20°

Dienstag, 19.06.2018

|

Das neue VHS-Programm für den Landkreis Roth ist da

Wandern mit Eseln oder Paddeln auf dem See im Frühjahr/Sommer-Semester - 26.01.2018 06:00 Uhr

Das Team hinter dem neuen Volkshochschul-Programm ist stolz auf ein gelungenes Angebot, das Bewährtes bietet und Trends aufgreift. © Viola Bernlocher


Der ehemalige Leiter der Volkshochschule im Landkreis Roth, Arne Zielinski, hat sein Büro im Haus des Gastes bereits für seine Nachfolgerin geräumt, die am 1. April ihren neuen Posten antritt. Das neue Programm aber trägt zumindest in Teilen noch seine Handschrift.

Seine Stellvertreterin Karin Zaragoui und Cordula Doßler, Fachbereichsleitung Kultur und junge vhs, können aber ebenso gut erklären, wo diesmal die heimlichen und offensichtlichen Schätze liegen.

Einen Schwerpunkt haben sie in diesem Semester mit "Wir feiern Bayern!" gesetzt. Zum 100. Geburtstag des Freistaats und dem 200. der bayerischen Verfassung haben sie etwa einen Vortrag mit der Historikerin Nadja Bennewitz organisiert, der sich mit Frauen in der bayerischen Räterevolution 1918 befasst. Drei weitere Veranstaltungen befassen sich mit Bayern vor allem auf künstlerische Art, zwei Aquarell-Kurse mit der Abenberger Malerin Sabine Weigand und einem weiteren Mal-Nachmittag, wo man unter dem Motto "Der Blaue Reiter" erst Pferden begegnen kann und die Eindrücke dann im Stil des berühmten Künstler-Kollektivs ebenfalls künstlerisch festhält.

Historische Exkursionen und Besuche stehen ebenfalls auf dem Programm, so zum Beispiel eine Fahrt ins neue NS-Dokumentationszentrum in München oder eine Führung durch das Nürnberger Opernhaus mit dem Titel "Hitler im Opernhaus" .

Wer künstlerisch interessiert ist, kommt zum Beispiel in der Steinhauwoche auf seine Kosten, wo die Teilnehmer eine Woche lang mit Künstlerlin Verena Reimann an eigenen Steinskulpturen arbeiten. Auch ein Schnupperkurs für die keltische Harfe wird angeboten, hier kann man völlig ohne Vorkenntnisse teilnehmen und findet so vielleicht ein neues Hobby.

Trends bei Tanzkursen

An aktuellen Trends orientiert sind auch die Tanzkurse. "Burlesque Fusion" wird beschrieben mit "ein Cocktail aus charmanten, koketten und eleganten Bewegungen, bei dem selbst die schüchterne Frau lernt, sich wie eine Königin zu fühlen und ihre Attraktivität zu steigern." Line Dance steht wieder auf dem Programm, auch Blitz-Tanzkurse für Brautpaare.

Neu ist der Kurs für "Biografisches Schreiben — Lebensschätze heben und bewahren". Der Titel ist Programm, die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Lebensgeschichte oder Geschichten aus ihrem Leben aufschreiben, so dass sie für Kinder, Enkel und andere Leser erhalten bleiben.

Wer gerne kommuniziert und auch im Urlaub nicht sprachlos bleiben will, kann sich auf die neuen Sprachkurse freuen. Hier ist ein Einsteiger-Kurs Chinesisch neu im Programm, ebenso ein Arabisch-Kurs. Bei den Integrationskursen ist "Deutsch für Mediziner und medizinische Fachkräfte" ein hilfreiches Angebot für den Berufseinstieg Zugewanderter. Natürlich laufen auch die Integrationskurse weiter und seit diesem Jahr hat die VHS im Landkreis auch die Trägerzulassung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Flotten Hufes durch die Landschaft

Für die berufliche Bildung gibt es dieses Mal einen neuen Spezialkurs "Einführung in die Schweißtechnik".

Wer sich gerne bewegt, kann das "Wandern mit Eseln" rund um Thalmässing ausprobieren. Flotten Fußes geht es mit den Langohren durch die Landschaft.

Im Bereich Gesundheit bietet die Volkshochschule etwa einen Schwimmkurs für Erwachsene, einen Einsteigerkurs im Trendsport Stand-Up-Paddling und Fitness-Paddeln mit dem Kajak auf dem Rothsee. Dieser Kurs ist im Heft nicht verzeichnet, aber online zu finden, weil er kurzfristig noch ins Programm kam.

Im Trend dürfte auch der Kurs "Digital Detox" liegen, der einlädt, den Umgang mit Handy und sozialen Medien zu reflektieren.

Kulinarisch geht es zu wenn gekocht wird wie bei "Game of Thrones", also rustikal und mittelalterlich. Beim Whisky-Tasting gibt es Whisky aus aller Welt zu probieren oder auch nur von der Insel Islay. Fahren sollte man danach aber lieber nicht mehr.

Das neue Programm der Volkshochschule im Landkreis Roth ist online zu finden unter www.vhs-roth.de. Die Hefte liegen in den Rathäusern, den VHS-Geschäftsstellen und in Geschäften aus.  

VIOLA BERNLOCHER

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Roth, Hilpoltstein, Hilpoltstein