27°

Freitag, 21.09.2018

|

Rednitzhembacher bewältigt Extrem-Duathlon

Harald Schmidt von "PowerBärs" am Großglockner erfolgreich - 24.07.2018 10:30 Uhr

Harald Schmidt von den Rednitzhembacher "PowerBärs" (vorne im Bild) hat den Extrem-Duathlon am Großglockner bewältigt. © Foto: Privat


Der Ausdauerzweikampf findet, anders als herkömmliche Duathlons, an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Am ersten Tag stand die extrem schwierige Bike Challenge über eine Streckenlänge von 17,2 km mit 1354 Höhenmetern auf dem Programm.

Tags darauf folgte der Glockner Berglauf über 12,7 km mit 1494 Höhenmetern. Harald Schmidt beendete das Bergzeitfahren (bei sonnigen 10 Grad und kaum Wind) in 1:19:39 Stunden und den harten Berglauf (bei angenehmen 20 Grad bei bewölktem Himmel) in 1:58:58 Stunden.

Mit seiner Gesamtzeit von 3:18:37 Stunden landete er im auf 300 Starter limitierten Feld auf Platz 134 im Gesamtfeld und auf Rang 20 seiner Altersklasse M 50. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Rednitzhembach