Sonntag, 18.11.2018

|

Räder am Treuchtlinger Bahnhof und beim Dorffest geklaut

Diebe stahlen in den vergangenen Tagen in Treuchtlingen und Bubenheim vier Fahrräder - 11.09.2018 15:52 Uhr

Zwischen Donnerstag und Montag verschwand am Treuchtlinger Bahnhof ein schwarzes „Dynamics“-Trekkingrad im Wert von rund 150 Euro, das mit einem pinken Schloss versperrt war. Am Sonntagabend meldete ein Weißenburger sein blau-beiges Rad der Marke „Cycle Wolf“ im etwa gleichen Wert als vermisst, das er am Vorabend versperrt am Bahnhof abgestellt hatte.

Zwischen Samstag- und Montagabend stahlen Unbekannte dort zudem ein versperrtes, schwarzes Mountainbike der Marke „Gregster“ im Wert von zirka 300 Euro. Einen vierten Diebstahl zeigte ein Besucher des Bayern-3-Dorffests an. Er hatte sein schwarz-weißes Rad im Wert von rund 250 Euro am Maibaum in Bubenheim versperrt abgestellt. Gegen 23 Uhr war das Fahrrad verschwunden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

pm/psh E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Bubenheim