Sonntag, 18.11.2018

|

Tag des offenen Denkmals: Das war los in der Region

In Nürnberg, Forchheim oder Bad Windsheim war einiges geboten - 09.09.2018 19:38 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Brauhaus und Co.: Der Tag des offenen Denkmals in der Region

Immer am zweiten Sonntag im September öffnen historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen - auch in der Region. Geboten waren unter anderem Führungen oder Besichtigungen in einem Brauhaus, am Friedhof oder im historischen Rathaus.


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg, Bad Windsheim, Forchheim