15°

Freitag, 20.10. - 21:45 Uhr

|

Schlauchboot auf der Altmühl aufgeschlitzt

Aufblasbares Kajak ist kaputt – Bauschutt vom Brückenabriss ragte aus dem Wasser – 800 Euro Schaden - 31.05.2017 11:45 Uhr

© NN


Das Pärchen war am Donnerstag auf dem Flüsschen von Gunzenhausen nach Treuchtlingen unterwegs, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Wegen der Arbeiten an der Brücke der Ortsverbindungsstraße von Markt Berolzheim nach Trommetsheim lagen im Wasser Stahlgeflecht, Metallträger und Bauschutt, die bei den Abbrucharbeiten heruntergefallen waren. Das Kajak der Berliner blieb hängen und wurde aufgeschlitzt. Die Luft entwich und die beiden Kajakwanderer mussten an Land gehen.

Das Reparieren des Lecks schlug fehl und die beiden 35 und 27 alten Bootswanderer mussten ihre Reise unterbrechen. Mit einem angemieteten Boot setzten sie schließlich ihre Fahrt fort. Den Schaden beziffert die Polizei auf 800 Euro. Verletzt wurden niemand. Die Brückenbaustelle war auf der Altmühl nicht abgesichert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Trommetsheim