Dienstag, 25.09.2018

|

Sport im Landkreis Roth

zum Thema

207 Elemente zu Sport im Landkreis Roth

Titel/Ressort

Region

Datum


Schwabach  

Schwabach  

Sa. 22.09.18

WENDELSTEIN  - Sie ist vielleicht das größte fußballerische Talent, das Wendelstein in den vergangenen Jahrzehnten hervorgebracht hat. Amelie Thöle, 15, ist nicht nur Stammspielerin der U 15-Bayernliga-Jungs der JFG. Sie ist auch Kapitän der Mannschaft. Sie spielt in der weiblichen U 16-Bayernauswahl – und darüber hinaus auch schon in der U 18-Bayernauswahl. Beim DFB absolvierte sie erste Sichtungslehrgänge. Es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis Thöle das Trikot mit dem Adler auf der Brust trägt. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Schwabach  

Schwabach Roth  

Di. 28.08.18

WENDELSTEIN  - Wer spektakulären Radsport mit atemberaubenden Sprüngen erleben möchte, der ist am kommenden Wochenende – 1. und 2. September – im Skaterpark des Radlerclubs Wendelstein absolut richtig. Attraktiver Sport, garniert mit heißen Rhythmen, locken nicht nur die Insider an. Das "Woodstone BMX- und Mountainbike-Festival" ist ein sportliches Highlight, bei dem es auch Weltranglistenpunkte zu sammeln gibt. [mehr...]


Schwabach  

Schwabach Roth  

So. 12.08.18

KAMMERSTEIN/BERLIN  - Ein Stück entfernt von seiner Bestzeit, aber insgesamt eine sehr solide Vorstellung: Der Kammersteiner Sebastian Reinwand hat gestern bei der Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin im Marathon den 33. Platz belegt. Seine Zeit beim vielleicht wichtigsten Rennen seiner bisherigen Karriere: 2:19:46 Stunden. Insgesamt kamen bei recht warmen Temperaturen in der Hauptstadt 58 Athleten ins Ziel, 14 stiegen aus. [mehr...]


Hilpoltstein  

Hilpoltstein  

So. 29.07.18

Der TSV Allersberg ist mit dem 30. Kirchweihlauf rundum zufrieden: 337 Sportler nahmen teil, so viele wie noch nie. Trotz der Hitze sahen sich auch viele Zuschauer das Rennen an und spendeten den Läufern mit Schwämmen und Duschen willkommene Abkühlung. [mehr...]


Schwabach  

Schwabach Roth Hilpoltstein  

Mi. 25.07.18

SCHWABACH/HILPOLTSTEIN  - Der Jugendfußball in Mittelfranken leidet massiv unter mangelndem Nachwuchs. Das haben Verantwortliche des Bayerischen Fußballverbands (BFV) während der jährlichen Sitzung der Vereinsjugendleiter aus dem Kreis Neumarkt-Jura in Hilpoltstein festgestellt. Um das Spielsystem dieser Entwicklung anzupassen, ist ein Pilotprojekt für die U19-Junioren beschlossen worden. Danach wird es beim ältesten Jugendjahrgang ab der Spielzeit 2019/2020 keine Kreisklassen mehr geben. [mehr...]