10°

Donnerstag, 19.10. - 10:47 Uhr

|

21-jähriger Motorradfahrer bei Rothenburg schwer verletzt

Mann kam von der Straße ab und wurde gegen mehrere Bäume geschleudert - 25.09.2017 15:36 Uhr

Der 21-Jährige war laut Polizei gegen 16.30 Uhr auf der Steigung vom Taubertal in Richtung Spitaltor unterwegs, als er in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam. Dort verkeilte sich das Geländemotorrad in der Leitplanke und der 21-Jährige wurde gegen mehrere Bäume geschleudert.

Die Feuerwehr transportierte den jungen Mann schonend aus der Böschung, wo er letztlich liegen geblieben war. Anschließend flog ihn ein Rettungshubschrauber in eine Klinik in Würzburg.

Das Motorrad, dessen TÜV bereits im Frühjahr dieses Jahres abgelaufen war, wurde komplett beschädigt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 4000 Euro. Die Straße war für eine Stunde komplett gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

loc E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rothenburg