14°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Sommer, Sonne, Beach und Star-DJ am Brombachsee

Der Burning Beach steht in Pleinfeld in den Startlöchern - 08.06.2018 08:37 Uhr

Sommer, Sonne, Strand und dicke Beats: Der Burning Beach 2018 will im dritten Jahr für einen Erfolg sorgen. In den vergangenen beiden Jahren gab es viel Lob von den Besuchern. In diesem Jahr hat man mit Sven Väth auch im Line-up noch mal kräftig einen draufgelegt. © Burning Beach


Im dritten Jahr bereits geht der Burning Beach über die Bühne. Die stetig wachsende Gemeinde der Electro-Musik-Freunde hat das neue Pflänzlein in der Festivallandschaft längst mit Begeisterung aufgenommen. Die Beach-Macher ernteten vor allem für das wunderbare Festivalgelände zwischen Wasser, Strand und Wald jede Menge Lob.
 Auf den drei Bühnen werden an den drei Tagen 40 DJs stehen.

Headliner ist DJ Sven Väth, der Samstagnacht beziehungsweise Sonntagmorgen um 1.30 Uhr an die Plattenteller geht. Aber auch mit Sascha Brämer, Pappemheimer oder Karotte hat man erstklassige Namen der House- und Technoszene im Programm. Neben der alles durchdringenden, stets präsenten Musik legen die Electro-Freunde viel Wert auf Athmosphäre und Stimmung auf dem Festivalgelände. Deshalb wird wieder ein eigenes Deko-Team vorab dafür sorgen, dass sich beim Burning Beach der dröge Alltag gut vergessen lässt.

Das Thema Feuer spielt beim „Brennenden Strand“ auch in diesem Jahr wieder eine große Rolle. Diverse Feuershows sind geboten und mit einer Feuer-Wasser-Stage wird ein neuer Bereich eröffnet. Mächtig Eindruck dürfte auch wieder die Bühne schinden. Nicht nur, weil man die wuchtigen „Real Horns“ –  gigantischen Holz-Bass-Lautsprechern – wieder an Bord hat, sondern auch weil die Bühne optisch mit Licht- und Feuereffekten wieder etwas hermachen soll.

Bilderstrecke zum Thema

Wummernde Beats und Sauna-Spaß: Der Samstag bei Burning Beach

Der See brennt beim Burning Beach! Real Stage wartet mit dicken Bässen auf. Am Samstag legt unter anderem Monika Kruse auf. Hier sind die Bilder.


Tippi-Dorf und Sauna-Aufguss

Als Renner haben sich bereits die Lodges auf dem Campingplatz herausgestellt, die aktuell bereits ausverkauft sind.Wer es etwas bequemer haben will, als Isomatte im Zelt, kann sich derzeit noch fertig ausgestattete Indianer-Tippis mieten. „Das wird auch gut angemommen. Es wird ein eigenes Tippi-Dorf auf dem Zeltplatz geben“, erklärt Beach-Organisator Bernhard Chapligin vom Concertbüro Franken. Derweil gibt es auch wieder die Möglichkeit, Stand-Up-Paddeln zu gehen und sich ein bisschen Wellness zu gönnen. Die mobile Sauna auf dem Festivalgelände wird in diesem Jahr unter anderem vom zweifachn Deutschen Meister im erlebten Aufguss betreut.

Weitere Nachrichten aus Altmühlfranken

Mit der Resonanz auf den großen Namen Sven Väth ist Chapligin zufrieden. „Man merkt, dass er zieht, aber das ist jetzt keine Sache, die explodiert. Es werden mehr Besucher werden, aber es bleibt gemütlich“, versicherte er gegenüber unserer Zeitung. Befreits am Donnerstag wird der Campingplatz geöffnet und die ersten Gäste reisen an. Vom Pleinfelder Bahnhof aus fährt ein Shuttle-Bus zum Ferstivalgelände. Am Donnerstagabend startet der Betrieb mit einem lockeren Warm-Up am Strandhaus Arche. Hierfür ist der Eintritt frei.

Karten gibt es über www.burningbeach.de oder nach Verfügbarkeit an der Abendkasse. Tickets sind auch tagesweise erhältlich. Das Wochenendeticket ist für 72 Euro zu haben, der Samstag allein kostet 43 Euro.

Bilderstrecke zum Thema

Headliner und mehr: So wird das Burning Beach 2018

Den "Kurzurlaub in die elektronische Musik" kann man schon jetzt im Kalender eintragen. Denn genau das ist Burning Beach am Brombachsee. Das Strand-Festival findet am Wochenende vom 15. bis 17. Juni 2018 statt. Übernachten kann man nicht nur im Wohnwagen, sondern auch im Tipi.


 

Jan Stephan

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pleinfeld