Sonntag, 17.12. - 01:30 Uhr

|

In Bayreuth Reifen für zehntausende Euro entwendet

Diebe müssen für Abtransport größeren Transporter verwendet haben - 13.10.2016 23:12 Uhr

Nachdem sie sich zunächst über einen Zaun Zutritt zum Grundstück des Reifenhandels in der Straße „An der Feuerwache“ verschafft hatten, brachen die Unbekannten zwischen Montagabend, 18 Uhr, und Dienstagfrüh, 7.30 Uhr, mehrere Container auf dem Firmenareal auf und entwendeten die darin gelagerten Reifen im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro. Anschließend entkamen die Langfinger unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von rund 150 Euro.

Die Ermittler der Kripo gehen davon aus, dass die Einbrecher zum Abtransport ihrer Beute einen größeren Transporter verwendet haben.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 entgegen.


Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


  

rr

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Polizeischlagzeilen