18°

Mittwoch, 18.10. - 18:38 Uhr

|

Arbeitsunfall in Geslau: 28-Jähriger stürzt von Baugerüst

Klappleiter stand auf dem Gerüst - Verletzungen am Oberkörper - 03.07.2017 15:14 Uhr

Am Montagvormittag stürzte gegen 11 Uhr in Geslau ein 28-jähriger Arbeiter bei Schleifarbeiten an einem Gebäudegiebel rund drei Meter von einem Baugerüst auf den Boden. Laut Polizeiangaben stand der Mann auf einer Klappleiter, die auf dem Gerüst aufgestellt war.

Aus bislang ungeklärten Gründen verlor er den Halt und stürzte. Der 28-Jährige wurde mit Verletzungen am Oberkörper mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden gibt es nicht.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

moe E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Geslau