJ2808624_1.JPG

AUFSESS  - Ein überforderter Regisseur. Widerspenstige Schauspieler. Und ein Premierentag, der immer näher rückt: „Die Theaterprobe“, das erste Stück der „Aufseßer Theaterleut’“, feiert heute Abend Premiere. Bringen wir die brisante Frage gleich hinter uns: Handelt die „Theaterprobe“ etwa von den „Aufseßer Theaterleuten“ selbst? [mehr...]

Als sei Edith Piaf neu erwacht

„Paginza-Quartett“: Erfolgreicher Konzertabend mit Chansons und Tango - 02.07. 18:07 Uhr


4C-PAGINZA_WEB_OBJ2799827_1.JPG

PEGNITZ  - Für 50 Leute war bestuhlt und fast doppelt so viele kamen in die Stadtbücherei. Die Musiker des neuen Paginza-Quartetts fassten es nicht, dass sie so ein Echo haben. Zugabe-Rufe folgten am Ende und glücklich ging jeder heim: Es war ein Abend mit schöner Musik gewesen, mit Witz und Charme. [mehr...]

Diese Bilder zeigen: Hoffnung stirbt nie

Krieg, Dürren, Not und Elend prägen die Arbeit von Till Mayer — Der Journalist stellt im Kameramuseum aus - 30.06. 19:12 Uhr


4C-PEG-KAMERAMUSEUM_WEB_OBJ2789237_1.JPG

PLECH  - An diesen Fotografien läuft man nicht achtlos vorbei. Das funktioniert einfach nicht. Nicht, weil sie – eher ungewöhnlich im Digitalzeitalter – in Schwarz-Weiß gehalten sind. Es liegt an den Motiven. Sie erzählen von Leid, von Hunger. Und immer wieder vom Krieg. Vor allem von dessen Folgen. Aber das Grauen hat auch seine Mut machenden Facetten. Momentaufnahmen eines schüchternen Lächelns, eines Neubeginns zeigt die Ausstellung von Till Mayer in Plech. Allem Elend zum Trotz. [mehr...]

Ungewöhnliches aus dem Blech gezaubert

"Very little Bigband" begeisterte in der Auerbacher Christuskirche - 29.06. 17:36 Uhr


4C_PEG_LITTLE_WEB_OBJ2777011_1.JPG

AUERBACH  - Beifall im Stehen für Mathias Grabisch, Jürgen Hahn und Richard Roblee: Zum Auftakt der Pegnitzer Sommerkonzerte spielten die drei als "Very little Bigband" in der Christuskirche und begeisterten das Publikum restlos. [mehr...]

Führer durch Franken: Hier schmeckt das kühle Bier am besten!

Bastian Böttner und Markus Raupach stellen neuen Guide vor

Führer durch Franken: Hier schmeckt das kühle Bier am besten!

NÜRNBERG - Wo hält man es bei dieser Affenhitze derzeit am besten aus? Natürlich: im schattigen Biergarten. Doch wo gibt es die schönsten Brauereien und Brauereigasthöfe in Franken? Das beantwortet der Brauereien-Führer! [mehr...]