15°

Donnerstag, 19.10. - 19:58 Uhr

|

Ferrari und Co. bei der Schwabacher Autoshow

Brandneue Modelle - Verkaufsoffener Sonntag in der Stadt - 21.04.2017 05:58 Uhr

Auch dieses Jahr werden wieder zahlreiche PS-Freunde auf den Marktplatz pilgern. © Archivfoto: Robert Schmitt


Die Werbe- und Stadtgemeinschaft hat die Autoshow zu einem echten Publikumsmagneten gemacht. Laut Wettervorhersage darf man ja mit zumindest wieder steigenden Temperaturen rechnen. „Es ist doch wunderbar an einem schönen Frühlingssonntag über den Schwabacher Marktplatz zu schlendern, und dabei zahlreiche brandneue Automodelle der Autohändler aus Schwabach und Umgebung zu bestaunen“, ist auch OB Matthias Thürauf voller Vorfreude.

Erstmals kommen auch die Autoliebhaber der Marken Maserati und Ferrari ganz auf ihre Kosten. Auch zwei weitere Motorradhändler sind zum ersten Mal dabei. Ab 13 Uhr laden nicht nur die Geschäfte in der Innenstadt, sondern auch in der Huma, in der Rother Straße und in der Nürnberger Straße zum Bummeln ein.

Hier gibt's noch einmal die Bilder von den letzten Jahren als Vorgeschmack:

Bilderstrecke zum Thema

Glitzernde Lacke: 10.000 Besucher bei Schwabacher Autoshow

Mit über 10.000 Besuchern hat die 27. Autoshow samt verkaufsoffenem Sonntag in Schwabachs Zentrum eine neue Bestmarke erreicht. Neben historischen Traktoren gab es kleine und große Flitzer zu bestaunen.


Bilderstrecke zum Thema

Schwabacher Autoshow 2015: Ein Magnet für Technikfans

Die ganze Palette der Mobilität lockte Tausende in die Stadt.


Bilderstrecke zum Thema

25. Schwabacher Autoshow: Ein Stelldichein der Marken und Motoren

Bei strahlendem Sonnenschein zog es nicht alle Menschen ins Grüne: Mitten in Schwabach lockte eine Großveranstaltung rund ums Auto aufs Pflaster.


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach