-1°

Montag, 19.11.2018

|

Den Drei-Länder-Giro gemeistert

Jürgen Bauer aus Pleinfeld war beim Radmarathon in Nauders erfolgreich - 28.06.2018 08:35 Uhr

Giro erfolgreich gemeistert: Jürgen Bauer fuhr mit 5:50 Stunden auf den 330. Platz.


Dabei handelt es sich um das zweitgrößte Rad-Event in Österreich. Es fand heuer zum 25. Mal statt und lockte 3 000 Teilnehmer an. Start war morgens um 6.30 Uhr in Nauders.

Von dort ging es über den Reschensee hoch auf das Stilfser Joch. Über Latsch und den Reschenpass führte die Strecke zurück nach Nauders. Der Kurs führte somit auch durch Italien und die Schweiz.

Weitere Nachrichten aus Altmühlfranken

Jürgen Bauer absolvierte die 120-Kilometer-Distanz (3 000 Höhenmeter) und kam mit einer guten Zeit von 5:50 Stunden auf dem 303. Gesamtplatz ins Ziel. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pleinfeld