19°C

Montag, 28.07. - 22:32 Uhr

|

Vorarbeiten im Schatten der Burg

Kreisstraße RH4 ist zum Ausbau bereit - 17.05.2012 08:36 Uhr

Als erster der drei Bauabschnitte wird die Strecke von Abenberg nach Neumühle in Angriff genommen werden. Vielleicht schon in diesem Jahr.

Als erster der drei Bauabschnitte wird die Strecke von Abenberg nach Neumühle in Angriff genommen werden. Vielleicht schon in diesem Jahr. © Gerner


Bauherr Landkreis Roth rechnet mit Gesamtkosten von über 3,5 Millionen Euro, die Arbeiten auf der 4,5 km langen Strecke wird deshalb in drei Abschnitte unterteilt: von Abenberg bis Neumühle, dann von der anderen Seite von Kammerstein bis Neumühle und zum Schluss die Ortsdurchfahrt Neumühle mit dem Umbau der Kreuzung zum Kreisverkehr.

Ob noch heuer begonnen werden kann, hängt davon ab, ob die Regierung als Zuschussgeber die Ampel von „Rot“ auf „Grün“ stellt. „Wir wären jedenfalls bereit“, sagt Gerhard Dillmann vom Landratsamt Roth. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.