Samstag, 20.10.2018

|

Treuchtlingen: 700 Liter Diesel von Schlafendem geklaut

Lastwagenfahrer bemerkte den Diebstahl an seinem Fahrzeug nicht - 23.03.2018 17:15 Uhr

Der Mann verbrachte die Nacht zum Donnerstag, 22. März, schlafend im Führerhaus seines auf dem B2-Parkplatz an der südlichen Grenze des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen stehenden Sattelzugs. Dabei bemerkte nicht, wie der oder die Diebe seinen Tankdeckel aufbrachen und den Treibstoff abzapften.

Der Schaden beläuft sich auf gut 800 Euro. Hinweise auf die Tat nimmt die Treuchtlinger Polizei unter Telefon 09142/96440 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

pm/psh E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Büttelbronn