Samstag, 17.11.2018

|

Greding: Hat Schulbusfahrer zu stark gebremst?

Nach Anzeige durch einen Vater: Polizei ermittelt - 17.06.2018 14:55 Uhr

Laut Polizei hatte der Vater eines Schülers der Realschule Hilpoltstein am Freitagnachmittag Anzeige gegen den Schulbusfahrer erstattet. Bei der Polizeiinspektion Hilpoltstein sind derzeit drei Schüler als verletzt gemeldet. Sollten noch weitere Schüler bei diesem Vorfall verletzt worden sein, werden die Eltern gebeten, mit der PI Hilpoltstein unter Telefon (0 91 74) (4 78 90) Kontakt aufzunehmen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, gegen den Busfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Greding