13°

Montag, 24.09.2018

|

Thalmässinger sitzt Fake-Shop im Internet auf

Ware für 700 Euro nicht geliefert - 27.04.2018 10:43 Uhr

Im April hatt der 50-Jährige im Internet auf einer Seite für Landwirtschaftsbedarf einen Freischneider für 700 Euro bestellt. Er überwies den Betrag auf das angegebene Konto, bekam jedoch keine Ware geliefert.

Da mittlerweile die Internet-Seite nicht mehr existiert, erstattete er Anzeige. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine sogenannte Fake-Seite gehandelt hatte und in Bayern bereits mehrere Anzeigen erstattet wurden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Thalmässing