Dienstag, 11.12.2018

|

Gartenhütte in Solnhofen brennt komplett aus

Warum die Hütte Feuer fing ist noch nicht geklärt - 07.12.2018 18:25 Uhr

Es entstand ein Sachschaden von unter 50.000 Euro, wie ein Sprecher der Polizei schätzte, eine genaue Summe ist allerdings noch nicht bekannt. © NEWS5 / DESK


Freitagmittag gegen 13 Uhr brannte eine Gartenhütte in Solnhofen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen komplett aus. Zwei anwesende Personen versuchten noch den Brand zu Löschen, bevor die Feuerwehr eintraf. Dabei wurden sie leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Als die Feuerwehr eintraf, konnte diese den Brand schnell eindämmen, sodass auch das nahestehende Wohnhaus verschont blieb. Für die Hütte kam allerdings jede Hilfe zu spät. 

Es entstand ein Sachschaden von unter 50.000 Euro, wie ein Sprecher der Polizei schätzte, eine genaue Summe ist allerdings noch nicht bekannt. Warum das Feuer ausbrach ist noch nicht geklärt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lie

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Solnhofen, Solnhofen