Montag, 10.12.2018

|

Vermisstensuche in Döckingen erfolgreich

Rentner war seit dem Vortag bei widrigem Wetter im Freien unterwegs - 31.12.2017 13:15 Uhr

Der Rentner, der in der Vergangenheit schon des Öfteren gesucht werden musste, war am Samstag, 30. Dezember, gegen 13.15 Uhr von Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Er hatte vermutlich bereits im Laufe des Freitagvormittags seine Wohnung verlassen und war auch tags darauf nicht zurückgekehrt.

Wegen des nasskalten Wetters mit Regen, Sturm und Eis gingen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst umgehend mit einem Großaufgebot auf die Suche. Relativ schnell entdeckten sie den Vermissten in der Nähe von Döckingen.

Mit einer starken Unterkühlung brachten ihn die Sanitäter zur Behandlung ins Krankenhaus.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Gunzenhausen, Döckingen