Mittwoch, 26.09.2018

|

Wettelsheim: Bei Apfelernte lebensgefährlich verletzt

62-Jährige aus Raum Ansbach stürzte von der Leiter und prallte mit dem Kopf auf - 05.09.2018 11:53 Uhr

Die Frau war zum Apfelpflücken auf eine Leiter geklettert und stand auf etwa zweieinhalb Metern Höhe, als diese ins Wanken geriet. Die Frau fiel von der Leiter auf den Steinboden und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Sie blieb zwar ansprechbar, der Notarzt schloss aber nach Polizeiangaben Lebensgefahr nicht aus. Das Rote Kreuz brachte die Verletzte ins Klinikum nach Ingolstadt. Ein Fremdverschulden liegt nach dem aktuellen Ermittlungsstand nicht vor.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

pm/psh E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Wettelsheim, Wettelsheim