Mittwoch, 14.11.2018

|

Fast alle Projekte bewilligt

Energie Campus Nürnberg - 01.08.2011 20:36 Uhr

Wirtschaftsminister Martin Zeil und Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch teilten gestern mit, dass Teilprojekte im Wert von 35 Millionen Euro begutachtet und bewilligt wurden. Die Gesamtfördersumme liegt derzeit bei 50 Millionen Euro. Auch die Mittel für die Geschäftsststelle des Energie Campus stehen jetzt zur Verfügung. Seit 1. Juli hat Jens Hauch seine Arbeit als Geschäftsführer aufgenommen.

Insgesamt zehn Teilprojekte sollen sich um Konzepte für die Energieversorgung der Zukunft kümmern. Die einzelnen Projektgruppen forschen entlang der ganzen Energikette: Neben intelligenten Netzen, der Speicherung und dem Transport von Energie gibt es sozio-ökonomische Begleituntersuchungen zu den neuen Energien und wie sie angenommen werden.

Die jetzt bewilligten Projekte unter der Federführung von Christina Holtz-Bacha und Veronika Grimm beschäftigen sich unter anderen mit Erwartungen und Vorbehalten der Gesellschaft gegenüber neuen Energietechnologien sowie zu Investitions- und Innovationsanreizen. 

fis E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Ressorts