12°

Sonntag, 30.04. - 22:35 Uhr

|

Da ist das Wohnzimmer voll

Die Weiße Nacht auf dem Marktplatz - 08.04.2017 07:42 Uhr

Die Weiße Nacht auf dem Marktplatz.

Die Weiße Nacht auf dem Marktplatz.


Der Grund für den Erfolg ist inzwischen der Erfolg selbst. Die Menschen gehen zur Weißen Nacht, weil da irgendwie alle hingehen. Das Programm der Weißen Nacht ist nett. Maamuns Trommlergruppe, die Tanz-AG der Grundschule und ab 18.30 Uhr die Band Next Generation stellen die kulturelle Begleitung von Essen und Trinken auf dem Marktplatz dar.

Außerdem sind alle beteiligten Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Und da kann es schon mal sein, dass einer bleich wird ob der Einkaufslust seiner Begleitung. Daher auch der Name: Weiße Nacht.

Nee, Schmarrn, der kommt daher, dass sich möglichst viele Besucher weiße Sachen anziehen sollten. Das gibt ein nettes Bild und sieht ein bisschen nach Griechenland aus. Und das kann man im altmühlfränkischen Sommer ganz gut gebrauchen. 

Freitag, 23. Juni, 18 bis 23 Uhr, Marktplatz, Weißenburg. 

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem

Ein Kind der Kleinkunstszene

08.04.2017 10:51 Uhr

Mit Musik übers Wasser

08.04.2017 08:43 Uhr

Frauenkabarett in Pappenheim

08.04.2017 07:58 Uhr

Die Kinder von Wolfsdorf

08.04.2017 07:56 Uhr

So klingt der Sommer …

08.04.2017 07:52 Uhr

Raus in den Festivalsommer!

08.04.2017 07:52 Uhr

Musikalische Spendierhosen

08.04.2017 07:50 Uhr

Willy will weiter witzeln

08.04.2017 07:49 Uhr