Sonntag, 24.03.2019

|

Starkbierfest der Treuchtlinger SPD in Auernheim

Hauptrednerin ist in diesem Jahr die Juso-Landesvorsitzende Stefanie Krammer - 13.03.2019 12:11 Uhr

Die „Frankonia“ alias Anette Pappler nimmt beim Starkbierfest auch heuer wieder die große und kleine Politik aufs Korn. © Archivfoto TK / Patrick Shaw


Wie schon in den Vorjahren nimmt auch diesmal wieder die stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzende Anette Pappler aus Pappenheim in ihrer Paraderolle als „Frankonia“ die internationale, deutsche, bayerische, altmühlfränkische und Treuchtlinger Politik aufs Korn. Dazu fließt reichlich Starkbier, sodass es durchaus bisweilen etwas derber zugeht.

Hauptrednerin des Abends ist die Juso-Landesvorsitzende Stefanie Krammer. Ihre politischen Schwerpunkte sind Gleichstellung, Kommunal-, Arbeitsmarkt- und Europapolitik. Krammers Wurzeln liegen ebenfalls in Pappenheim – ihr Vater ist der ehemalige Bürgermeister Peter Krauß. Deshalb wird die Rede der Juso-Landeschefin sicherlich auch ein wenig Lokalkolorit enthalten.

Für Unterhaltung sorgt „Brassperiment“ mit zünftiger Musik. Zum berühmten Fastengetränk in den Bierkrügen reichen die Wirtsleute außerdem deftige fränkische Schmankerl. Zwischen und nach den Redebeiträgen können Bürger und Politiker an den Tischen auch ungezwungen miteinander ins Gespräch kommen. Der Eintritt zum Starkbierfest ist frei. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen