10°

Montag, 24.09.2018

|

Carpe Diem - Nutze den Tag

zum Thema

27 Elemente zu Carpe Diem - Das Kulturmagazin für Altmühlfranken

Titel/Ressort

Region

Datum


Weißenburg  

Weißenburg  

Mi. 19.09.18

WEISSENBURG  - Christina Baumer ist eigentlich Schauspielerin. Und zwar eine, die man aus dem Fernsehen kennt. Nicht in den Hauptrollen, aber in Reihe zwei hat sie bereits in zahlreichen Filmen und Serien mitgewirkt. Zuletzt zum Beispiel in dem umstrittenen Münchner Porno-Tatort Hardcore, wo sie als unverkrampfte Landpomeranze im Pornogeschäft unterwegs war. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Mi. 19.09.18

GUNZENHAUSEN  - Einmal one way Schottland, bitte! Janet M. Christel entführt ihr Publikum mit ihrer großartigen Gesangsstimme in die Weiten Schottlands. Inspiriert von ihrem eigenen Heimweh nach Vertrautem sowie von Fernweh nach Erträumtem verzaubert die gebürtige Schottin mit Songs aus eigener Feder und aus dem keltischen Liederschatz. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Mi. 19.09.18

TREUCHTLINGEN  - Sauber, habe die Ehre, leckst mich am Arsch, Respekt! Angemessene Reaktionen auf die jüngste Konzertankündigung in Treuchtlingen. Die Band Hundling kommt auf Einladung des Vereins So fremd? – So nah? Und das ist dann doch recht beachtlich. Immerhin hat Hundling 2015 den Heimatsound-Wettbewerb von Bayern 2 gewonnen und gehört mittlerweile zur ersten, wenn auch hinteren Garde der bayerischen Liedermacher. [mehr...]


Weißenburg  

Hilpoltstein  

Fr. 14.09.18

ABERZHAUSEN  - Wie das auf dem Land manchmal so ist, braucht es ein bisschen, bis sich spannende Konzepte herumsprechen. Der Kulturhof im Heidecker Ortsteil Aberzhausen ist zweifellos ein solch spannendes Projekt. Vannessa Cognard und Nadine Elda Rosani haben aus dem Hof eine Kunstwerkstatt gemacht, ein Atelier, ein Forum, eine Ausstellungsfläche. Hier kommt die Kunstszene auf dem Land in Kontakt, hier werden Workshops organisiert, hier wird gearbeitet. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Di. 11.09.18

WEISSENBURG/ELLINGEN  - Rund 8000 Denkmäler hatten am vergangenen Sonntag beim „Tag des offenen Denkmals“ deutschlandweit kos-tenlos ihre Türen geöffnet. Viele Besucher nutzten gerne die Gelegenheit, auch einmal Orte zu besichtigen, die sonst nicht zugänglich sind. Wir haben in Ellingen die Dachstuhlführung im Deutschordensschloss und die Turmführung in Weißenburg besucht. Das Motto des diesjährigen Denkmaltages lautete: „Entdecken, was uns verbindet“. Dem Aufruf sind viele im Weißenburger Land gerne gefolgt. [mehr...]