Samstag, 16.12. - 13:59 Uhr

|

Immer eine Nase für News im südlichen Landkreis

Mit der Gründung der „Hilpoltsteiner Zeitung“ 1997 wurde die Berichterstattung aus und rund um die Burgstadt gestärkt - 28.10.2016 17:38 Uhr

Das Team der Hilpoltsteiner Zeitung mit Redaktionsleiter Harry Rödel, Kollegin Beate Windisch (re.) und Redaktionssekretärin Heike Hahn. © Tobias Tschapka


ernstzunehmende – Berufswunsch von mir war Journalist. Das war in der zwölften Klasse. Ein Kumpel, dessen Vater Redakteur beim Kicker Sportmagazin war, verschaffte mir während des Studiums einen Job als freier Mitarbeiter bei Deutschlands bedeutendster Sportzeitung. Dabei lernte ich unter anderem, dass Zeitungsarbeit nicht nur aus Schreiben besteht. Der Fußball war jahrelang meine Welt, das Studium der Geschichte, Politik- und Kommunikationswissenschaft trat dabei mehr und mehr in den Hintergrund, weil ich meist in der Redaktion oder im Stadion war.

Zwischenzeitlich arbeitete ich auch als Freier im Lokalen und absolvierte unter anderem ein Praktikum bei der Süddeutschen Zeitung. Danach ging alles ganz schnell: Volontariat bei der Fränkischen Landeszeitung in Ansbach und seit Anfang 1994 Redakteur bei der RHV. Ende 1995 wurde ich in die Redaktion Hilpoltstein beordert, die ich seit 2010 leite. In meiner Freizeit mache ich — mittlerweile 56 Jahre alt – viel mit meinen drei Hündinnen, von denen eine mittlerweile eine gewisse Popularität genießt: Hella, die Griechin, muss bei Fußball-Großereignissen als Orakel herhalten.

*Lust auf News?“ fragte die Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung vor fast 20 Jahren ihre Leser und war mit diesem kurzem Artikel auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Seit dieser Zeit (und diesem Artikel) gehöre ich zum Team der RHV/HiZ, erst als freie Reporterin, seit 1999 als Redakteurin. 1995 war unsere kleine Familie (Vater, Mutter, Kind) von Sachsen nach Franken gezogen. Nun bot sich die Chance, nach Familienpause und Umzug so langsam wieder im gelernten (und geliebten) Beruf als Journalistin Fuß zu fassen.

Viele Jahre lang saß ich für die RHV als Berichterstatterin in den Sitzungen des Rother Stadtrates, verfolgte das Geschehen in der Kreisstadt und mischte mich ein, wenn Leser mit einem Problem in die Redaktion kamen. Vor drei Jahren wechselte ich schließlich nach Hilpoltstein in die Redaktion und habe für die Leser der Hilpoltsteiner Zeitung nun das Geschehen im südlichen Landkreis im Blick. Wer hier ein Anliegen hat, kann übrigens jederzeit bei uns in der Redaktion vorbeikommen.

Und wenn mal Zeit zum Ausspannen ist? Dann greife ich — mittlerweile 49 Jahre alt – am liebsten in mein großes und gut gefülltes Bücherregal, lasse die Stricknadeln klappern oder fahre im Wohnmobil durch die Welt.

Wer eine Anzeige aufgeben will oder auf der Suche nach Konzerttickets ist, der ist bei mir in der Geschäftsstelle der Hilpoltsteiner Zeitung genau richtig. Seit 1999 arbeite ich beim Karl-Müller-Verlag, zuerst im Druckereibüro und der Geschäftsstelle in Roth, 2001 wechselte ich in die Hilpoltsteiner Redaktion. Zu dieser Zeit waren unsere Räume noch in der Johann-Friedrich-Straße 1, seit 2007 gibt es uns nun schon direkt am Marktplatz in der Marktstraße 7.

Bei mir erhalten Sie alle Informationen rund ums Abo und zu den Anzeigen, außerdem seit 2010 auch Karten für Veranstaltungen sowohl hier bei uns im Landkreis als auch in der näheren und weiteren Umgebung. Außerdem unterstütze ich die Kollegen der Redaktion, nehme zum Beispiel Termine entgegen, erfasse Meldungen und lese Berichte Korrektur. Ich arbeite gerne nah am Menschen und beschäftige mich sehr gerne mit Büchern, Zeitungen, Medien, Konzerten — für mich ist hier der ideale Arbeitsplatz.

Ich bin inzwischen 45 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und meiner Tochter in Heideck. In meiner Freizeit gehe ich am liebsten Laufen, Wandern oder Radfahren und genieße die Ruhe in der Natur. Außerdem lese ich leidenschaftlich gerne und beschäftige mich mit den Themen Ernährung und Bewegung. 

HARRY RÖDEL (hr) BEATE WINDISCH (wi) HEIKE HAHN

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Roth, Hilpoltstein