Samstag, 23.03.2019

|

zum Thema

Leid und Hoffnung

Passionskonzert mit dem Kammerchor Nürnberg - 13.03.2019 09:19 Uhr

Der Kammerchor Nürnberg


An ebendiesem Sonntag kommt nun der Kammerchor Nürnberg mit einem im doppelten Sinne spannenden Programm zu einem Passionskonzert nach St. Andreas: Die Chorwerke stehen in der Spannung zwischen dem Leid am Kreuz  und dem Trost und der Hoffnung, die von ebendiesem Kreuz ausgehen.

Das ist die theologische Spannung eines Passionskonzerts. Auf der anderen Seite steht eine musikalische Spannung, die inhaltlich entsteht. Und zwar aus der Abfolge von Musiken des Früh- bis Spätbarock (Schütz, Schein, Bach, Homilius) bis hin zur Romantik (Mendelssohn, Reger) und der Gegenwart (Mårten Jansson).

Sonntag, 31. März, 17 Uhr, Andreaskirche, Weißenburg.  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem