Montag, 10.12.2018

|

Bei Demontage von Tanks Feuer ausgelöst

Galgengartenstraße: Niemand verletzt — 1000 Euro Schaden - 25.05.2011 08:29 Uhr

In einem Anbau am Wohnhaus befanden sich die drei Öltanks, bei deren Demontage ein Brand ausbrach. © Karg


Nachdem zunächst dichter Qualm ein Vordringen der Löschmannschaften erschwert hatte, konnte alsbald Entwarnung gegeben werden. Beim Zerschneiden von drei leeren Öltanks, die in einem Anbau des Wohnhauses untergebracht waren, hatten sich anhaftende Ölreste offenbar durch Funkenflug entzündet.

Die Wehrleute hatten das Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle und alsbald gelöscht. Man geht von einem Gebäudeschaden von rund 1000 Euro aus. Menschen wurden nicht verletzt.

 

jk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach