11°

Samstag, 21.10. - 05:09 Uhr

|

Vom Ex-Freund geschlagen

Weitere Meldungen: Betrug im Internet – Zu spät gebremst – Betrunken auf zwei Rädern - 20.03.2017 15:22 Uhr

Symbolbild © Pixabay


Der neue Freund der jungen Treuchtlingerin sowie deren Bruder, die beide den Streit schlichten wollten, kamen ebenfalls unter die Räder und erhielten Schläge vom „Ex“. Gegen diesen stellten die Geschädigten Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Betrug im Internet

TREUCHTLINGEN – Ein 23-jähriger Treuchtlinger muss sich wegen Betrugs verantworten, weil er im Internet ein Mobiltelefon angeboten, es der Käuferin aus Oberfranken aber nicht geliefert hat, obwohl diese dafür 350 Euro überwiesen hatte. Alle Kontaktversuche blieben erfolglos.

Zu spät gebremst

TREUCHTLINGEN – Am Samstag gegen 12.45 Uhr hat sich in Treuchtlingen ein Auffahrunfall mit rund 3500 Euro Schaden ereignet. Ein 40-jähriger Autofahrer wollte von der Oettinger Straße in den Parkplatz des dortigen Verbrauchermarkts abbiegen und stoppte deshalb. Ein dahinter fahrender 70-Jähriger bemerkte dies zu spät, sodass die beiden Wagen kollidierten. Verletzt wurde niemand.

Betrunken auf zwei Rädern

DIETFURT – Bei der Kontrolle eines Mofafahrers am Sonntag gegen 14.30 Uhr im Altmühlweg in Dietfurt hat die Polizei Alkoholgeruch bemerkt und den 47-Jährigen deshalb einem Atemtest unterzogen. Dieser ergab knapp 1,8 Promille, weshalb das zuständige Gericht eine Blutentnahme anordnete. Den Fahrer aus dem Landkreissüden erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

pm Treuchtlinger Kurier

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen