Samstag, 29.04. - 05:37 Uhr

|

Das Haus in Montevideo

Ein fast vergessener Komödienheld - 08.04.2017 07:06 Uhr

Das Haus in Montevideo.

Das Haus in Montevideo.


In diesem Jahr wird es etwas harmloser und jünger. Man hat den guten alten Curt Goetz entstaubt, der in den 1940er- und 1960er-Jahren mal als einer der brillantesten deutschen Komödienschreiber galt – gar mit Größen wie Oscar Wilde oder George Bernard Shaw verglichen wurde.

Heute sind viele seiner Stücke in Vergessenheit geraten – so auch Das Haus in Montevideo, das unter anderem in einer Verfilmung mit Heinz Rühmann sehr populär war. Insofern schön, dass sich nun die Luna Bühne dieser turbulenten und moralisch hinterlistigen Komödie annimmt.

Die Geschichte dreht sich um einen unangenehm tugendhaften Professor. Als dessen Schwester in Montevideo stirbt, soll er ihr Vermögen samt Haus erben. Allerdings erlebt der Professor in Uruguay sein blaues Wunder, denn als er das Haus betritt, findet er ein „Etablissement“ voller junger Mädchen vor und er kommt ins Grübeln, womit seine Schwester wohl so viel Geld verdient hat.

Die erlaubt sich jedenfalls auf seine Kosten noch einen allerletzten Scherz. Testamentarisch verfügt sie, dass der Professor das Erbe nur antreten darf, wenn in seiner Familie ein uneheliches Kind geboren wird. Eine Forderung, die dem Tugendbold so gar nicht schmeckt. –

Sonntag, 4. Juni, 18 Uhr, Samstag, 10. Juni, 20 Uhr, Luna Bühne,  Weißenburg. 

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem

Ein Kind der Kleinkunstszene

08.04.2017 10:51 Uhr

Mit Musik übers Wasser

08.04.2017 08:43 Uhr

Frühling am See

08.04.2017 08:00 Uhr

Frauenkabarett in Pappenheim

08.04.2017 07:58 Uhr

Die Kinder von Wolfsdorf

08.04.2017 07:56 Uhr

So klingt der Sommer …

08.04.2017 07:52 Uhr

Raus in den Festivalsommer!

08.04.2017 07:52 Uhr

Musikalische Spendierhosen

08.04.2017 07:50 Uhr