13°

Sonntag, 21.10.2018

|

Touristikgemeinschaft Frankenhöhe besucht CMT

Auch die Ortsdelegationen waren mit dabei in Stuttgart - 23.01.2018 11:11 Uhr

Dabei (von links) Margret König vom Infocenter, Schlossführerin Christine Ade, Bürgermeister Michael Trzybinski, die Falkner Klaus Schmiech und Alexa Meininghaus mit ihrem aus Südamerika stammenden Wüstenbussard "Paul",  Petra Ehrmann vom Infocenter und Margarete Ortner vom Schlosscafé. © Privat


Auf dem Messestand von Romantisch Franken hat sich mit Schillingsfürsts Bürgermeister Michael Trzybinski das Team des Infocenters (Petra Ehrmann, Margret König und Hilde-gart Nehfischer), Margarete Ortner vom Schlosscafé und Schlossführerin Christine Ade zusammen mit den Falknern Klaus Schmiech und Alexa Meininghaus nebst ihrem aus Südamerika stammenden Wüstenbussard "Paul" gezeigt.

Als besonderen Überraschungsgast konnte Bürgermeister Michael Trzybinski am Messestand von Romantisch Franken aus dem Nachbarlandkreis Weißenburg-Gunzenhausen den dortigen Landrat Gerhard Wägemann begrüßen.

Von Seenlandkönigin beehrt

Er war in charmanter Begleitung von Katharina Strobl gekommen, der derzeit amtierenden Fränkischen Seenlandkönigin. Zu den absoluten Höhepunkten für die Reisegruppe der Touristikgemeinschaft zählten Schneeballen-Kostproben von Thomas Ortner, Konditormeister des Schlosscafés und selbstverständlich auch ein bisschen Auge in Auge mit Wüstenbussard „Paul“, der sich vom Trubel auf der Messe relativ unbeeindruckt zeigte.  

sch/fa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Rothenburg, Dombühl, Diebach