9°C

Freitag, 24.10. - 12:21 Uhr

|

In der Relegation Klasse gehalten

Die Nachwuchs-Volleyballerinnen des VC bestätigten Bezirksklassen-Tauglichkeit - 28.04.2012 21:00 Uhr

Punkt, Satz und Sieg! Die Volleyballerinnen des VC erkämpften sich in der Relegation den Klassenerhalt in der Bezirksklasse.

Punkt, Satz und Sieg! Die Volleyballerinnen des VC erkämpften sich in der Relegation den Klassenerhalt in der Bezirksklasse.


Die Konkurrenten des VC waren der SSV Egenhausen und der SC Wernsbach-Weihenzell. Und diese beiden Teams lieferten sich zum Auftakt des Relegationsspieltages einen wahren Volleyballkrimi, den Wernsbach-Weihenzell mit 3:2 knapp gewann.

So mussten die Mädchen des VC als erstes gegen Gastgeber SSV Egenhausen ran. Die Halle war gut gefüllt. Von der Atmosphäre ließen sich die VC-Spielerinnen zunächst stark beeinflussen (11:16). Aber die Youngsters hatten in der Saison viel dazugelernt und oft scheinbar fatale Rückstände noch aufgeholt. Nach einer Auszeit stand es plötzlich nur noch 16:17. Mit 25:23 ging der Satz an den VC, ein erster wichtiger Schritt. Im zweiten Satz stand es schnell 21:11 für den VC, der dann aber wieder ein wenig leichtsinnig wurde. Mit 25:22 wurde der Satz trotzdem gewonnen.

Im letzten Satz wurde es erneut spannend. Der VC lag mit 15:20 im Rückstand, doch nach einer Auszeit riss man das Ruder wieder herum und holte über 17:21 und 19:22 auch Satz Nummer drei, diesmal mit 25:22. Der erste Sieg war geschafft! Aber nur mit einem weiteren würde der Verbleib in der Bezirksklasse sicher sein.

Auch gegen SC Wernsbach-Weihenzell lief es erst ab Mitte des ersten Satzes rund (25:21). Im zweiten Satz konnten die Gegnerinnen das hohe Niveau nicht halten (25:12 für den VC). Im dritten Satz setzten sich die Damen des SC zwar noch einmal zur Wehr, doch das VC-Team ließ sich bei 25:19 Punkten nicht mehr vom Erfolgsweg abdrängen.

VC Katzwang-Schwabach 3: Laura Buckel, Bianca Busch, Alina D’Orfeo, Cinzia D’Orfeo, Vanessa Haas, Victoria Gsänger, Daniela Hafner, Katharina Leupold, Annette Lohmann, Eva Mörtl, Katharina Mücke, Franziska Raumer (Sandra Ramich, Melanie Frank). Trainer: Stephan Schröder.
  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.