Mittwoch, 26.04. - 09:45 Uhr

|

Große Tradition in der Kirche

Ellinger Schlosskonzert seit über 50 Jahren - 08.04.2017 07:23 Uhr

Große Tradition in der Kirche.

Große Tradition in der Kirche.


Etwa die Ouvertüre und Conclusion in D-Dur, die ein groß angelegtes Konzert für Trompete, Oboe und Orchester ist. Solisten sind Johannes Stürmer aus Ansbach an der Trompete, und die Nürnberger Oboistin Birgit Heller-Meisenburg.

Nach der Pause ist Annette Sailer (Dillingen), Sopran, zum ersten Mal in Ellingen zu hören. Sie bringt ein Laudate pueri Dominum, eine Vertonung des 112. Psalms für Sopran und Orchester, mit. Nach dem Oboen-Konzert in d-Moll beschließt Annette Sailer das Programm. In der heiteren Kantate Der Weiberorden besingt sie das Glück der Frau in der Ehe. Es spielt ein Kammerorchester, bestehend aus Mitgliedern des Weißenburger und des Oettinger Kammerorchesters, unter der Leitung von Horst Bendinger.       

Sonntag, 9. Juli, 15.30 Uhr, Schlosskirche, Ellingen. 

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem

Ein Kind der Kleinkunstszene

08.04.2017 10:51 Uhr

Mit Musik übers Wasser

08.04.2017 08:43 Uhr

Frühling am See

08.04.2017 08:00 Uhr

Frauenkabarett in Pappenheim

08.04.2017 07:58 Uhr

Die Kinder von Wolfsdorf

08.04.2017 07:56 Uhr

So klingt der Sommer …

08.04.2017 07:52 Uhr

Raus in den Festivalsommer!

08.04.2017 07:52 Uhr

Musikalische Spendierhosen

08.04.2017 07:50 Uhr