20°

Dienstag, 17.10. - 13:36 Uhr

|

Dorferneuerung in Fiegenstall geht weiter

Baumaßnahmen bringen Verkehrsbehinderungen mit sich - 09.06.2017 12:00 Uhr

Fiegenstaller Dorferneuerung geht weiter. © Seibold


Am stärksten werden sich die Einschränkungen vermutlich bemerkbar machen, wenn der Dorfweiher saniert wird. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum September. Derzeit wird der Kirchplatz neu gestaltet. Dazu wird der Kanal ausgetauscht, da die alten Rohre marode sind.

Die Wasserleitung ist schon verlegt. In den kommenden Wochen wird die Grünfläche am Feuerwehrhaus neu angelegt, um eine ebene Fläche für Veranstaltungen zu erhalten. Da­neben werden die obere Ringstraße ausgebaut und die Zufahrt zum Gasthof zur Sonne für Busse ertüchtigt. Im unteren Dorf entstehen weitere Parkplätze für das Landjugendhaus.

Außerdem wird die untere Ringstraße aufgehübscht. Die Maßnahme wird vom Amt für Ländliche Entwicklung betreut. Die Gemeinde erhält einen 60-Prozent-Zuschuss.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fiegenstall