10°

Samstag, 29.04. - 15:29 Uhr

|

Hochfest britischen Humors

Theaterstück auf der MS Brombachsee - 08.04.2017 07:30 Uhr

Als die britische Schriftstellerin 1976 starb, war Monty Pythons Filmkomödie Ritter der Kokosnuss gerade ein Jahr alt und Das Leben des Brian noch gar nicht gedreht. Gemeinsame Sache haben Christie und die Komiker zu Lebzeiten also nicht mehr gemacht.

Die Agatha-Christie-Monty-Python-Fusion wird aber nachgeholt. Im Krimi-Dinner auf der MS Brombachsee kreuzt die Schauspielgruppe Notabene britischen Krimi mit britischer Komödie. Das Kind trägt dann – in Anlehnung an Christies berühmte Miss Marple – den Namen „Jane Marble und das blutige Kreuz“.

Ebendieses sagenumwobene Kreuz, das eigentlich als verschollen gilt, taucht plötzlich in der Krypta einer kleinen Kirche auf. Alle Dorfbewohner sind in heller Aufregung – erst recht, als auch noch seltsame Verbrechen geschehen. Nur Miss Marble kann mit ihrem messerscharfen Verstand Aufklärung bringen.

Samstag, 10. Juni, 19.30 Uhr, MS Brombachsee, Ramsberg. 

Miriam Zöllich Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem

Ein Kind der Kleinkunstszene

08.04.2017 10:51 Uhr

Mit Musik übers Wasser

08.04.2017 08:43 Uhr

Frühling am See

08.04.2017 08:00 Uhr

Frauenkabarett in Pappenheim

08.04.2017 07:58 Uhr

Die Kinder von Wolfsdorf

08.04.2017 07:56 Uhr

So klingt der Sommer …

08.04.2017 07:52 Uhr

Raus in den Festivalsommer!

08.04.2017 07:52 Uhr

Musikalische Spendierhosen

08.04.2017 07:50 Uhr