26°

Freitag, 21.07. - 14:38 Uhr

|

Briefkästen aufgebrochen, geklaut und randaliert

Treuchtlinger Polizei sucht Zeugen für Sachbeschädigungen Diebinnen ertappt - 20.04.2017 15:51 Uhr

Symbolbild © Pixabay


In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte am Stadtcafé in der Treuchtlinger Bahnhofstraße mehrere Briefkästen aufgebrochen. Der oder die Täter hebelten zwischen 22.30 und 6.30 Uhr mit einer Metallstange insgesamt sieben Kästen auf. Schaden: rund 1000 Euro. Ob Postsendungen gestohlen wurden, ist noch unklar. Die Polizei konnte Spuren sichern und bittet um Hinweise (Telefon 9142/96440).

Ladendiebinnen erwischt

Zwei Ladendiebe haben Mitarbeiter des Treuchtlinger Edeka-Markts in der Oettinger Straße am Mittwoch ertappt und angezeigt. Gegen 13.40 Uhr steckte zunächst eine 50-jährige Kundin einen Topf und Lebensmittel im Wert von über 30 Euro in ihre Handtasche und verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen. Gegen 18.30 Uhr versuchte zudem eine Jugendliche auf dieselbe Weise, Essen im Wert von drei Euro zu stehlen. Gegen beide Frauen wird nun ermittelt. Im Supermarkt haben sie künftig Hausverbot.

Haustür beschädigt

In der Zeit von Dienstag, 18 Uhr, bis Mittwoch, 11 Uhr, haben Unbekannte die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Treuchtlinger Galgenbuckstraße beschädigt. Der oder die Täter schlugen oder drückten derart gegen die Tür, dass die Scharniere aus dem Holz brachen. Der Schaden liegt bei rund 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 09142/96440 entgegen.

 

pm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen