14°C

Sonntag, 19.04. - 21:11 Uhr

|

zum Thema

Radwegebau in der Rothenburger Straße

Informationen zu den Baustellen in und um Nürnberg

Radwegebauarbeiten in der Rothenburger

Vom 13. bis zum 26. April werden die Lücken am Radweg in der Rothenburger Straße geschlossen. Der Sör beginnt zwischen der Schweinauer Straße und Bertha-von-Suttner-Straße sowie zwischen der Wredestraße und Elsa-Brandström-Straße. Die Arbeiten konzentrieren sich dabei hauptsächlich auf das zweite und dritte Aprilwochenende. Am 17., 18. und 19. April (bis ca. 15 Uhr) ist zudem die Heinrichrichstraße bei der Einmündung in die Rothenburger Straße komplett für den Verkehr gesperrt.

Sanierung der Donaustraße geht weiter

Die Sanierung der Donaustraße in Eibach wird forgesetzt. Der westliche Teil zwischen der Rhein- und der Hafenstraße ist vom 13. April bis zum 14. Mai dran. In Zuge dessen werden auch die Rhein- und Hafenstraße saniert. Wegen der Bauarbeiten kann es in den drei genannten Straßen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Kanalschachtreperaturen an der Südwesttangente

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg (Sun) repariert im Bereich zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Kleinreuth und Nürnberg Leyh/Höfen vier Kanalschächte. Die Arbeiten beginnen in der Woche nach Ostern.

Im ersten Bauabschnitt, der vom 10. bis 13. April 2015 dauert, wird die Ausfahrrampe der Anschlussstelle Nürnberg-Leyh/Höfen in Fahrtrichtung Höfener Spange/Virnsberger Straße für den Verkehr in Richtung Fürth komplett gesperrt. Die Ausfahrt wird voraussichtlich am späten Montagnachmittag, 13. April 2015, wieder für den Verkehr freigegeben. Im zweiten Bauabschnitt vom 13. bis 17. April 2015 kann der Verkehr in Richtung Fürth auf zwei Fahrstreifen aufrecht erhalten werden.

Bauarbeiten in der Diana- und Löffelholzstraße

 Die Main-Donau Netzgesellschaft baut seit 1992 in einem mehrstufigen Verfahren das Nürnberger Fernwärmenetz aus. Nach Ostern beginnt das Unternehmen mit dem weiteren Ausbau der sogenannten Südspange.

In mehreren Bauabschnitten werden von der Dianastraße entlang der Löffelholzstraße Fernwärmeleitungen verlegt. Vom Ballsportplatz am Dianaplatz erfolgen jeweils zwei Bohrungen in Richtung des neu geplanten Heisterstegs und in die Löffelholzstraße. Die Bohrungen sollen größere Verkehrsbehinderungen in der Dianastraße vermeiden. Wegen der Bauarbeiten wird die Löffelholzstraße zur Einbahnstraße in Richtung Dianastraße.Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich Ende Oktober 2015 abgeschlossen sein.

Gasleck am Richard-Wagner-Platz

Am Dienstag wurde im Bereich des Richard-Wagner-Platzes Gasgeruch lokalisiert, seitdem ist ein Teil des angrenzenden Frauentorgrabens gesperrt. Nun müssen die Arbeiten verlängert werden - mindestens bis kommenden Freitag.

Sanierung der Wittelsbacherstraße geht weiter

Nach der Winterpause nimmt der Servicebetrieb Öffentlicher Raum (Sör) ab Dienstag die Sanierung der Wittelsbacherstraße in Altenfurt wieder auf. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres hatte Sör mit den Arbeiten begonnen.

Die Arbeiten zur Wiederherstellung und zum Ausbau erstrecken sich von dem bereits fertiggestellten Abschnitt weiter in Richtung Norden hin zur Löwenberger Straße. Die Kreuzung Altenfurter Straße und Am Graben muss deshalb gesperrt werden. Die Straße Am Graben wird zwischen der Altenfurter Straße und der Karl-Hertel-Straße geteilt und vorübergehend zu zwei Sackgassen.

Einschränkungen sind für Anlieger und Verkehrsteilnehmer nicht zu vermeiden. Die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken ist nur eingeschränkt möglich. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich Mitte Mai abgeschlossen sein.

Wirtschaftsstraße am Main-Donau-Kanal bis Juli 2015

Die Wirtschaftsstraße zwischen den Schleusen Eibach und Nürnberg am Main-Donau-Kanal bleibt bis Juli 2015 gesperrt. In dieser Zeit wird die Anlegestelle für Kabinenschiffe ausgebaut. Eine Umleitung ist ausgeschildert. 

Seite drucken

Seite versenden