7°C

Mittwoch, 23.04. - 09:03 Uhr

|

Betrunkener schläft am Bahnübergang im Auto ein

Warten auf vorbeifahrenden Zug zu ermüdend für 40-Jährigen - 12.05.2012 13:52 Uhr

Ein Passant entdeckte den Mann am Freitagabend und verständigte den Notarzt. Der 40-Jährige war nach Angaben der Kemptener Polizei vom Samstag nicht mehr ansprechbar.

Ein Alkohol-Test ergab einen Wert von zwei Promille. Der Führerschein ist nun erstmal weg, der Mann kann mit einem Strafverfahren rechnen. 

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Captcha

Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.