18°

Donnerstag, 19.04.2018

|

Rathaus in Rothenburg bekommt einen Aufzug

Bauausschuss hat in jüngster Sitzung gegen eine Stimme entschieden - vor 10 Stunden

ROTHENBURG   - Das Rathaus erhält einen Aufzug, der in Höhe des Lichthofs in den hinteren Gebäudeteil eingebaut wird. In der Sitzung des Bauausschusses hat sich eine klare Mehrheit für diese Variante als Gegenmodell zum Außenaufzug in diesem Bereich ausgesprochen. [mehr...]

Meldungen aus Rothenburg und Umgebung

Breitbandausbau: Markt Erlbach hat zweite Ausbaustufe freigeschaltet

"Ein schneller Internetanschluss ist heute ein Muss" - Bandbreiten bis zu 100 MBit/s - vor 9 Stunden


MARKT ERLBACH  - Mit Abschluss des zweiten Teils des Breitbandausbaus im Gemeindegebiet verfügen nun weitere Ortsteile Markt Erlbachs über schnelles Internet. Die Freischaltung fand mit Vertretern der Telekom statt. [mehr...]

Geigernachwuchs der Rothenburger Musikschule überzeugt

Fünf junge Musiker im Auswahlorchester der Jungen Philharmonie Würzburg - vor 9 Stunden


ROTHENBURG   - Fünf junge Geiger aus Rothenburg und Umland konnten sich jetzt für das Auswahlorchester der Jungen Philharmonie Würzburg qualifizieren und bei zwei Konzerten die Mitgliedschaft sichern. [mehr...]

Rathaus in Rothenburg bekommt einen Aufzug

Bauausschuss hat in jüngster Sitzung gegen eine Stimme entschieden - vor 10 Stunden


ROTHENBURG   - Das Rathaus erhält einen Aufzug, der in Höhe des Lichthofs in den hinteren Gebäudeteil eingebaut wird. In der Sitzung des Bauausschusses hat sich eine klare Mehrheit für diese Variante als Gegenmodell zum Außenaufzug in diesem Bereich ausgesprochen. [mehr...]

Motorradfreunde Gailnau: 40 Jahre Vereinsgeschichte

Knapp 100 Gäste kamen ins Vereinsheim - Ein Lebensgefühl auf zwei Rädern - 18.04. 11:42 Uhr


GAILNAU   - Junge, Wilde und Motorradbegeisterte aus Gailnau und Umgebung hatten sich am Karfreitag, 24. März 1978, im damaligen Gasthaus "Kränzlein" in geselliger Runde entschlossen, einen Motorradverein zu gründen. [mehr...]

Rothenburger Frühlingswanderwoche in vollem Gange

Die Woche startete mit einem neuen Teilnehmerrekord - 17.04. 12:04 Uhr


ROTHENBURG  - Seit neunzehn Jahren gibt es im Frühjahr und im Herbst die Rothenburger Wanderwochen, die dazu einladen, sich als Gemeinschaft unter fachkundiger Führung auf den Weg zu machen. [mehr...]

Lechner Holding: Mit Innovationen zum Erfolg

Die neusten Traumküchen kommen aus Rothenburg - 16.04. 13:43 Uhr


ROTHENBURG  - "Switchy" ist eine patentierte Neuheit "Made in Rothenburg",  mit der das Unternehmen Lechner auf der größten Fachmesse der Küchenbranche im westfälichen Löhne überraschte. [mehr...]

Bis zu 28 Grad: Jetzt macht es sich die Sonne bequem

Die Sonne schenkt uns die geballte Ladung Power am Wochenende - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Da muss man schon zweimal auf den Kalender sehen: Der April zeigt sich von seiner schönsten Seite - und es wird noch besser! Das Wochenende heizt uns so richtig ein - passend dazu ist in der Region ordentlich was geboten. [mehr...]

Lkw kracht gegen Brücke: Frau schwer verletzt

26-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht

ANSBACH - Ein Lastwagen ist am Donnerstagmorgen von der Schalkhäuser Straße abgekommen und landete auf dem Gehweg. Dort erfasste er eine Fußgängerin, die schwer verletzt wurde. [mehr...]

Mordversuch im Archivpark? Messerstecher vor Gericht

Karosseriebauer wäre fast verblutet

NÜRNBERG - Zwei Männer verabreden sich, um Missverständnisse auszuräumen. Einer zieht ein Messer, sticht zu. Jetzt steht der mutmaßliche Täter wegen versuchten Mordes vor Gericht. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Leserforum
Ihre Meinung ist gefragt!

Leser-Forum: Wie soll Bayern mit Wölfen umgehen?

Wirtschaftliche Folgen für Schäfer immens

BERLIN - Während sich Naturschützer über die Ausbreitung des Wolfs freuen, fürchten Schäfer um ihre Nutztiere und fordern finanzielle Unterstützung. [mehr...] (25) 25 Kommentare vorhanden

19. April 1968: Kanäle für den Hafen

Millionen Mark vom Erdboden verschluckt

NÜRNBERG - Mitte des Jahres werden sich Leute in Hinterhof treffen, von dessen Bauerngehöften nur noch Trümmer übrig sind. [mehr...]