-1°

Freitag, 16.11.2018

|

Notizen aus Treuchtlingen

Aktuelles in Kürze aus Stadt und Ortsteilen

Organisten treffen sich

TREUCHTLINGEN – Am Samstag, 17. November, findet um 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Treuchtlingen (Ringstraße 4) der diesjährige Organistenkonvent statt. Hierzu eingeladen sind alle Organisten der Dekanate Pappenheim und Heidenheim. Nach einer Andacht vom Pappenheimer Dekan Wolfgang Popp wird Kirchenmusikdirektor Raimund Schächer anschließend über das „Orgelbuch St. Walburg/Eichstätt (um 1700)“ sowie über die Orgel- und Cembalowerke von Johann Caspar Fischer (1662-1746) referieren. Außerdem wird auch auf neue, leicht ausführbare Orgelliteratur für den Gottesdienst hingewiesen.

Advent in der Pfarrscheune

DIETFURT – Die Kirchengemeinde Dietfurt lädt für Samstag, 24. November, zur Adventsausstellung in die Pfarrscheune ein. Beginn ist um 13.30 Uhr mit einer Andacht von Nicole Heinrichmeyer und dem Posaunenchor. Die Dorfkinder und der Projektchor wirken musikalisch mit. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Standesamt geschlossen

TREUCHTLINGEN – Das Standesamt Treuchtlingen hat am Mittwoch, 28. November, wegen einer Fortbildung geschlossen. Die Bearbeitung von Rentenangelegenheiten ist an dem Tag ebenfalls nicht möglich.

Proben für das Krippenspiel

WETTELSHEIM – In Wettelsheim beginnen die Proben für das Krippenspiel, das am Heiligen Abend um 16 Uhr im Familiengottesdienst zur Aufführung kommen wird. Alle Kinder, die mitspielen möchten, treffen sich am Donnerstag, 15. November, um 17 Uhr im Lutherhaus in Wettelsheim zur Rollenvergabe.

Frauenbund am Stammtisch

TREUCHTLINGEN – Der Stammtisch des Katholischen Frauenbunds trifft sich am Donnerstag, 15. November, gegen 18 Uhr in der Pizzeria „La Grotta“. Die zunächst geplante Abendmesse in der Lambertuskirche entfällt wegen Krankheit.

Treffen der Frauenunion

TREUCHTLINGEN – Die CSU-Frauenunion Treuchtlingen trifft sich am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr in den Wallmüllerstuben. Themen sind die Besprechung des Weihnachtsessens und die Planung der Aktionen für 2019.

Eisenbahner treffen sich

TREUCHTLINGEN – Die Eisenbahnergewerkschaft EVG trifft sich am Samstag, 17. November, um 14 Uhr in der Treuchtlinger Stadthalle zur Jahresversammlung. Dabei werden auch wieder die Jubilare für ihre Treue zur Gewerkschaft geehrt.

Gedenken am Volkstrauertag

WETTELSHEIM – Zum Volkstrauertag am Sonntag, 18. November, treffen sich die örtlichen Vereine um 9.20 Uhr vor dem Gasthaus Otto Schmidkunz zum gemeinsamen Kirchgang. Anschließend gibt es ein Totengedenken am Kriegerdenkmal.

Clownin im Forsthaus

TREUCHTLINGEN – Die Frauen des Frauentages der Dekanate Weißenburg und Pappenheim laden für Freitag, 23. November, zum zweiten Dekanatsfrauenabend ins Forsthaus Treuchtlingen ein. An dem Tag gibt es ab 20 Uhr Kabarett  mit der Clownin Gisela Matthiae. Der Einritt beträgt 12 Euro inklusive einem Sekt oder einem alkoholfreiem Begrüßungsgetränk. Die Karten sind zu bekommen im Dekanat Pappenheim, dem Pfarramt Markt Berolzheim und in der Buchhandlung Stoll in Weißenburg.

Jahresabschluss verschoben

DIETFURT – Die für Freitag, 23. November geplante Jahresabschlussfeier des TSV Dietfurt muss verschoben werden. Sie soll nun am Freitag, 11. Januar 2019 um 19 Uhr im Sommerhaus stattfinden.

Sektion Treuchtlingen feiert

TREUCHTLINGEN – Der Treuchtlinger Alpenverein feiert am Samstag, 17. November, ab 19 Uhr in der Stadthalle ihren diesjährigen Edelweiß­abend. Besucher sind willkommen.

Stadtrat tagt

TREUCHTLINGEN – Die Mitglieder des Treuchtlinger Stadtrats treffen sich am Donnerstag, 15. November, um 18 Uhr im Rathaus zu ihrer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahl des Dietfurter Feuerwehrkommandanten, Vergaben für das Feuerwehrhaus in Gundelsheim sowie die Vorstellung des Sanierungskonzepts der Kernwege.

Babys bewegen sich

TREUCHTLINGEN – Am Montag,19. November, öffnet das Babycafé in der Treuchtlinger Fischergasse 5 von 9.30 bis 11 Uhr seine Türen für junge Eltern. Sandra Meyer informiert über die Bewegungsentwicklung von Babys und Kleinkindern bis etwa zum ersten Geburtstag. Die erfahrene Physiotherapeutin der Frühförderung Kinderhilfe in Treuchtlingen bringt für die Eltern allerlei Informationen, Tipps und Tricks mit, um die Bewegungserfahrungen für die Kleinen anzuregen und zu begleiten. Der offene Treff ist kostenlos, Anmeldung ist erbeten unter Telefon 09142/2430.

Änderung beim Kochkurs

TREUCHTLINGEN – Wegen kurzfristiger beruflicher Verpflichtungen der Köchin, die am Freitag, 16. November, ab 18 Uhr in der Küche der Senefelder-Schule Treuchtlingen jüdische Gerichte präsentieren wollte, wird ein Kochkurs zur Zubereitung italienischer Risottos eingeschoben. Eine kurzfristige Anmeldung zu dieser Veranstaltung des Vereins „So fremd? So nah?“ ist möglich unter Telefon 09142/2010474.

Kinder lassen Park erstrahlen

TREUCHTLINGEN – Am Freitag, 16. November, findet im Kurpark der Laternenumzug des städtischen Kindergartens statt. Treffpunkte der vier Gruppen mit Kindern, Familien und Gästen ist um 16.45 Uhr an der Kneippanlage, am Pavillon, sowie rechts und links der Brücke. Von dort ziehen die Teilnehmer dann singend durch den Park. Anschließend bieten Mitarbeiter und Elternbeirat am Pavillon Glühwein, Kinderpunsch, Früchtetee, Bratwurstsemmeln und Muffins an.

Gottesdienst entfällt

TREUCHTLINGEN – Der katholische Gottesdienst mit anschließender Anbetung am Freitag, 9. November, um 18 Uhr in der Treuchtlinger Lambertuskirche fällt aus. Grund ist die Erkrankung des Pfarrers. Gleiches gilt für die Gottesdienste am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr in Möhren sowie am Donnerstag, 15. November, um 18 Uhr in der Lambertuskirche.

70 Jahre Landfrauengruppe

TREUCHTLINGEN – Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der BBV-Landfrauengruppe laden die Landfrauen des Kreisverbands Weißenburg-Gunzenhausen für Freitag, 16. November, zu einem Festabend in die Treuchtlinger Stadthalle ein. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Nach Beiträgen von Kreisbäuerin Helga Horrer, Dekanin Ingrid Gottwald-Weber und Dekan Konrad Bayerle sowie Liedern des Landfrauenchors gibt es ein Abendessen mit anschließender Plauderei und Überraschungs-Einlage. Gegen 20.45 Uhr referiert Margit Hertlein dann zum Thema „Niemand erkennt mein Genie – mit Humor und Souveränität Energie verschaffen“.

Vereinsnachrichten:

SG Germania Wettelsheim: Weihnachtsschießen freitags, 16./30.11., ab 19 Uhr, Sonntag, 2.12., ab 10 Uhr.

ESV-Tennisclub: Samstag, 17.11., Wanderung nach Windischhausen, Treff: 15.15 Uhr, Parkplatz Heumöderntal.

DAV Treuchtlingen: Samstag, 17.11., 19 Uhr, Edelweißabend in der Stadthalle Treuchtlingen.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen