Samstag, 16.12. - 13:56 Uhr

|

Männer verprügeln Wartenden am Bahnsteig

Pappenheim: Vor den Augen seines Sohnes schlagen Männer auf 41-Jährigen ein - 07.06.2017 10:47 Uhr

Der Vater hatte mit seinem Sohn morgens um 10 Uhr am Bahngleis gestanden, als er von vier Männern angegriffen wurde. Diese hätten ihn zunächst verbal angegangen und anschließend geschlagen.

Einer der Täter hielt ihn dabei fest, während zwei weitere Männer auf ihn mit Fäusten einschlugen. Der vierte Täter stand nach Polizeiangaben während der Attacke "Schmiere".  Der 41-Jährige erlitt Gesichts- und Kopfverletzungen. Sein neunjähriger Sohn blieb verschont.

Bei dem Haupttäter handelt es sich um einen 25-jährigen Mann aus Pappenheim. Er war dem Geschädigten bekannt. Nach den drei anderen Tätern wird noch gesucht.

Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Treuchtlingen unter Telefon (09142) 96 44-0 in Verbindung zu setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

johs

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Pappenheim, Pappenheim

14.12.2017 08:13 Uhr