18°

Mittwoch, 18.10. - 18:33 Uhr

|

Ramsberger Trödelmarkt unterstützt die Arbeit der DLRG

Neue Halle für neues Katastrophenfahrzeug gebaut - 04.09.2017 11:30 Uhr

Trödelmarkt in Ramsberg. © Robert Maurer


Er besticht durch seine familiäre Atmosphäre. Der Markt wird nicht durch professionelle Händler dominiert, sondern durch die Menschen aus der Region, die ihre überflüssigen DVDs loswerden wollen oder die antiken Bett-pfannen feilbieten, die sie bei Opa auf dem Speicher neben dem frivolen Bild von Jennifer Lopez entdeckt haben. Auch das JLo-Bild gab es übrigens zu erwerben. Am Stand nebenan zeigte ein Herr, was man aus Legos auch ohne Anleitung bauen kann und präsentierte Star-Wars-Bösewicht Darth Maul.

Das ist der eine Punkt, der für den Ramsberger Trödelmarkt spricht. Der andere ist der gute Zweck. Denn Veranstalter ist die DLRG, und die finanziert mit den Einnahmen aus Standgebühren und dem Verkauf von Gegrilltem und Kuchen ihre gemeinnützigen Aufgaben. Aktuell freuen sich die Lebensretter über ihren neuen Katastrophenzug, den ihnen der Freistaat Bayern zur Verfügung gestellt hat.

Doch Fahr-zeug und Hänger müssen natürlich auch ordentlich untergebracht werden. Die Halle steht – auch dank verschiedener Spenden und Eigenleistung. Doch es fehlen noch die Tore. Und die gehen noch mal richtig ins Geld. Wer die DLRG Pleinfeld unterstützen möchte, kann auf IBAN DE74 7645 0000 0220 6350 15 bei der Sparkasse Mittelfranken-Süd spenden. 

Robert Maurer

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ramsberg