Mittwoch, 26.09.2018

|

VdK-Versammlung in Wettelsheim

Ortsverband stellte Aktivitäten vor und ehrte langjährige Wegbegleiter - 16.03.2016 09:54 Uhr

Die geehrten Wettelsheimer VdK-Mitglieder zwischen Pressereferent Gerhard Fürbaß (links) und dem Ortsvositzenden Friedrich Wöllmer (rechts). © VdK


So setzt sich der Sozialverband stets für benachteiligte Menschen ein, was die Kampagne „Weg mit den Barrieren“ zeigt: Am Freitag, 24. Juni, gibt es in der Schranne in Weißenburg einen Aktionstag zu dem Thema. Yvonne Knobloch vom Landesverband erläuterte den derzeitigen Stand und die umfangreichen Änderungen in der Pflegeversicherung. Demnach sollen künftig auch Demenzkranke und deren pflegende Angehörige profitieren. Im Ortsverband selbst lief im vergangenen Jahr alles zufriedenstellend, und der Zusammenhalt ist laut Kreisvertreter Gerhard Fürbaß groß.

Ehrennadel und Urkunde des Landesverbands für ihre langjährige Treue zum Sozialverband erhielten Marianne Wagner, Heidi Kastenhuber, Martha Niedermeyer, Marion Reichelt, Heidi Strobl, Walter Hörner, Rainer Lutz, Richard Schwimmer, Ernst Kas­tenhuber, Karl Niedermeyer, Günter Jung und Erwin Kirchdorfer. 

pm

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen