Mittwoch, 20.03.2019

|

Schwabach: Königstraße vier Wochen gesperrt

Ab Montag wird gepflastert - Busverkehr nicht betroffen - 15.03.2019 05:58 Uhr

Das Hinweisschild an der Kurve vor der neuen Filiale der Raiffeisenbank. © Foto: Thomas Correll


Grund: Nach den dortigen Anschlussarbeiten muss die Straße, die eine wichtige Verbindung in der Innenstadt ist, in diesem Bereich wieder gepflastert werden. Die vier Wochen sind für das Aushärten erforderlich.

Der Stadtbusverkehr ist davon nicht betroffen, da kein Bus durch die Engstelle in der Zöllnertorstraße fährt und die Zufahrt zur Fußgängerzone vom Spitalberg aus weiter frei ist. Der Anliegerverkehr ist beidseits bis zur Baustelle möglich, teilte die Stadt mit. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach