Mittwoch, 12.12.2018

|

SG Germania Wettelsheim

Lena Dürnberger gewinnt Weihnachtsscheibe und ist Vereinsmeisterin - 28.12.2013 11:59 Uhr

Neben Besinnlichem gab es bei der Germania-Feier viele Pokale und Scheiben. © Privat


Nach der Begrüßung durch Schützenmeister Werner Dürnberger und Liedern der Musikgruppe unter der Leitung von Ramona Lechner trugen Ehrenschriftführerin Christel Angermann eine Geschichte sowie Christian Föttinger und Marco Koal Gedichte vor. Jugendleiter Volker Bär bedankte sich bei den Jungschützen ebenfalls in Reimen. Für die Aktiven und Helfer hatte der Schützenmeister Geschenke dabei. Lena Dürnberger, die sich nach einer beruflich bedingten Pause mit glänzenden Ergebnissen im Schießsport zurückgemeldet hat, ehrten die Schützen für besondere Leistungen.


An diese knüpfte die Schützin auch beim Weihnachtsschießen an und gewann sowohl mit einem 35,1-Teiler die Weihnachtsscheibe als auch mit einem 39,5-Teiler den Al-Beton-Pokal sowie mit einem 255,1-Teiler den Damenpokal. Den Vereinspreis sicherte sich Erich Herzog mit einem 48,2-Teiler. Der Jahreswanderpokal, gestiftet von Ehrenschützenmeister Fritz Kreuzler, ging mit einem 33,4-Teiler ebenso an Markus Herzog wie der Sparkassenpokal mit einem 69,7-Teiler. Den Jugendpokal holte Annalena Schwimmer mit einem 136,3-Teiler.


Den Vereinsmeistertitel errang bei den Damen Lena Dürnberger mit 368 Ringen, bei den Senioren Helmut Klaus mit 272 Ringen, bei der Jugend Michaela Bleicher mit 171 Ringen und bei den Schützen Markus Herzog mit 365 Ringen. Mit einer Tombola und einer Christbaumversteigerung klang die Weihnachtsfeier aus.

 

pm

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen