10°

Sonntag, 22.10. - 19:10 Uhr

|

Treuchtlingen: Fünf Wildunfälle und ein Verletzter

Rehe sorgten für hohen Schaden - Mofafahrer missachtete Vorfahrt - 22.09.2017 15:24 Uhr

Bei den Wildunfällen am Mittwoch, 20. September, nahe Auernheim, Pappenheim und Polsingen wurden zwei Tiere getötet, drei liefen weiter. Die Fahrzeugführer wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Mofafahrer verletzt

Leicht verletzt hat sich ein Mofafahrer bei einem Unfall am Donnerstag, 21. September, gegen 18 Uhr in Wettelsheim. Der 17-Jährige miss­achtete im Riedlein die Vorfahrt einer 26-jährigen Autofahrerin, prallte gegen deren Fahrzeugseite und stürzte. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

pm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Pappenheim, Polsingen